Herzlich willkommen bei PC-Sicherheit.net
Du betrachtest derzeit das Forum als Gast und hast damit nur eingeschränkten Zugriff. Um alle Bereiche zusehen und alle Forenfunktionen nutzen zu können ist eine kostenlose Registrierung erforderlich.

Wir würden uns freuen Dich bald bei uns als Mitglied begrüßen zu dürfen.
Viele Grüße vom PC-Sicherheit.net Team

AVG Ultimate 2024

JoMe
Foren Experte
Foren Experte
Beiträge: 1683
Registriert: So 6. Nov 2011, 16:48
Betriebssystem: Win 10 Pro 22H2
Browser: Edge / Brave
Firewall: AVG Ultimate 2024
Virenscanner: AVG Ultimate 2024
Hat sich bedankt: 1289 Mal
Danksagung erhalten: 651 Mal

Re: AVG Ultimate 2024

#41

Beitrag von JoMe »

Hätte ich nie gedacht , das AVG mal mein Favorit ist . 😉
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor JoMe für den Beitrag:
cc208
Gruß
Jochen



FRITZ!Box 7590 = DNS over TLS (DoT) : Quad9
Fritz!Box 7590 OS 7.90 Labor
Android = dns.quad9.net
revox
Forenfreund
Forenfreund
Beiträge: 1497
Registriert: Mo 24. Mai 2010, 00:48
Betriebssystem: Windows 10 Pro 64 bi
Firewall: Windows
Virenscanner: Windows
Wohnort: Allgäu
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 365 Mal

Re: AVG Ultimate 2024

#42

Beitrag von revox »

Jacek hat geschrieben: So 23. Jun 2024, 09:36
revox hat geschrieben: Sa 22. Jun 2024, 21:31 geek löscht die ordener gleich mit.
https://geekuninstaller.com/de/download
Ich kenne Geek dem ich teilweise selber nutze sowie einige andere Programme diese Art und 100% löscht keine. Es bleiben immer Registry-Einträge und/oder einige unter Ordner gerade in dem Bereich "Ausgeblendete Elemente/User/AppData" die nicht gelöscht werden durch solche Programme und können nur händisch entfernt werden was aber nur von erfahrene User gemacht werden soll da oft wichtige Einträge gelöscht werde was wiederum zum Problemen führt.
reste in der regestry stören nicht.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor revox für den Beitrag:
JoMe
Benutzeravatar
Jacek
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 489
Registriert: Di 4. Okt 2022, 23:59
Betriebssystem: Windows 11/Debian
Browser: Edge/Firefox
Firewall: AVG/Keine
Virenscanner: AVG/Keine
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 645 Mal
Danksagung erhalten: 391 Mal

Re: AVG Ultimate 2024

#43

Beitrag von Jacek »

Ich würde meinen das gerade RegistryEinträge sollen immer entfernt werden und das ist eigentlich die Aufgabe von einen Uninstaller Programm. Wenn ich mir ein Programm installiert habe und aus versehen irgendwo irgendwas verstellt habe und nicht mehr weis wo dann hilft oft nur eine Neuinstallation des Programms. Wenn dann die Registry-Einträge nicht bei der Deinstallation entfernt werden und im System bleiben könnte und kommt oft vor das trotz einer Neuinstallation besagte Programm wieder die gleiche Einstellungen usw. übernommen hat.
Aus meiner Erfahrung gerade was Antivirus angeht sollte man nach Möglichkeit immer ein Sauberes System haben/nehmen wenn man sich für einen neuen Antivirus entscheidet sonst wird es vorkommen das man mit dem neuen AV nicht zufrieden ist und findet nie raus warum das so ist obwohl der andere mit gleichen AV glücklich ist.
Heute wo jeder einen Backup hat oder zumindest haben sollte düfte das kein Problem sein und oft Zeit sparsamer als Stunden lange suche nach einen Grund warum das neue Antivirus bei mir so schlecht läuft und dann zu behaupten das es einfach schlecht ist und nichts wert wie so oft gemacht wird.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Jacek für den Beitrag:
JoMe
Gruß Jacek
JoMe
Foren Experte
Foren Experte
Beiträge: 1683
Registriert: So 6. Nov 2011, 16:48
Betriebssystem: Win 10 Pro 22H2
Browser: Edge / Brave
Firewall: AVG Ultimate 2024
Virenscanner: AVG Ultimate 2024
Hat sich bedankt: 1289 Mal
Danksagung erhalten: 651 Mal

Re: AVG Ultimate 2024

#44

Beitrag von JoMe »

Ich erstelle regelmäßig ein Backup mit Aomei Backupper .

Im Notfall installiere ich Windows neu , dauert ja auch nicht lange .

Habe auch ein Rettungsmedium mit AVG erstellt .

Hat schon wer das VPN von AVG getestet ?
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor JoMe für den Beitrag:
Jacek
Gruß
Jochen



FRITZ!Box 7590 = DNS over TLS (DoT) : Quad9
Fritz!Box 7590 OS 7.90 Labor
Android = dns.quad9.net
Benutzeravatar
Jacek
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 489
Registriert: Di 4. Okt 2022, 23:59
Betriebssystem: Windows 11/Debian
Browser: Edge/Firefox
Firewall: AVG/Keine
Virenscanner: AVG/Keine
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 645 Mal
Danksagung erhalten: 391 Mal

Re: AVG Ultimate 2024

#45

Beitrag von Jacek »

