Herzlich willkommen bei PC-Sicherheit.net
Du betrachtest derzeit das Forum als Gast und hast damit nur eingeschränkten Zugriff. Um alle Bereiche zusehen und alle Forenfunktionen nutzen zu können ist eine kostenlose Registrierung erforderlich.

Wir würden uns freuen Dich bald bei uns als Mitglied begrüßen zu dürfen.
Viele Grüße vom PC-Sicherheit.net Team

Erfahrungen mit waipu.TV

Alles rund um Kabel TV und Streaming Portale.
Benutzeravatar
Kurt W
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 12064
Registriert: Mi 21. Apr 2010, 22:12
Betriebssystem: Win 11 23H2
Browser: Firefox 122
Firewall: G-Data 25.5
Virenscanner: G-Data 25.5
Wohnort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 1032 Mal
Danksagung erhalten: 2440 Mal
Kontaktdaten:

Erfahrungen mit waipu.TV

#1

Beitrag von Kurt W »

Ich möchte euch nun mal meine Erfahrung mit dem IPVTV, waipu mitteilen.

Ich bin ja seit Jahrzehnten Kabel Kunde, habe dort das Paket Premium Plus, zahle dafür 39,90/Monat. Da habe ich nun nach Alternativen gesucht, weil das mir auf Dauer einfach zu Teuer ist.

SAT kam für mich nicht in Frager, da müsste ich erst neue Kabel verlegen, Magenta TV ist nun nicht wirklich günstiger, Freenet TV hat mir einfach zu wenige Sender. Joyn, da gibt es das Problem, das da die RTL-Sender nicht mit dabei sind. Also bleibt ja nicht mehr wirklich viel. :-)

Ich Teste nun seit 3 Wochen waipu.TV. Hier kann man drei Pakete buchen. Das kostenlose, da sind 68 Sender mit dabei, aber ohne HD. Comfort, für 5,99/Monat, mit 109 Sendern aber auch ohne HD, oder das Premium Paket, zu 9,99 Euro/Monat mit 127 Sender, 106 davon in HD.

Ich hatte das Glück, das ich noch 3 Monate das Premium Paket kostenlos buchen konnte.

Ich muss wirklich sagen, das ich natürlich am Anfang mehr als skeptisch war, was die Stabilität und Bildqualität anbetrifft, weil da ja alles über WLAN geht.

Aber nach nun 3 Wochen Testphase muss ich sagen, das hier überhaupt keine Störungen oder Knötchenbildung auftreten. Das Bild und der Ton ist einwandfrei.

Voraussetzung, ist natürlich, dass man einen Smart fähigen TV hat oder sich z.B. einen Amazon Firestick zulegt und hier dann die Waipu.TV App installiert.

Einziger kleiner Wermutstropfen, die Sender von RTL sind derzeit noch nicht in HD verfügbar. Aber es sind wirklich einige Sender dabei, wie z.B. Filmtastic, oder Netzkino, wo man Filme in der Art "On Demand" abrufen kann. Und hier laufen wirklich Filme, die man in anderen Sendern so nicht sieht. Filmtastic, wechselt sein Programm wöchentlich. Wenn man das direkt buchen würde, würde es schon 3,99 Euro/Monat kosten.

Ich muss sagen, dass IPTV, wirklich eine sehr gute Alternative zu den anderen Empfangsmöglichkeiten ist. Und ich finde auch den Preis als angemessen.

Weiterer Vorteil, im Gegensatz zum Kabel oder SAT Empfang, wo ich ja an jedem Gerät einen Receiver mit Smart Card haben muss, kann ich hier an bis zu 4 Geräten bequem Waipu.TV empfangen, ja sogar einfach den Stick mitnehmen und überall anschauen, oder mich einfach an einem anderen Gerät mit meinen Zugangsdaten einloggen. Kann ich ja auch nur über den Browser abrufen.

Gruß Kurt
Bild
gizmostrolch
Foren Experte
Foren Experte
Beiträge: 2356
Registriert: Fr 30. Jun 2017, 17:59
Betriebssystem: Windows 10 Pro 22H2
Browser: Firefox
Firewall: GlassWire Free
Virenscanner: Kaspersky Free
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 916 Mal

Re: Erfahrungen mit waipu.TV

#2

Beitrag von gizmostrolch »

Kurt, ich glaube mit unserem VDSL 50 liefe Waipu TV längst nicht so gut wie bei dir :sad: und ganz ehrlich: ich würde den Festplattenrecorder vermissen der oft von mir und meiner Frau genutzt wird :-D
Benutzeravatar
Kurt W
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 12064
Registriert: Mi 21. Apr 2010, 22:12
Betriebssystem: Win 11 23H2
Browser: Firefox 122
Firewall: G-Data 25.5
Virenscanner: G-Data 25.5
Wohnort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 1032 Mal
Danksagung erhalten: 2440 Mal
Kontaktdaten:

Re: Erfahrungen mit waipu.TV

#3

Beitrag von Kurt W »

Das läuft schon ab 16.000 ohne Probleme. Und Festplattenrecorder brauchst du damit auch nicht mehr, hast 100 Std. Online in der Cloud Aufnahmekapazität :wink:

