Herzlich willkommen bei PC-Sicherheit.net
Du betrachtest derzeit das Forum als Gast und hast damit nur eingeschränkten Zugriff. Um alle Bereiche zusehen und alle Forenfunktionen nutzen zu können ist eine kostenlose Registrierung erforderlich.

Wir würden uns freuen Dich bald bei uns als Mitglied begrüßen zu dürfen.
Viele Grüße vom PC-Sicherheit.net Team

Forum für nicht registrierte User schliessen

Hier habt ihr die Möglichkeit euer Feedback abzugeben.

Seid ihr damit einverstanden unser Forum nur für reg. User zugänglich zu machen?

Umfrage endete am So 11. Sep 2022, 18:26

Ja
15
75%
Nein
2
10%
Ist mir egal
3
15%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 20

Benutzeravatar
cycle12
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 46
Registriert: Mi 27. Jul 2022, 21:02
Betriebssystem: Windows/Linux
Browser: firefoxbasierte
Firewall: hab ich
Virenscanner: hab ich
Hat sich bedankt: 38 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal

Re: Forum für nicht registrierte User schliessen

#11

Beitrag von cycle12 »

Solche Angelegenheiten müssen sorgfältig abgewogen werden und am Ende müssen die Fakten gegenübergestellt werden, wie schwer die einzelnen Aspekte wiegen.

Ich teile die Meinung der anderen, dass ihr als Forenbetreiber so gut wie es geht geschützt werden müsst. Dh beinhaltet auch, dass ihr keine unnötige Arbeit haben solltet und eventuelle Gefahren, die mit Geldstrafen verbunden sein könnten, sollten auf jeden Fall ausgeschlossen werden.

Eine Registrierung ist ohnehin kostenlos. Für mich wäre diese Entscheidung klar.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor cycle12 für den Beitrag (Insgesamt 5):
ClaudiaAstor27Logitech21JoMeJoker
* openSUSE * Xubuntu * Ubuntu Gnome * Linux Mint * Windows 10 (Gaming) * auf 4 Rechnern
Benutzeravatar
Joker
Foren Gigant
Foren Gigant
Beiträge: 7555
Registriert: So 20. Apr 2014, 11:24
Betriebssystem: Windows 10 22H2
Virenscanner: Immer aktuell
Hat sich bedankt: 2758 Mal
Danksagung erhalten: 5333 Mal

Re: Forum für nicht registrierte User schliessen

#12

Beitrag von Joker »

Bevor die ganze Angelegenhet mit dem angeblichen DSGVO-Verstoß "Google Fonts" nicht höchtsrichterlich
entschieden ist, würde ich auch dazu tendieren, das Forum nur für registrierte Nutzerinnen und Nutzer zugänglich
zu machen.

Hier noch ein Artikel zu dem "prickelnden" Thema:
Google Fonts: Abmahnungen an Webseitenbetreiber mit Google-Schriftarten
"(Quelle: https://www.golem.de/news/google-fonts- ... 67472.html)"
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Joker für den Beitrag (Insgesamt 3):
Logitech21Astor27JoMe
DNS-Verschlüsselung
FRITZ!Box = DNS over TLS (DoT)
Mozilla Firefox = DNS over HTTPS (DoH)
Benutzeravatar
wotan
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 77
Registriert: Di 10. Mai 2022, 22:31
Betriebssystem: Win 11 Home / Linux
Firewall: Win FW / Ubuntu FW
Virenscanner: F-Secure / ClamAV
Wohnort: Rheinland
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 58 Mal

Re: Forum für nicht registrierte User schliessen

#13

Beitrag von wotan »

Ich würde erst einmal die höchstrichterliche Rechtsprechung des EGH abwarten.
Man darf bei der Betreibung eines solchen Forums nicht vergessen, dass es für einen gesicherten Fortbestand von "frischem Blut" lebt. D.h. man muss Gästen die Möglichkeit lassen, sich zu informieren und Beiträge zu posten. Bei Interesse und Gefallen wird sich der Gast dann auch registrieren und Mitglied werden.
Wenn es wirklich nicht anders gehen sollte, dann muss das Forum tatsächlich wie ein eingetragener Verein geführt werden und
eine Mitgliedschaft zwingend sein. Der Schutz der Forenbetreiber hat aller höchste Priorität.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor wotan für den Beitrag (Insgesamt 2):
JokerAstor27
JoMe
Forenfreund
Forenfreund
Beiträge: 1413
Registriert: So 6. Nov 2011, 16:48
Betriebssystem: Win 10 Pro 22H2
Browser: Microsoft Edge
Firewall: PC 1 : Bitdefender IS
Virenscanner: PC 2 : G Data IS
Wohnort: Erde
Hat sich bedankt: 722 Mal
Danksagung erhalten: 389 Mal

Re: Forum für nicht registrierte User schliessen

#14

Beitrag von JoMe »

