Herzlich willkommen bei PC-Sicherheit.net
Du betrachtest derzeit das Forum als Gast und hast damit nur eingeschränkten Zugriff. Um alle Bereiche zusehen und alle Forenfunktionen nutzen zu können ist eine kostenlose Registrierung erforderlich.

Wir würden uns freuen Dich bald bei uns als Mitglied begrüßen zu dürfen.
Viele Grüße vom PC-Sicherheit.net Team

Dieses Jahr besonders schwer ein AV/Suite zu finden?!

Alles rund um Security Suiten.
Benutzeravatar
darktwillight
Administrator
Administrator
Beiträge: 11268
Registriert: Mo 5. Aug 2013, 00:51
Betriebssystem: Win10.Pro
Browser: FF/chrome
Firewall: Emsisoft
Virenscanner: Emsisoft
Hat sich bedankt: 5140 Mal
Danksagung erhalten: 1697 Mal

Re: Dieses Jahr besonders schwer ein AV/Suite zu finden?!

#81

Beitrag von darktwillight » Fr 1. Jan 2016, 20:09

Ich bleibe bei Emsi :wink:
Bild
Die Leute sagen immer: Die Zeiten werden schlimmer.
Die Zeiten bleiben immer. Die Leute werden schlimmer.
Joachim Ringelnatz

Leider bringt die Wahrheit nicht immer Gerechtigkeit

Benutzeravatar
Brandenburger
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 354
Registriert: So 13. Sep 2015, 17:37
Betriebssystem: Windows 10 Pro
Browser: Chrome
Firewall: KIS 2018
Virenscanner: KIS 2018
Wohnort: Brandenburg
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 38 Mal

Re: Dieses Jahr besonders schwer ein AV/Suite zu finden?!

#82

Beitrag von Brandenburger » So 24. Jan 2016, 16:23

Habe jetzt mal nach langem hin und her mal Emsisoft installiert.

Kaspersky:
Am Anfang hatte ich mal an die Platz 1 Testergebnisse geglaubt. Persönliche Tests (in einem anderen Forum) ergaben ganz andere Ergebnisse.
Tage nach der Installation wurde leider auch mein PC immer träger, sowie das Internet.

Avira:
Lief recht performant. Surf/Phishingschutz benötigt leider das Chrome-Addon. Performance erinnerte mich an die Cloudabfragen von Bitdefender. Zu viele Gedenksekunden.
Zäher Seitenaufbau. Kann mich aber auch nicht wirklich mit dieser Firma anfreunden.

ESET:
Eset ist weiterhin mein Favorit. Lief mit Version 8 super. Am Anfang mit der Version 9 auch noch. Nach dem letzten Update, rennt mit Eset irgendwie alles hakelig.
Sei es PC oder Internet. Nervte tierisch mit der Zeit. Schade... bis zum nächsten Update warten.

Bitdefender:
Hier enthalte ich mich... ;)

Norton:
Selbst auch einige Tage getestet, Erkennungstechnisch aus meiner Sicht totaler Reinfall.

Emsisoft:
Werde ich nun mal einige Tage testen. Läuft bei mir zusammen mit Zemana Pro. Über die Performance kann ich ausnahmsweise mal nicht meckern.
PC ist nicht träge, Internet rennt ohne Gedenksekunden. Ob es was taugt, werde ich in den nächsten Tagen sehen.

:10hallo2: :klasse:

Benutzeravatar
Claudia
Foren Legende
Foren Legende
Beiträge: 3980
Registriert: Do 9. Feb 2012, 17:33
Betriebssystem: Win 10 - 64 Bit
Browser: Firefox
Firewall: ESET IS
Virenscanner: ESET IS
Hat sich bedankt: 952 Mal
Danksagung erhalten: 1899 Mal

Re: Dieses Jahr besonders schwer ein AV/Suite zu finden?!

#83

Beitrag von Claudia » So 24. Jan 2016, 22:47

@Sanitas

sehe in allen Punkten genauso!
Ok Kaspersky war bei mir auch nach Tagen noch Flott, Emsisoft kann ich fast nur positiv Berichten. (Update-Geschwindigkeit)

OT
(Trotzdem benutze ich Q 360)

Benutzeravatar
Alex
Super Moderator
Super Moderator
Beiträge: 8500
Registriert: Di 8. Feb 2011, 23:48
Betriebssystem: Win7 64 Bit SP1
Browser: Google Chrome
Firewall: Router/EIS 12
Virenscanner: EIS 12
Hat sich bedankt: 903 Mal
Danksagung erhalten: 887 Mal

Re: Dieses Jahr besonders schwer ein AV/Suite zu finden?!

#84

Beitrag von Alex » Mo 25. Jan 2016, 01:17

Ich kann mich Sanitas anschließen,und ich habe
die gleiche Erfahrung gemacht.
Gruß Alex

Benutzeravatar
Astor27
Moderator
Moderator
Beiträge: 12424
Registriert: So 5. Feb 2012, 15:21
Betriebssystem: Win7/Win10-64bit
Browser: Firefox61.0/64bit
Firewall: KIS19
Virenscanner: KIS19
Hat sich bedankt: 2284 Mal
Danksagung erhalten: 1938 Mal

Re: Dieses Jahr besonders schwer ein AV/Suite zu finden?!

