Herzlich willkommen bei PC-Sicherheit.net
Du betrachtest derzeit das Forum als Gast und hast damit nur eingeschränkten Zugriff. Um alle Bereiche zusehen und alle Forenfunktionen nutzen zu können ist eine kostenlose Registrierung erforderlich.

Wir würden uns freuen Dich bald bei uns als Mitglied begrüßen zu dürfen.
Viele Grüße vom PC-Sicherheit.net Team

Emsisoft *alles über Emsisoft*

myky
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 82
Registriert: Do 9. Nov 2017, 16:27
Betriebssystem: WIN 10 x64
Browser: Firefox 64
Firewall: EMSISOFT
Virenscanner: EMSISOFT
Hat sich bedankt: 65 Mal
Danksagung erhalten: 106 Mal

Re: Emsisoft *alles über Emsisoft*

#231

Beitrag von myky » Sa 9. Mär 2019, 21:48

Hochinteressant.
Eine schönen Gruß von myky

Jekyll Hyde
Foren Legende
Foren Legende
Beiträge: 3397
Registriert: Di 24. Mai 2016, 10:45
Hat sich bedankt: 1303 Mal
Danksagung erhalten: 2592 Mal

Re: Emsisoft *alles über Emsisoft*

#232

Beitrag von Jekyll Hyde » So 10. Mär 2019, 11:51

Verstecken ist aktiviert
Um diesen versteckten Text lesen zu können, mußt du registriert und angemeldet sein.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Jekyll Hyde für den Beitrag (Insgesamt 4):
Astor27mykyClaudiadarktwillight

Benutzeravatar
darktwillight
Administrator
Administrator
Beiträge: 11736
Registriert: Mo 5. Aug 2013, 00:51
Betriebssystem: Win10.Pro
Browser: FF/Yandex
Firewall: Eset
Virenscanner: Eset
Hat sich bedankt: 6807 Mal
Danksagung erhalten: 2220 Mal

Re: Emsisoft *alles über Emsisoft*

#233

Beitrag von darktwillight » Mi 13. Mär 2019, 11:04

Zum Neues Lizenz System= Abonnement von Emsisoft
darktwillight hat geschrieben:
Mi 5. Dez 2018, 11:52
Die Frage & Kritik habe ich im Emsisoft Forum gestellt .
Neues Lizenz System= Abonnement?
Von darktwillight, Gerade eben in German Support - Deutscher Support
https://support.emsisoft.com/topic/3022 ... bonnement/
Wenn man etwas ändern möchte, muss man seine Meinung äußern :wink:
  1. Auf Malwaretips hat sich ja der Fabian Wosar zu Emsisoft Themen geäußert,
    unter anderem auch zu dem neu eingeführten Lizenzsystem .
Q&A I am head of research at Emsisoft. Ask me anything! :)
Ich bin Forschungsleiter bei Emsisoft. Frag mich alles! :)
https://malwaretips.com/threads/i-am-he ... ing.90999/
  • Verstecken ist aktiviert
    Um diesen versteckten Text lesen zu können, mußt du registriert und angemeldet sein.
  • Insgesamt ist kann ich nur sagen das mich das Ergebnis sehr überrascht hat,
    Emsisoft hatte es ja selber nicht glauben können.
  • So hat sich während der Testzeit 20% mehr User bei den Bestellvarianten für die Abo
    Version entschieden.
    Das macht mich echt Baff (Fassungslos ) !
  • Und so kann ich es auch verstehen das Emsisoft sich für diese Art des Abo entschieden hat,
    wenn ich auch nicht die 20% der User verstehe die sich so entschieden haben.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor darktwillight für den Beitrag (Insgesamt 3):
mykyJokeraubai
Die Leute sagen immer: Die Zeiten werden schlimmer.
Die Zeiten bleiben immer. Die Leute werden schlimmer.
Joachim Ringelnatz

Jekyll Hyde
Foren Legende
Foren Legende
Beiträge: 3397
Registriert: Di 24. Mai 2016, 10:45
Hat sich bedankt: 1303 Mal
Danksagung erhalten: 2592 Mal

Re: Emsisoft *alles über Emsisoft*

#234

Beitrag von Jekyll Hyde » Mi 13. Mär 2019, 13:31

Den ganzen Thread hab ich mir von google übersetzen lassen und ihn durchgelesen.
Und muss sagen dass es auf der einen Seite positiv ist, dadurch bekommt eine Fa. "ein Gesicht" und wirkt nicht so blutleer wie andere AV-Hersteller.
Andrerseits macht man sich als Person dadurch auch und gerade in unserer heutigen Zeit angreifbar.