Bin ich auch dafür . Wer wirklich Interesse hat, sich am Forum zu beteiligen, der regiestriert sich m.M. nach auch .
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor JoMe für den Beitrag (Insgesamt 2):
JokerAstor27
Gruß
Jochen


PC 1 : Intel i7 7700 k - Asus Strix ROG Z270F - Asus Strix 1080 - 16 GB DDR 4 3200 - Samsung NVME 970 EVO M.2 500 GB - Samsung NVME 960 EVO M.2 500 GB
PC 2 : AMD Ryzen 2700X - MSI X470 Gaming Pro Carbon - 16 GB DDR 4 3200 - Mugen 5 Rev. 2 - Sapphire RX 580 Nitro + OC - 2 x 250 GB SSD
Benutzeravatar
Kurt W
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 11576
Registriert: Mi 21. Apr 2010, 22:12
Betriebssystem: Win 11 21H2
Browser: Firefox 106
Firewall: Norton 360
Virenscanner: Norton 360
Wohnort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 812 Mal
Danksagung erhalten: 2006 Mal
Kontaktdaten:

Re: Forum für nicht registrierte User schliessen

#15

Beitrag von Kurt W »

Hallo @Schulte

klar kann ich mit dem schließen nur für angemeldete User die DSGVO nicht umgehen oder abschwächen.

Aber damit schließe ich erstmal aus, dass irgendwelche Abzocker meine Seite aufsuchen, Verstöße gegen die DSGVO finden und mich dann abmahnen.

Denn das ist ja das Problem, mit den Gästen, die man nicht kontrollieren kann. Alle Reg User müssen, dann unsere Datenschutzerklärung nochmals bestätigen. Da steht ja alles drinnen. Wer das nicht macht, kommt nicht rein. Natürlich muss unsere Datenschutzerklärung der DSGVO entsprechen.

Und das geht halt bei Gästen nicht, wenn ich da z.B. wie bei Benutzung mit den Google Fonts IP an Google schicke, dann kann mich einer abmahnen. Wenn ich das mit einem reg User mache nicht, denn das stand ja in meiner Datenschutzerklärung drinnen, dass hier IP an Google gesendet werden und die hat er ja bestätigt.

Das Problem, mit dem Abmahnen der Google Fonts bestand ja nur darin, dass der User der die Seite besucht, hatte nicht explizit darauf hingewiesen wurde und das bestätigen musste, dass durch die Google Fonts, IP weitergegeben werden. Dann hätte er ja die Möglichkeit gehabt, das abzulehnen.

Und Neuanmeldungen sind natürlich weiterhin möglich.

Eine Entscheidung ist ja noch nicht getroffen, mich hatte halt nur mal interessiert wie das unsere User sehen, ob sie mit so einer Entscheidung einverstanden wären.

Gruß Kurt
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Kurt W für den Beitrag (Insgesamt 2):
Astor27JoMe
Bild
Benutzeravatar
darktwillight
Administrator
Administrator
Beiträge: 13402
Registriert: Mo 5. Aug 2013, 00:51
Betriebssystem: Win10.Pro/Zorin16+
Browser: Firefox
Firewall: Windows +
Virenscanner: Malwarebytes+
Hat sich bedankt: 13449 Mal
Danksagung erhalten: 4671 Mal

Re: Forum für nicht registrierte User schliessen

#16

Beitrag von darktwillight »

  • Es ist alles nicht so einfach,
    Ich habe noch nicht abgestimmt, und kein Danke-Button gedrückt.

    Das hat einen Grund, nachdenken, sich informieren und dann erst abstimmen.
  • Genau wie @Schulte geschrieben hat, die DSGVO gilt auch für ein "privatisiertes Forum".
    Das hatten wir auch schon mal vor langer Zeit intern unter den Teammitgliedern besprochen.
    Selbst bei Vereinen, die eine eigene Webseite nur für Mitglieder betreibt.
  • Schuld ist der Gesetzgeber, sowohl der Europäische als auch der Deutsche Gesetzgeber,
    so viele Möglichkeiten einer Auslegung, wie mit Schriften - Links - Skripte zu verfahren ist.
Was sagt die DSGVO?

