Herzlich willkommen bei PC-Sicherheit.net
Du betrachtest derzeit das Forum als Gast und hast damit nur eingeschränkten Zugriff. Um alle Bereiche zusehen und alle Forenfunktionen nutzen zu können ist eine kostenlose Registrierung erforderlich.

Wir würden uns freuen Dich bald bei uns als Mitglied begrüßen zu dürfen.
Viele Grüße vom PC-Sicherheit.net Team

Anonymebox

Schutz gegen Verfolgung durch Cookies, Werbetreibende ,Kriminelle.
Welche Möglichkeiten gibt es. Und warum ist nicht alles Richtig was vom Gesetzt erlaubt wird.
Antworten
Benutzeravatar
darktwillight
Foren Gott
Foren Gott
Beiträge: 13420
Registriert: Mo 5. Aug 2013, 00:51
Betriebssystem: Win11.Pro/Zorin17+
Browser: Firefox
Firewall: Windows +
Virenscanner: eset
Hat sich bedankt: 13592 Mal
Danksagung erhalten: 4804 Mal

Anonymebox

#1

Beitrag von darktwillight »

Anonymebox basiert so wie es aussieht, auch auf einem Raspberry Pi .



Anonymebox in 3. Generation: Unerkannt durchs Internet surfen!
https://www.gs-computerhilfe.de/anonyme ... et-surfen/

Anonymebox 3 Plus
https://buyzero.de/products/anonymebox- ... ei-einfach

Hier erscheint normalerweise ein Video von YouTube. Bitte wende dich an einen Administrator.
Hier erscheint normalerweise ein Video von YouTube. Bitte wende dich an einen Administrator.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor darktwillight für den Beitrag:
Claudia
Die Leute sagen immer: Die Zeiten werden schlimmer.
Die Zeiten bleiben immer. Die Leute werden schlimmer.
Joachim Ringelnatz
Benutzeravatar
putzerstammer
Foren Experte
Foren Experte
Beiträge: 1521
Registriert: So 13. Nov 2011, 00:15
Betriebssystem: Solus und Arch
Browser: Firefox
Firewall: Mein Router
Virenscanner: Die können mich mal
Wohnort: Zuhause
Hat sich bedankt: 308 Mal
Danksagung erhalten: 966 Mal

Re: Anonymebox

#2

Beitrag von putzerstammer »

so ganz Anonym ist man im WWW nie, ich würde mir so was nicht Anschaffen,
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor putzerstammer für den Beitrag (Insgesamt 3):
ClaudiaAstor27darktwillight
Benutzeravatar
Joker
Foren Gigant
Foren Gigant
Beiträge: 8497
Registriert: So 20. Apr 2014, 11:24
Betriebssystem: Windows 10 22H2
Virenscanner: Immer aktuell
Hat sich bedankt: 3219 Mal
Danksagung erhalten: 6325 Mal

Re: Anonymebox

#3

Beitrag von Joker »

Die Anonymebox nutzt das Tor Netzwerk. Für anonymes Surfen ist der Tor Browser völlig ausreichend. Ich war früher sehr oft mit dem Tor Browser online. Meistens nutzte ich dabei Mozilla Firefox als Client des Tor Browsers. Je nach Tageszeit, insbesondere am Abend oder am Wochenende, macht es nicht unbedingt Freude, mit dem Tor Browser zu surfen. Dann sind sind zu viele Surfer im Internet mit dem Tor Browser unterwegs. Das Tor Netzwerk ist dann ziemlich überlastet.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Joker für den Beitrag (Insgesamt 2):
Claudiadarktwillight
DNS-Verschlüsselung
FRITZ!Box = DNS over TLS (DoT) Quad9
Mozilla Firefox = DNS over HTTPS (DoH) Quad9
Benutzeravatar
darktwillight
Foren Gott
Foren Gott
Beiträge: 13420
Registriert: Mo 5. Aug 2013, 00:51
Betriebssystem: Win11.Pro/Zorin17+
Browser: Firefox
Firewall: Windows +
Virenscanner: eset
Hat sich bedankt: 13592 Mal
Danksagung erhalten: 4804 Mal

Re: Anonymebox

#4

Beitrag von darktwillight »

