Herzlich willkommen bei PC-Sicherheit.net
Du betrachtest derzeit das Forum als Gast und hast damit nur eingeschränkten Zugriff. Um alle Bereiche zusehen und alle Forenfunktionen nutzen zu können ist eine kostenlose Registrierung erforderlich.

Wir würden uns freuen Dich bald bei uns als Mitglied begrüßen zu dürfen.
Viele Grüße vom PC-Sicherheit.net Team

Mini-PCs

Alles über die tragbaren PC´s
Benutzeravatar
Astor27
Moderator
Moderator
Beiträge: 25759
Registriert: So 5. Feb 2012, 15:21
Betriebssystem: Win10-64bit,Win11
Browser: Firefox126.0/Brave
Firewall: KIS21
Virenscanner: KIS21
Hat sich bedankt: 9408 Mal
Danksagung erhalten: 8631 Mal

Mini-PCs

#1

Beitrag von Astor27 »

Mini-PCs
wer gerade auf der suche ist nach einen Mini-PC vielleicht hilft der Link das bei der Entscheidung
  • Mini-PCs mit Windows können ein wahrer Segen sein. Die Geräte sind klein und lassen sich so unauffällig verräumen. Außerdem lösen sie problemlos den heimischen PC für Office-Anwendungen ab. Nicht nur spart das Strom, sondern hält auch den Raum kühl – gerade in Dachwohnungen in der Sommerzeit etwas, dem man nicht genug Bedeutung beimessen kann. Dank immer stärkerer integrierter Grafikeinheiten ist mittlerweile sogar Zocken möglich – wenn auch eher mit älteren Spielen ohne aufwendige Grafik. Die Geräte werden fertig zusammengebaut mit vorinstalliertem Windows geliefert und funktionieren als Lösung für Plug-and-Play. Quellen: https://www.techstage.de/ratgeber/mini- ... ser.teaser
Ich empfehle den download und update immer von der Original Seite der Software.
Benutzeravatar
Astor27
Moderator
Moderator
Beiträge: 25759
Registriert: So 5. Feb 2012, 15:21
Betriebssystem: Win10-64bit,Win11
Browser: Firefox126.0/Brave
Firewall: KIS21
Virenscanner: KIS21
Hat sich bedankt: 9408 Mal
Danksagung erhalten: 8631 Mal

Re: Mini-PCs

#2

Beitrag von Astor27 »

Zotac Zbox Edge CI343 ohne Lüfter
  • Intels Prozessor N100 ist mit einer Thermal Design Power (TDP) von 6 Watt besonders sparsam. Zotac nutzt die geringe elektrische Leistungsaufnahme, um die CPU ohne aktive Kühlung in einen Mini-PC zu stecken. Das macht die Zbox Edge CI343 praktisch lautlos.
    Das Modell ist 32,1 mm flach und hat eine Kantenlänge von jeweils 147,2 mm. Der eingesetzte N100-Prozessor stellt vier Effizienzkerne aus der Alder-Lake-Generation bereit und sollte stark genug etwa für einen kleinen Server sein.
    Zwei SO-DIMM-Steckplätze nehmen insgesamt bis zu 16 GByte DDR5-4800-RAM auf – mehr unterstützt der Prozessor offiziell nicht. Ein M.2-Slot ist mit vier PCI-Express-3.0-Lanes angebunden; in ihn passen 80 mm lange NVMe-SSDs. Solche gibt es mit Kapazitäten von bis zu 8 TByte (ab 822,98 €), bezahlbar sind bis zu 4 TByte. Mehr Speicherplatz gibt es per Micro-SD-Karte oder USB-Datenträger.Quellen: https://www.heise.de/news/Luefterloser- ... &hgf=false
Ich empfehle den download und update immer von der Original Seite der Software.
Benutzeravatar
Astor27
Moderator
Moderator
Beiträge: 25759
Registriert: So 5. Feb 2012, 15:21
Betriebssystem: Win10-64bit,Win11
Browser: Firefox126.0/Brave
Firewall: KIS21
Virenscanner: KIS21
Hat sich bedankt: 9408 Mal
Danksagung erhalten: 8631 Mal

Re: Mini-PCs

#3

Beitrag von Astor27 »

hier gibt es ein paar Tipps/Infos für Mini PCs
Quellen: https://www.techstage.de/bestenliste/to ... ro/zqwyp9f
Ich empfehle den download und update immer von der Original Seite der Software.
Benutzeravatar
Kaffee4Eck
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
Beiträge: 295
Registriert: Di 7. Jan 2014, 12:02
Betriebssystem: Windows 11 + Arch
Browser: Google Chrome :-)
Firewall: OPNsense | AdGuard Ho
Virenscanner: Kaspersky Anti-Virus
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 57 Mal

Re: Mini-PCs

#4

Beitrag von Kaffee4Eck »

Ich hab mittlerweile auch einige Privat im Einsatz.