Hab bis jetzt keine Gelegenheit AVG VPN zu testen/nutzen und zu hause brauche ich kein VPN, nur im Kaffee. Werde vielleicht morgen sehen je nach dem welche Wetter wir hier in Berlin haben morgen. Werde natürlich auch berichten.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Jacek für den Beitrag:
JoMe
Gruß Jacek
cc208
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
Beiträge: 155
Registriert: Mo 27. Feb 2023, 11:28
Betriebssystem: Windows 11
Browser: Edge/FF
Firewall: Microsoft
Virenscanner: ESET / EAC
Wohnort: Schleswig-Holstein
Hat sich bedankt: 102 Mal
Danksagung erhalten: 154 Mal

Re: AVG Ultimate 2024

#46

Beitrag von cc208 »

JoMe hat geschrieben: So 23. Jun 2024, 12:15 Hätte ich nie gedacht , das AVG mal mein Favorit ist . 😉
Das Gesamtbild hinterlässt einen guten Eindruck. Gut durchdachte übersichtliche GUI bzw Menüführung und vor allem gut programmiert. Das war nicht immer so.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor cc208 für den Beitrag (Insgesamt 2):
JacekJoMe
Benutzeravatar
Jacek
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 489
Registriert: Di 4. Okt 2022, 23:59
Betriebssystem: Windows 11/Debian
Browser: Edge/Firefox
Firewall: AVG/Keine
Virenscanner: AVG/Keine
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 645 Mal
Danksagung erhalten: 391 Mal

Re: AVG Ultimate 2024

#47

Beitrag von Jacek »

Hallo,
kurze zwischen Bericht nach fast 2-wochen mit AVG Ultimate. Nach einigen kleinen "Anlauf" Problemchen arbeitet AVG auf meinem 9-Jahre alten ThinkPad wirklich sehr gut und hat mich wirklich überzeugt, als gesamt Paket sowie einzelne module. Am Anfang hat sich System start ein wenig verzögert und manche Seiten langsamer geladen (hab mehrere Browser getestet) und ich war wirklich kurz vom wechseln zu Trend Micro. Da aber AVG mir gut zusagt mit allem Modulen die angeboten werden in der Ultimate Version, habe ich nicht aufgegeben und bereue nicht. Mit der Zeit hat sich alles zum positiven geändert. Ich habe das Gefühl gehabt das AVG mein System richtig "kenngelernt" hat und jetzt läuft flüssig und schnell. Wenn ein Programm mehrere male gestartet wird lernt AVG das und gibt eine Meldung das dieses Programm kann "ungestört" genutzt werden. Keine system Einbußen mehr, Seiten laden schnell. Ich bin nach 2-Wochen mit AVG echt zufrieden und würde mich wieder für AVG entscheiden.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Jacek für den Beitrag (Insgesamt 2):
JoMeLogitech21
Gruß Jacek
JoMe
Foren Experte
Foren Experte
Beiträge: 1683
Registriert: So 6. Nov 2011, 16:48
Betriebssystem: Win 10 Pro 22H2
Browser: Edge / Brave
Firewall: AVG Ultimate 2024
Virenscanner: AVG Ultimate 2024
Hat sich bedankt: 1289 Mal
Danksagung erhalten: 651 Mal

Re: AVG Ultimate 2024

#48

Beitrag von JoMe »

@Jacek da kann ich nur zustimmen .

AVG bleibt jetzt auf meinem Haupt PC .
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor JoMe für den Beitrag (Insgesamt 2):
Jacekcc208
Gruß
Jochen



FRITZ!Box 7590 = DNS over TLS (DoT) : Quad9
Fritz!Box 7590 OS 7.90 Labor
Android = dns.quad9.net
Benutzeravatar
Jacek
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 489
Registriert: Di 4. Okt 2022, 23:59
Betriebssystem: Windows 11/Debian
Browser: Edge/Firefox
Firewall: AVG/Keine
Virenscanner: AVG/Keine
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 645 Mal
Danksagung erhalten: 391 Mal

Re: AVG Ultimate 2024

#49

Beitrag von Jacek »

Hier nochmal kurz was zu Akku verbrauch/Leistung, AVG Ultimate auf einen 9-Jahre alten "Opa" mit Windows 11 Pro. Da ist Norton hungriger was Akku verbrauch angeht. Natürlich ist nicht nur ein AV/IS für den Akku verbrauch verantwortlich aber da einige Prozesse im Hintergrund laufen ist schon wichtig wie das zusammen passt. Ich für meine Verhältnisse also nur Internet Browser in meinen Fall ist das Edge und Helligkeit Einstellung auf 65% komme auf fast 4 Stunden mit meinem "Opa". Das ist ein gute Ergebnis gerade wenn man denkt das heute manche neue Notebooks nicht viel besser sind. Norton 360 Deluxe ist ein wenig besser (ist nicht so hungrig) was Akku angeht bringt aber nicht so viel mit wie AVG Ultimate.

Bild
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Jacek für den Beitrag:
JoMe
Gruß Jacek
JoMe
Foren Experte
Foren Experte
Beiträge: 1683
Registriert: So 6. Nov 2011, 16:48
Betriebssystem: Win 10 Pro 22H2
Browser: Edge / Brave
Firewall: AVG Ultimate 2024
Virenscanner: AVG Ultimate 2024
Hat sich bedankt: 1289 Mal
Danksagung erhalten: 651 Mal

Re: AVG Ultimate 2024

#50

Beitrag von JoMe »

AVG hat auch ein sehr Gutes Gesamtpaket .

Ich hasse es wie @Jacek schrieb auch wenn irgendwas fehlt . 😉

AVG Internet Security
AVG Tracking ...
AVG Tune App
AVG Driver Updater
AVG VPN

Meine auch , das AVG mit der Zeit immer flotter .... .
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor JoMe für den Beitrag:
Jacek
Gruß
Jochen



FRITZ!Box 7590 = DNS over TLS (DoT) : Quad9
Fritz!Box 7590 OS 7.90 Labor
Android = dns.quad9.net
Antworten

Zurück zu „AVG Internet Security“