Joker hat geschrieben: Mo 7. Dez 2020, 21:25 Die Anonymebox nutzt das Tor Netzwerk.
Der eBlocker benutzt auch Tor , kann man An und abschalten nach bedarf :wink:
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor darktwillight für den Beitrag:
Joker
Die Leute sagen immer: Die Zeiten werden schlimmer.
Die Zeiten bleiben immer. Die Leute werden schlimmer.
Joachim Ringelnatz
Benutzeravatar
Joker
Foren Gigant
Foren Gigant
Beiträge: 8497
Registriert: So 20. Apr 2014, 11:24
Betriebssystem: Windows 10 22H2
Virenscanner: Immer aktuell
Hat sich bedankt: 3219 Mal
Danksagung erhalten: 6325 Mal

Re: Anonymebox

#5

Beitrag von Joker »

Ich hab die Tor Konfigurationsdatei "torrc" nach den Vorgaben im Privacy Handbuch konfiguriert. Der Tor Browser auf meinem Windows 10 Klapprechner nutzt nur "Tor Good Exits" (Ausgangsserver). Als Ausgangsserver ins Internet nutzt mein Tor Browser einen Schweizer Provider.

Tor Good Exits
Konfiguration in der torrc
In der Tor Konfigurationsdatei "/etc/tor/torrc" bzw. für das TorBrowserBundle in der Datei "<TorBrowserBundleVerzeichnis>/Browser/TorBrowser/Data/Tor/torrc" kann man die gewünschten Exit Nodes mit folgenden Optionen konfigurieren:
StrictExitNodes 1
ExitNodes $9BDF3EEA1D33AA58A2EEA9E6CA58FB8A667288FC, $1A1DA6B9F262699A87F9A4F24EF48B50148EB018, $31A993F413D01E68117F76247E4F242095190B87, $A07FF746D9BA56C3F916BBD404307396BFA862E0, $A3279B1AC705C9F3478947598CF0557B81E12DE1, $AB176BD65735A99DCCB7889184E62EF0B2E35751, $B7BE1D35762155FEB2BC9DAE0A157C706D738FE5, $85D4088148B1A6954C9BFFFCA010E85E0AA88FF0, $39659458160887CC8A46FAE627EE01EEDAAED07F, $0111BA9B604669E636FFD5B503F382A4B7AD6E80, $AD86CD1A49573D52A7B6F4A35750F161AAD89C88, $DC41244B158D1420C98C66F7B5E569C09DCE98FE, $B060482C784788B8A564DECD904E14CB305C8B38, $88487BDD980BF6E72092EE690E8C51C0AA4A538C, $9EAD5B2D3DBD96DBC80DCE423B0C345E920A758D, $95DA61AEF23A6C851028C1AA88AD8593F659E60F, $95DA61AEF23A6C851028C1AA88AD8593F659E60F, $487092BA36F4675F2312AA09AC0393D85DAD6145
"(Quelle: https://privacy-handbuch.de/handbuch_24n.htm)"

Anonymisierungsdienste (Tor)
"(Quelle: https://privacy-handbuch.de/handbuch_22.htm)"
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Joker für den Beitrag:
darktwillight
DNS-Verschlüsselung
FRITZ!Box = DNS over TLS (DoT) Quad9
Mozilla Firefox = DNS over HTTPS (DoH) Quad9
Benutzeravatar
Joker
Foren Gigant
Foren Gigant
Beiträge: 8497
Registriert: So 20. Apr 2014, 11:24
Betriebssystem: Windows 10 22H2
Virenscanner: Immer aktuell
Hat sich bedankt: 3219 Mal
Danksagung erhalten: 6325 Mal

Re: Anonymebox

#6

Beitrag von Joker »

Exit-Node

Der Exit-Node ist das letzte Glied in der Server-Kette von Tor. Dieser Server stellt dem Tor-Nutzer den Zugang zum Internet zur Verfügung. Durchschnittlich sind etwa 1.000 davon in Betrieb. Daten, die von den Tor-Nutzern im Klartext ins Internet geschickt werden, kommen auch im Klartext an den Exit-Nodes an. Das Problem ist, dass man den Betreibern der Exit-Nodes nicht vertrauen kann. Deshalb sollte man darauf achten, dass man nur verschlüsselte Verbindungen über das Tor-Netzwerk betreibt.
"(Quelle: https://www.elektronik-kompendium.de/si ... 809171.htm)"

Tor Browser mit einem Schweizer "Good Exit Node" beim Surfen auf der Website pc-sicherheit.net
Exit Node.JPG
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Joker für den Beitrag (Insgesamt 2):
Logitech21darktwillight
DNS-Verschlüsselung
FRITZ!Box = DNS over TLS (DoT) Quad9
Mozilla Firefox = DNS over HTTPS (DoH) Quad9
Antworten

Zurück zu „Werbeblocker & Trackerblocker“