Beelink mit nem N5105 und einen von "ShingShangShong" mit nem N100. Nutze ich derzeit für Home Assistant und als Docker Host für ein paar kleinere Docker xD

Bei dem Stromverbrauch ähnlich dem Pi bei mir so im Schnitt mit 5-12W max. Meine habe ich auch in Aktionen gekauft oft für um die 100-150€ was für die kleinen "Kraft-Protze" nicht schlecht ist. Sind erweitererbarer als ein Pi haben bessere Möglichkeiten RAM etc up zu graden. :biggrinn:
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Kaffee4Eck für den Beitrag:
Astor27
Bei gestellten Fragen, dessen Antworten auch hinterfragen. Unwissenheit schützt vor Strafe nicht.
Benutzeravatar
Astor27
Moderator
Moderator
Beiträge: 25759
Registriert: So 5. Feb 2012, 15:21
Betriebssystem: Win10-64bit,Win11
Browser: Firefox126.0/Brave
Firewall: KIS21
Virenscanner: KIS21
Hat sich bedankt: 9408 Mal
Danksagung erhalten: 8631 Mal

Re: Mini-PCs

#5

Beitrag von Astor27 »

update/info
Mini-PC für 84 EUR
  • Auf die Spitze treibt das der Gxmo N42, der bei Geekbuying nur 89 Euro kostet. Mit dem Code NNNDEN42 sind es abermals 5 Euro weniger. Damit gehört er wirklich zu den extrem günstigen Mini-PCs, seine Ausstattung um einen Intel Celeron N4020C und 6 GB Arbeitsspeicher (RAM) ist zwar nicht berauschend, für den Preis aber schon wieder echt gut. Mal ganz ehrlich, wo sonst bekommt man für unter 100 Euro noch einen leisen, halbwegs modernen und sogar recht schicken vollwertigen Windows-Rechner?
    Unabhängig davon ist der Mini-PC eine echt spannende Alternative zu den ähnlich teuren und leistungsstarken Raspberry-Pi-Rechnern. Wie diese ist er auch passiv-gekühlt und damit auch der günstigste lüfterlose Mini-PC bei uns im Test. Wie sehr er überzeugt und für wen er sich wofür eignet, klären wir in diesem Testbericht.Quellen: https://www.techstage.de/test/preishamm ... st/6penm7v
Ich empfehle den download und update immer von der Original Seite der Software.
Benutzeravatar
Astor27
Moderator
Moderator
Beiträge: 25759
Registriert: So 5. Feb 2012, 15:21
Betriebssystem: Win10-64bit,Win11
Browser: Firefox126.0/Brave
Firewall: KIS21
Virenscanner: KIS21
Hat sich bedankt: 9408 Mal
Danksagung erhalten: 8631 Mal

Re: Mini-PCs

#6

Beitrag von Astor27 »

update/info
Mini-PC UM780 XTX zum Zocken
Quellen: https://www.techstage.de/test/endlich-e ... st/shkpg6y
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Astor27 für den Beitrag:
FreeBSDler
Ich empfehle den download und update immer von der Original Seite der Software.
Benutzeravatar
Astor27
Moderator
Moderator
Beiträge: 25759
Registriert: So 5. Feb 2012, 15:21
Betriebssystem: Win10-64bit,Win11
Browser: Firefox126.0/Brave
Firewall: KIS21
Virenscanner: KIS21
Hat sich bedankt: 9408 Mal
Danksagung erhalten: 8631 Mal

