Herzlich willkommen bei PC-Sicherheit.net
Du betrachtest derzeit das Forum als Gast und hast damit nur eingeschränkten Zugriff. Um alle Bereiche zusehen und alle Forenfunktionen nutzen zu können ist eine kostenlose Registrierung erforderlich.

Wir würden uns freuen Dich bald bei uns als Mitglied begrüßen zu dürfen.
Viele Grüße vom PC-Sicherheit.net Team

Webseiten Tracking mit und ohne Cookies. Wie Daten und Werbefirmen im WWW arbeiten.

Schutz gegen Verfolgung durch Cookies, Werbetreibende ,Kriminelle.
Welche Möglichkeiten gibt es. Und warum ist nicht alles Richtig was vom Gesetzt erlaubt wird.
Antworten
Benutzeravatar
darktwillight
Administrator
Administrator
Beiträge: 13402
Registriert: Mo 5. Aug 2013, 00:51
Betriebssystem: Win10.Pro/Zorin16+
Browser: Firefox
Firewall: Windows +
Virenscanner: Malwarebytes+
Hat sich bedankt: 13449 Mal
Danksagung erhalten: 4671 Mal

Webseiten Tracking mit und ohne Cookies. Wie Daten und Werbefirmen im WWW arbeiten.

#1

Beitrag von darktwillight »

Webseiten Tracking mit und ohne Cookies. Wie Daten und Werbefirmen im WWW arbeiten.
Die Verfolgung und Datenanalyse Verlauf, wird meiner Meinung nach immer schlimmer.

Aus für Third-Party-Cookies: Wie KI und Big Data die Zukunft der Vermarktung neu definieren 21.8.2022
https://www.silicon.de/41699782/aus-fue ... definieren
Ältere Artikel, aber interessant.
Website Tracking für Anfänger: Wie Webseiten Dich tracken und warum Du es auch tun solltest!
https://www.weboundmarketing.com/de/web ... -anfanger/
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor darktwillight für den Beitrag (Insgesamt 6):
Astor27ClaudiaAlexJokerputzerstammercycle12
Die Leute sagen immer: Die Zeiten werden schlimmer.
Die Zeiten bleiben immer. Die Leute werden schlimmer.
Joachim Ringelnatz
Benutzeravatar
darktwillight
Administrator
Administrator
Beiträge: 13402
Registriert: Mo 5. Aug 2013, 00:51
Betriebssystem: Win10.Pro/Zorin16+
Browser: Firefox
Firewall: Windows +
Virenscanner: Malwarebytes+
Hat sich bedankt: 13449 Mal
Danksagung erhalten: 4671 Mal

Re: Webseiten Tracking mit und ohne Cookies. Wie Daten und Werbefirmen im WWW arbeiten.

#2

Beitrag von darktwillight »

Gut verdienen können Firmen
die Adblockumgehungen anbieten und oder auch sogenannte Anti -Adblock Plattformen.

Beispiel:
Verstecken ist aktiviert
Um diesen versteckten Text lesen zu können, musst du registriert und angemeldet sein.
Und es gibt noch viele mehr Firmen
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor darktwillight für den Beitrag (Insgesamt 2):
ClaudiaAstor27
Die Leute sagen immer: Die Zeiten werden schlimmer.
Die Zeiten bleiben immer. Die Leute werden schlimmer.
Joachim Ringelnatz
Benutzeravatar
darktwillight
Administrator
Administrator
Beiträge: 13402
Registriert: Mo 5. Aug 2013, 00:51
Betriebssystem: Win10.Pro/Zorin16+
Browser: Firefox
Firewall: Windows +
Virenscanner: Malwarebytes+
Hat sich bedankt: 13449 Mal
Danksagung erhalten: 4671 Mal

Re: Webseiten Tracking mit und ohne Cookies. Wie Daten und Werbefirmen im WWW arbeiten.

#3

Beitrag von darktwillight »

Datenbroker
Datenbroker: Das müssen Sie wissen
Sie erhalten ihre Informationen aus einer Vielzahl von Quellen, sowohl online als auch offline. Zu den Offline-Quellen gehören öffentlich zugängliche Informationen, wie z. B. Heiratsurkunden, Strafregister, Immobilienverkäufe und in manchen Ländern sogar die sensiblen persönlichen Daten, die Sie bei der Kfz-Zulassungsstelle einreichen, einschließlich Ihres Geburtsdatums und Ihrer Adresse.
https://www.avast.com/de-de/c-data-brokers
Datenbroker Ein skrupelloses Geschäft

Offline und online hinterlassen wir alltäglich Daten, ohne es zu merken. Datenhändler machen damit ein großes Geschäft. Wie, haben MDR-Journalistinnen herausgefunden.
https://www.deutschlandfunk.de/datenbro ... t-100.html
Datenbroker - Der Gläserne Mensch
„Wir kennen Sie nicht, aber Sie kennen uns.“ Dies ist gewissermaßen eine zusammenfassende Erklärung für den Begriff des Datenbrokers. Denn Datenbroker sind Personen, die möglichst viele Daten über Konsumenten sammeln, welche daraufhin analysiert werden, um Informationen über die Konsumenten zu generieren. Diese Informationen spiegeln sich dann z.B. in erstellten Kundenprofilen/Kundenclustern oder in, auf den Benutzer zugeschnittener und personalisierter Werbung, wieder.
https://www.informatik.uni-oldenburg.de ... roker.html
Sie wissen mehr als Geheimdienste: Wie Datenbroker mit unseren Daten handeln

Datenbroker kaufen in großem Stil Konsumentendaten und erstellen so Käuferprofile.
Der unregulierte Markt birgt jedoch Risiken für Privatsphäre und Sicherheit.
https://www.berliner-zeitung.de/zukunft ... 2?pid=true leider geschützt dank Paywall System
Datenbroker - Die Dealer unserer Daten
Hier erscheint normalerweise ein Video von YouTube. Bitte wende dich an einen Administrator.
Sollte ein Mensch bei all den Informationen, die man Mensch offline und Online erzeugt,
die dann von Behörden - Firmen - Datenbrokern, verkauft gesammelt und verbunden mit Webseiten Tracking
und anderen Möglichkeiten der Verfolgung im Netz wirklich glauben, dass es keine persönlichen Auswirkungen hat?
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor darktwillight für den Beitrag (Insgesamt 2):
ClaudiaAstor27
Die Leute sagen immer: Die Zeiten werden schlimmer.
Die Zeiten bleiben immer. Die Leute werden schlimmer.
Joachim Ringelnatz
Antworten

Zurück zu „Werbeblocker & Trackerblocker“