Es ist noch nicht geklärt, ob eine wesentliche Beeinträchtigung auch von Art. 82 Abs. 1
DSGVO vorausgesetzt wird, aus dem der Schadensersatzanspruch hier folgen würde.
https://easyrechtssicher.de/google-fonts-dsgvo/
  • Was für die großen Webseiten, scheinbar kein Problem bisher ist,
    wird für die kleinen Webseiten und Foren zu einem Problem.
    Obwohl die großen Betreibe auch nicht immer DSGVO-konform sind.
  • Beispiel was Webseiten so machen dürfen
    nur weil sie sich das als Banner betätigen lassen:
    Bild.de.png
    Heise.png
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor darktwillight für den Beitrag (Insgesamt 2):
Astor27Logitech21
Die Leute sagen immer: Die Zeiten werden schlimmer.
Die Zeiten bleiben immer. Die Leute werden schlimmer.
Joachim Ringelnatz
Benutzeravatar
Astor27
Moderator
Moderator
Beiträge: 21027
Registriert: So 5. Feb 2012, 15:21
Betriebssystem: Win10-64bit
Browser: Firefox105.0.1/64bit
Firewall: KIS21
Virenscanner: KIS21
Hat sich bedankt: 7604 Mal
Danksagung erhalten: 7462 Mal

Re: Forum für nicht registrierte User schliessen

#17

Beitrag von Astor27 »

Ich habe auch noch nicht abgestimmt sehe das erst mal genau wie Norbert , habe auch dem dazu Kurt ein PN gesendet :wink:
Ich empfehle den download und update immer von der Original Seite der Software.
Benutzeravatar
Joker
Foren Gigant
Foren Gigant
Beiträge: 7555
Registriert: So 20. Apr 2014, 11:24
Betriebssystem: Windows 10 22H2
Virenscanner: Immer aktuell
Hat sich bedankt: 2758 Mal
Danksagung erhalten: 5333 Mal

Re: Forum für nicht registrierte User schliessen

#18

Beitrag von Joker »

@Kurt W
Nach dem Ergebnis im Google Fonts Checker wurde keine externe Nutzung von Google Fonts auf deiner Webseite erkannt.
Seit einer Entscheidung des Landgerichts München werden vermehrt Abmahnungen an Webseitenbetreiber verschickt, die Schriftarten von Google-Servern einbinden. Denn das Einbinden von dynamischen Webinhalten wie Google Fonts von US-Webdiensten ist ohne Einwilligung der Besucher rechtswidrig. Webseitenbetreiber können auf Unterlassung und Schadensersatz verklagt werden.

Im Februar 2022 wurden einem Kläger 100 Euro Schadensersatz zugesprochen, da bei einem Webseitenaufruf der beklagten Webseite seine IP-Adresse durch die eingebundenen Google Fonts an das US-Unternehmen weitergegeben wurde.


"(Quelle: https://www.golem.de/news/google-fonts- ... 67472.html)"

Meine Frage: Auf deiner Webseite wurde im Google Fonts Checker keine externe Nutzung von Google Fonts erkannt. Es ist daher ausgeschlossen, dass die IP-Adresse eines Besuchers deiner Webseite eingebundene Google Fonts, die es bei dir nicht gibt, an "Google" weiterleiten kann. Oder hab ich da was falsch verstanden?
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Joker für den Beitrag (Insgesamt 2):
Astor27JoMe
DNS-Verschlüsselung
FRITZ!Box = DNS over TLS (DoT)
Mozilla Firefox = DNS over HTTPS (DoH)
Benutzeravatar
Kurt W
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 11576
Registriert: Mi 21. Apr 2010, 22:12
Betriebssystem: Win 11 21H2
Browser: Firefox 106
Firewall: Norton 360
Virenscanner: Norton 360
Wohnort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 812 Mal
Danksagung erhalten: 2006 Mal
Kontaktdaten:

Re: Forum für nicht registrierte User schliessen

#19

Beitrag von Kurt W »

Nö ist schon alles richtig. Wir sind Google Fonts frei. :-)

Das ist ja nur ein Problem gewesen, weitere werden ja sicherlich folgen. Weil immer mehr Abmahnanwälte ganz einfach versuchen über die DSGVO und deren Auslegung an Kohle von Forenbetreiben zu kommen, die eben nicht 100%ig DSGVO-konform sind.

Gruß Kurt
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Kurt W für den Beitrag (Insgesamt 4):
Astor27JoMedarktwillightmyky
Bild
Benutzeravatar
Dr.Virus
Foren Experte
Foren Experte
Beiträge: 2105
Registriert: Mo 30. Dez 2013, 23:41
Betriebssystem: Windows 11 64-Bit
Browser: Firefox / Tor
Firewall: Bit Defender
Virenscanner: BitDefender / Sboxie
Wohnort: Germany / USA
Hat sich bedankt: 541 Mal
Danksagung erhalten: 750 Mal

Re: Forum für nicht registrierte User schliessen

#20

Beitrag von Dr.Virus »

Claudia hat geschrieben: Fr 12. Aug 2022, 20:49 Echt ärgerlich, aber mehr als nachvollziehbar für dich Kurt.
Würde ich sehr wahrscheinlich auch so handhaben.
Eine kranke Welt und keine Besserung in Sicht, eher noch schlimmer jeden Tag. :ohman:
Das sehe ich genau so.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Dr.Virus für den Beitrag (Insgesamt 2):
Astor27cycle12
Erst denken, dann handeln.

Gruß Dr.Virus
Antworten

Zurück zu „Eure Meinung zu PC-Sicherheit.net“