Re: Mini-PCs

#7

Beitrag von Astor27 »

update/info AtomMan X7 Ti
  • Bisher ist das Angebot an Mini-PCs mit dem Mobilprozessor Intel Core Ultra (Meteor Lake) noch klein. Nun kündigt die auf Mini-PCs spezialisierte Firma Minisforum aus Hongkong ein ungewöhnliches Gerät an: Der AtomMan X7 Ti hat nicht nur einen Core 9 Ultra 185H, sondern auch einen eingebauten 4-Zoll-Bildschirm mit Touchscreen, eine 1080P-Webcam mit Unterstützung für Windows Hello, ein Stereo-Mikrofon sowie zwei Netzwerkchips mit je 5 Gbit/s.
    Außerdem lässt sich eine externe Grafikkarte anschließen. Dafür verwendet Minisforum aber nicht etwa Thunderbolt 4 oder USB4, sondern eine Buchse für standardisierte OCuLink-Kabel für PCI Express.
    Leider verrät Minisforum bisher nicht, wie viele PCIe-Lanes die OCuLink-Verbindung bereitstellt. Die Datentransferrate soll aber "bis zu 64 Gbit/s" betragen. Das spricht für PCIe 3.0 x4: vier Lanes mit je 8 Gbit/s in beide Richtungen gleichzeitig. Falls Minisforum aber 64 Gbit/s pro Richtung meint, wäre es wohl PCIe 4.0 x4.Quellen: https://www.heise.de/news/AtomMan-X7-Ti ... 11104.html
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Astor27 für den Beitrag:
putzerstammer
Ich empfehle den download und update immer von der Original Seite der Software.
gizmostrolch
Foren Experte
Foren Experte
Beiträge: 2399
Registriert: Fr 30. Jun 2017, 17:59
Betriebssystem: Windows 10 Pro 22H2
Browser: Firefox
Firewall: GlassWire Free
Virenscanner: Kaspersky Free
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 945 Mal

Re: Mini-PCs

#8

Beitrag von gizmostrolch »

Hab vorhin bei Chip.de diesen Mini PC gesehen und dachte, poste das mal: https://www.chip.de/news/Geekom-Mini-PC ... 71038.html
https://www.geekom.de/geekom-a5-mini-pc-deal/
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor gizmostrolch für den Beitrag (Insgesamt 2):
Astor27FreeBSDler
Benutzeravatar
Astor27
Moderator
Moderator
Beiträge: 25759
Registriert: So 5. Feb 2012, 15:21
Betriebssystem: Win10-64bit,Win11
Browser: Firefox126.0/Brave
Firewall: KIS21
Virenscanner: KIS21
Hat sich bedankt: 9408 Mal
Danksagung erhalten: 8631 Mal

Re: Mini-PCs

#9

Beitrag von Astor27 »

Mini-PC mit Spitzenleistung: Awow HA7
  • Bisher waren in unseren über 20 Mini-PC-Tests besonders die starken Geräte sehr laut. Der Awow HA7 gehört zu den erfreulichen Ausnahmen und ist deutlich leiser und dennoch kühl – trotz seiner hohen Leistung. Die kommt von einem AMD Ryzen 7 7840HS, dem 32 GB Arbeitsspeicher (RAM) zur Seite stehen. Dazu gibt es 1 TB an SSD-Speicher. Mit dem Minisforum UM780 XTX hat er einen starken, ähnlich ausgestatteten Konkurrenten. Ob auch Awow’s Gegenentwurf hier mithalten kann, zeigen wir in diesem Testbericht.
    Der Mini-PC von Awow ist ein heißer Kandidat für unsere Top 10: Die besten Mini-PCs aller Klassen im Test – Minisforum ist Testsieger. Für günstigere Alternativen bei Mini-PCs empfiehlt sich ein Blick in die Top 10: Der beste Mini-PC bis 300 Euro – Testsieger mit Ryzen 7 schon für 295 Euro.Quellen: https://www.techstage.de/test/leiser-mi ... st/2qlppdw
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Astor27 für den Beitrag:
Claudia
Ich empfehle den download und update immer von der Original Seite der Software.
gizmostrolch
Foren Experte
Foren Experte
Beiträge: 2399
Registriert: Fr 30. Jun 2017, 17:59
Betriebssystem: Windows 10 Pro 22H2
Browser: Firefox
Firewall: GlassWire Free
Virenscanner: Kaspersky Free
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 945 Mal

Re: Mini-PCs

#10

Beitrag von gizmostrolch »

Astor27, zu deinem letzten Posting fehlt die Quelle :wink:
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor gizmostrolch für den Beitrag:
Astor27
Antworten

Zurück zu „Laptops, Notebooks, Tablets“