Herzlich willkommen bei PC-Sicherheit.net
Du betrachtest derzeit das Forum als Gast und hast damit nur eingeschränkten Zugriff. Um alle Bereiche zusehen und alle Forenfunktionen nutzen zu können ist eine kostenlose Registrierung erforderlich.

Wir würden uns freuen Dich bald bei uns als Mitglied begrüßen zu dürfen.
Viele Grüße vom PC-Sicherheit.net Team

und wieder Betrugs-Mail bei Sparkassenkunden

Hier ist der Platz für alle wichtigen Sicherheitsmeldungen.
Antworten
Benutzeravatar
Astor27
Moderator
Moderator
Beiträge: 24905
Registriert: So 5. Feb 2012, 15:21
Betriebssystem: Win10-64bit,Win11
Browser: Firefox123.0/Brave
Firewall: KIS21
Virenscanner: KIS21
Hat sich bedankt: 9327 Mal
Danksagung erhalten: 8579 Mal

und wieder Betrugs-Mail bei Sparkassenkunden

#1

Beitrag von Astor27 »

und wieder Betrugs-Mail bei Sparkassenkunden
  • In Zeiten von Cyberkriminalität und KI kommt man mit dem Erkennen verdächtiger Nachrichten kaum noch hinterher. Mittlerweile sind Betrüger:innen gleich an mehreren Fronten aktiv: Phishing-Nachrichten werden sowohl per E-Mail als auch per SMS und weiteren Kommunikationsplattformen versendet.
    Dadurch, dass viele dieser Versuche für das geschulte Auge leicht zu erkennen sind, ist die Masse an Phishing-Nachrichten zwar nervig, aber meist kein größeres Problem. Dennoch: Ab und zu kreieren die Betrüger:innen auch eine Mail oder SMS, die in Gestaltung, Ausdrucksweise und Inhalt gefährlich authentisch wirkt.
    Neben Spam-Ordnern helfen in solchen Fällen vor allem Warnungen der Verbraucherzentrale, aber auch der Unternehmen – häufig Banken – selbst. Die Sparkasse etwa informiert regelmäßig über Fake-Nachrichten, die in ihrem Namen verfasst werden. Zuletzt machte sie auf gleich mehrere solcher Betrugsmaschen aufmerksam.Quellen:https://www.watson.de/leben/geld%20&%20 ... shing-mail
Ich empfehle den download und update immer von der Original Seite der Software.
Benutzeravatar
Astor27
Moderator
Moderator
Beiträge: 24905
Registriert: So 5. Feb 2012, 15:21
Betriebssystem: Win10-64bit,Win11
Browser: Firefox123.0/Brave
Firewall: KIS21
Virenscanner: KIS21
Hat sich bedankt: 9327 Mal
Danksagung erhalten: 8579 Mal

Re: und wieder Betrugs-Mail bei Sparkassenkunden

#2

Beitrag von Astor27 »

update/info
  • In den vergangenen Tagen kommen bei Verbraucher:innen vermehrt Mails mit dem Betreff "Ihre App ist veraltet – Handlungsbedarf" an. Darin wird auf eine angebliche Nachricht im elektronischen Postfach der betroffenen Person verwiesen.
    In der entsprechenden Mitteilung in den Mails geht es um ein nötiges Update der Banking-App der Sparkasse, die vielen unter dem Namen S-App tatsächlich bekannt ist. Die Betrüger:innen werben mit einer schlankeren, moderneren Ästhetik und "verbesserter Benutzerfreundlichkeit" in der neuesten Version. Diese stehe den Verbraucher:innen ab sofort zur Verfügung.Bild Quellen: https://www.watson.de/leben/geld%20&%20 ... hing-mails
Ich empfehle den download und update immer von der Original Seite der Software.
Antworten

Zurück zu „Aktuelle Sicherheits News“