Herzlich willkommen bei PC-Sicherheit.net
Du betrachtest derzeit das Forum als Gast und hast damit nur eingeschränkten Zugriff. Um alle Bereiche zusehen und alle Forenfunktionen nutzen zu können ist eine kostenlose Registrierung erforderlich.

Wir würden uns freuen Dich bald bei uns als Mitglied begrüßen zu dürfen.
Viele Grüße vom PC-Sicherheit.net Team

wenn man noch mit Windows XP ins Internet geht

Der richtige Platz für alle Windows Versionen von 95 - Win 8.
Antworten
Benutzeravatar
Astor27
Moderator
Moderator
Beiträge: 26008
Registriert: So 5. Feb 2012, 15:21
Betriebssystem: Win10-64bit,Win11
Browser: Firefox127.0.1/Brave
Firewall: KIS21
Virenscanner: KIS21
Hat sich bedankt: 9621 Mal
Danksagung erhalten: 8711 Mal

wenn man noch mit Windows XP ins Internet geht

#1

Beitrag von Astor27 »

wenn man noch mit Windows XP ins Internet geht
  • Es gibt zahlreiche Fans, die am liebsten zu Retro-Games greifen und das ist tatsächlich eine spannende Sache, da sich oft zeigt, dass gute Spielideen zeitlos sind und auch Jahre und Jahrzehnte später Spaß machen. Auch alte Betriebssysteme haben so manchen Fan. Doch in diesem Fall setzt man Nostalgie über Sicherheit, wie der YouTuber Eric Parker in einem Video zeigt (via Neowin).
    Denn Parker hat sich angesehen, was passiert, wenn man ein System nutzt, das vor rund zehn Jahren seinen End-of-Life-Status erreicht hat, gemeint ist hier natürlich Windows XP. Er hat das im Herbst 2001 veröffentlichte Betriebssystem über eine VM und ein speziell dafür designtes Setup ans Netz gebracht, denn natürlich wollte der nicht riskieren, sein Netzwerk auf diese Weise sperrangelweit für Bedrohungen zu öffnen. Der Versuch fand unter verschärften Bedingungen statt, denn Parker schaltete sowohl das Antivirenprogramm als auch die Firewall aus, meinte aber zu letzterer, dass diese bei Windows XP ohnehin nicht besonders gut bzw. nützlich sei.
    Hier erscheint normalerweise ein Video von YouTube. Bitte wende dich an einen Administrator.
    Hier erscheint normalerweise ein Video von YouTube. Bitte wende dich an einen Administrator.
    Quellen: https://winfuture.de/news,142894.html
Ich empfehle den download und update immer von der Original Seite der Software.
Antworten

Zurück zu „Windows 95 - Windows 8“