Gruß Kurt
Bild
gizmostrolch
Foren Experte
Foren Experte
Beiträge: 2356
Registriert: Fr 30. Jun 2017, 17:59
Betriebssystem: Windows 10 Pro 22H2
Browser: Firefox
Firewall: GlassWire Free
Virenscanner: Kaspersky Free
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 916 Mal

Re: Erfahrungen mit waipu.TV

#4

Beitrag von gizmostrolch »

Kurt, bei uns kommt dazu: wir müssen hier eh über die Nebenkostenabrechnung fürs Kabelfernsehen zahlen egal ob wir es nutzen oder nicht, aber der Vorteil wiederum ist der: es ist unabhängig vom Internet und wenn doch mal ein Techniker fürs Fernsehen kommen muss, kostet uns das nichts.
Benutzeravatar
Kurt W
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 12064
Registriert: Mi 21. Apr 2010, 22:12
Betriebssystem: Win 11 23H2
Browser: Firefox 122
Firewall: G-Data 25.5
Virenscanner: G-Data 25.5
Wohnort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 1032 Mal
Danksagung erhalten: 2440 Mal
Kontaktdaten:

Re: Erfahrungen mit waipu.TV

#5

Beitrag von Kurt W »

Kein Problem.

Wollte halt nur mal darstellen, das IPTV durchaus eine gute Alternative, zum herkömmlichen Fernsehempfang darstellt.

Und aufpassen mit den Kosten. Wenn ein Techniker vorbei kommt und stellt fest, dass die Ursache bei dir liegt, dann musst du wohl den Einsatz bezahlen. Da wird dann eine Pauschale von 99,50 Euro fällig.

Gruß Kurt
Bild
gizmostrolch
Foren Experte
Foren Experte
Beiträge: 2356
Registriert: Fr 30. Jun 2017, 17:59
Betriebssystem: Windows 10 Pro 22H2
Browser: Firefox
Firewall: GlassWire Free
Virenscanner: Kaspersky Free
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 916 Mal

Re: Erfahrungen mit waipu.TV

#6

Beitrag von gizmostrolch »

Nein Kurt, da wurde ein sog. Wartungsvertrag abgeschlossen zwischen Vodafone bzw vorher Kabel Deutschland und dem Haus hier in dem es ingesamt 8 oder 9 Wohnungen gibt. Zum Teil Eigentumswohnungen, zum Teil Mietwohnungen die von Eigentümern vermietet werden.
Benutzeravatar
Kurt W
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 12064
Registriert: Mi 21. Apr 2010, 22:12
Betriebssystem: Win 11 23H2
Browser: Firefox 122
Firewall: G-Data 25.5
Virenscanner: G-Data 25.5
Wohnort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 1032 Mal
Danksagung erhalten: 2440 Mal
Kontaktdaten:

Re: Erfahrungen mit waipu.TV

#7

Beitrag von Kurt W »

Seit gestern sind nun auch die Sender der RTL Gruppe in HD empfangbar. :jc_doubleup:

Läuft bei mir immer noch ohne Probleme.

Habe mittlerweile auch meinen Kabel TV Vertrag gekündigt.

Gruß Kurt
Bild
Benutzeravatar
Dr.Virus
Foren Experte
Foren Experte
Beiträge: 2313
Registriert: Mo 30. Dez 2013, 23:41
Betriebssystem: Windows 11 64-Bit
Wohnort: Germany / USA
Hat sich bedankt: 883 Mal
Danksagung erhalten: 989 Mal

Re: Erfahrungen mit waipu.TV

#8

Beitrag von Dr.Virus »

Ich zahle beim Glasfaser-Anschluss für TV, alles in HD, mtl. 10 Euro.
Erst denken, dann handeln.

Gruß Dr.Virus
Benutzeravatar
Kurt W
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 12064
Registriert: Mi 21. Apr 2010, 22:12
Betriebssystem: Win 11 23H2
Browser: Firefox 122
Firewall: G-Data 25.5
Virenscanner: G-Data 25.5
Wohnort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 1032 Mal
Danksagung erhalten: 2440 Mal
Kontaktdaten:

Re: Erfahrungen mit waipu.TV

#9

Beitrag von Kurt W »

Wobei natürlich der Glasfaser Anschluss schon entsprechend teuer sein dürfte. :wink:

Mein Kabel Abschluss hat mir 35 Euro im Monat gekostet. Das war mir jetzt einfach zu teuer.

Und die anderen Optionen, Magenta TV, DVB-T, ist auch nicht gerade billiger.

Gruß Kurt
Bild
Benutzeravatar
Dr.Virus
Foren Experte
Foren Experte
Beiträge: 2313
Registriert: Mo 30. Dez 2013, 23:41
Betriebssystem: Windows 11 64-Bit
Wohnort: Germany / USA
Hat sich bedankt: 883 Mal
Danksagung erhalten: 989 Mal

Re: Erfahrungen mit waipu.TV

#10

Beitrag von Dr.Virus »

Stimmt Kurt, 49,99 Euro plus 10 Euro für TV . Telekom war teurer mit nur 100Mbits/sek und keine Glasfaser.
Erst denken, dann handeln.

Gruß Dr.Virus
Verschoben von DSL- VDSL-Kabel-Netzwerke nach TV Streamen am So 14. Feb 2021, 17:54 durch Kurt W

Antworten

Zurück zu „Kabel TV und Streaming Portale“