#85

Beitrag von Astor27 » Mo 25. Jan 2016, 10:49

Jeder sollte die Schutzsoftware benutzen die er für sich am besten benutzbar , sicher hält und auf sein PC ohne Probleme läuft .Vorschläge Tipp sollten immer nur als Info betrachtet werden . Test in Zeitungen usw. sind abhängig davon wer sie in Auftrag gibt und bezahlt .
Wichtig sind vor allem meiner Meinung nach ein sicheres sauberes Backup.
mfg
Ich empfehle den download und update immer von der Original Seite der Software.

Benutzeravatar
MyLife
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 483
Registriert: Do 29. Mai 2014, 16:50
Betriebssystem: Win 10 Pro 64bit
Browser: Chrome, IE, Edge
Firewall: Windows 10 Firewall
Virenscanner: Windows Defender
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 71 Mal

Re: Dieses Jahr besonders schwer ein AV/Suite zu finden?!

#86

Beitrag von MyLife » So 17. Apr 2016, 12:04

Gibt es hier was neues? Oder ist der Defender für Windows 10 immer noch die beste Wahl?

Benutzeravatar
Joker
Unverzichtbar
Unverzichtbar
Beiträge: 5118
Registriert: So 20. Apr 2014, 11:24
Betriebssystem: Windows 8.1 x64
Browser: Firefox + Tor
Firewall: FB 7490 + Sphinx
Virenscanner: Malwarebytes Premium
Hat sich bedankt: 757 Mal
Danksagung erhalten: 1289 Mal

Re: Dieses Jahr besonders schwer ein AV/Suite zu finden?!

#87

Beitrag von Joker » So 17. Apr 2016, 13:55

Nein, hier gibt es nichts Neues außer der Tatsache, dass es Nutzer gibt, die mit einem bestimmten
AV oder einer Security Suite jahrelang durch "dick und dünn" gehen (das sind die wenigen Bodenständigen,
zu denen ich mich zähle) und die Nutzer, die ich als Pendler bezeichnen möchte und alle naselang etwas
anderes installieren und ausprobieren.
:biggrinn: :weg:
Malwarebytes Premium + Windows Defender
Windows Firewall + Windows 10 Firewall Control Plus

Benutzeravatar
Dr.Virus
Foren Experte
Foren Experte
Beiträge: 1634
Registriert: Mo 30. Dez 2013, 23:41
Betriebssystem: Windows 10 64-Bit
Browser: Firefox / Tor
Firewall: Windows FW
Virenscanner: SBoxie -ESET/EAM
Wohnort: Germany / USA
Hat sich bedankt: 124 Mal
Danksagung erhalten: 204 Mal

Re: Dieses Jahr besonders schwer ein AV/Suite zu finden?!

#88

Beitrag von Dr.Virus » So 17. Apr 2016, 15:51

Halte ich im allgemeinen auch so wie du, ab und zu teste ich, auch bei Windows 10 würde ich Emisoft und Eset empfehlen, wenn es nicht Freeware sein muss.
Erst denken, dann handeln.

Gruß Dr.Virus

Benutzeravatar
Toledo
Foren Experte
Foren Experte
Beiträge: 1599
Registriert: Di 27. Mai 2014, 09:52
Betriebssystem: Windows 10
Browser: Firefox
Firewall: Windows FW
Virenscanner: Windows Defender
Hat sich bedankt: 357 Mal
Danksagung erhalten: 624 Mal

Re: Dieses Jahr besonders schwer ein AV/Suite zu finden?!

#89

Beitrag von Toledo » So 17. Apr 2016, 15:53

@MyLife

Nach dem ich am Anfang mit Win 10 immer wieder auf den Defender zurückgekommen bin, läuft bei mir inzwischen Eset NOD32 auf 5 Rechnern in der aktuellen Version 9.0.375.1 unter Win 10 64-bit und 32-bit absolut einwandfrei. Keine Performance-Probleme und nervt genauso wenig wie der Defender, der meines Erachtens unter Win 10 zusammen mit SmartScren und der Windows FW auch ausreichend ist.

@Joker
Ja, ich oute mich als Pendler. :wink: :weg:
Gruß
Hartmut

Benutzeravatar
Joker
Unverzichtbar
Unverzichtbar
Beiträge: 5118
Registriert: So 20. Apr 2014, 11:24
Betriebssystem: Windows 8.1 x64
Browser: Firefox + Tor
Firewall: FB 7490 + Sphinx
Virenscanner: Malwarebytes Premium
Hat sich bedankt: 757 Mal
Danksagung erhalten: 1289 Mal

Re: Dieses Jahr besonders schwer ein AV/Suite zu finden?!

#90

Beitrag von Joker » So 17. Apr 2016, 16:55

Toledo hat geschrieben: @Joker
Ja, ich oute mich als Pendler. :wink: :weg:
Ist doch in Ordnung, Toledo. Vor 20 Jahren oder mehr zählte ich auch zu den sogenannten
Pendlern. Als Angehöriger der Generation 60 Plus bin ich ruhiger geworden. So ist das Leben
eben. Aber schön finde, dass du auch eine Empfehlung für die Windows Firewall abgegeben
hast. Auf meinem Windows 7 Prof. Klapprechner läuft auch die Windows 7 Firewall ohne
"Aufsatz". Aber mit vielen "Regeln" nur für ausgehende Verbindungen. Eingehende Verbindungen
sind auf der Kiste grundsätzlich bis auf wenige Ausnahmen nicht erlaubt. Leider hat die Kiste nur
2 Gig RAM, sonst würde ich auch den "Aufsatz" TinyWall dort installieren. Ist ein "prima" Teil und
meine Empfehlung.
Malwarebytes Premium + Windows Defender
Windows Firewall + Windows 10 Firewall Control Plus

Antworten

Zurück zu „Security Suiten“