Was bedeutet dies nun ?
So hat sich während der Testzeit 20% mehr User bei den Bestellvarianten für die Abo
Version entschieden.
Das macht mich echt Baff (Fassungslos ) !
Es gab eine Testzeit.
@darktwilligt
warst du innerhalb dieses Testzeitraums auch involviert ?

Ich interpretiere dies für mich so, dass eine seriöse Kommunikation für ein seriöses Abo Modell von der Mehrzahl der Nutzer nicht automatisch negativ bewertet wird.

Abgesehen davon, gab es auch andere Erkenntnisse, die jetzt nicht soo_ überraschend sind.
Dass halt andere AV-Hersteller mit ihren Free Programmen Daten sammeln und diese weiter an Empfänger "Unbekannt" verkaufen.
Dass AV-Browser Add-ons von anderen AV-Herstellern unverblümt Surf-Daten unverschlüsselt durchs Netz senden.

Demnach geht es heute gar nicht mehr darum ob ein AV-Programm in der Free Version in der Erkennung schlecht ist gegenüber den Kauf Programmen.
Sondern dass die Free Nutzer derartiger Programme mit all ihren Daten bezahlen, was sie mit ihrem gesamten PC machen.
Bis sich diese Erkenntnis durchsetzt, herum spricht wird es bestimmt noch Jahre dauern.
Im Grunde genommen kann man es so sagen, "klauen" die Free AV Hersteller Daten ?!
In den jeweilig ellenlangen AGB dieser Hersteller steht dies natürlich nicht so explizit, da wird dann mehr von Optimierung usw geschrieben.

Was mir hingegen ebenfalls vorher nicht auffiel, dass Emsisoft in den vergangenen Monaten seine Preise um 25% senkte, dadurch allerdings auch die Treue Rabatte abschaffte.

Benutzeravatar
Claudia
Foren Legende
Foren Legende
Beiträge: 4849
Registriert: Do 9. Feb 2012, 17:33
Hat sich bedankt: 1450 Mal
Danksagung erhalten: 2965 Mal

Re: Emsisoft *alles über Emsisoft*

#235

Beitrag von Claudia » Mi 13. Mär 2019, 14:10

auf Wilders wird das auch sehr kritisch gesehen und bemängelt!
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Claudia für den Beitrag:
darktwillight

Benutzeravatar
darktwillight
Administrator
Administrator
Beiträge: 11736
Registriert: Mo 5. Aug 2013, 00:51
Betriebssystem: Win10.Pro
Browser: FF/Yandex
Firewall: Eset
Virenscanner: Eset
Hat sich bedankt: 6807 Mal
Danksagung erhalten: 2220 Mal

Re: Emsisoft *alles über Emsisoft*

#236

Beitrag von darktwillight » Mi 13. Mär 2019, 20:18

Jekyll Hyde hat geschrieben:
Mi 13. Mär 2019, 13:31
Was bedeutet dies nun ?

Es gab eine Testzeit.
@darktwilligt
warst du innerhalb dieses Testzeitraums auch involviert ?

  1. Wie kommst Du darauf ?
  2. Es steht doch dort eindeutig das ich mit Fabian per PN kommuniziert habe !
  3. Wieso sollte ich bei Emsi eine Thread aufmachen
    Neues Lizenz System= Abonnement?
    Von darktwillight, 5. Dezember 2018 in German Support - Deutscher Support
    https://support.emsisoft.com/topic/3022 ... bonnement/
    in dem ich das ABO Sytem hinterfrage aber an einen Test involviert gewesen sein.
  4. Und dann noch bei Malwaretips das wieder Kritisch anmerken .
Jekyll Hyde hat geschrieben:
Mi 13. Mär 2019, 13:31
Ich interpretiere dies für mich so, dass eine seriöse Kommunikation für ein seriöses Abo Modell von der Mehrzahl der Nutzer nicht automatisch negativ bewertet wird.
  1. Wie Du gesagt hast das ist eine Interpretation,
    ich habe hier nur wieder gegeben was ich bei Malwaretips mit Fabian
    per PN kommuniziert habe in den letzten Tagen!
  2. ich manipuliere doch kein PN Kommunikation und teile sie !
Jekyll Hyde hat geschrieben:
Mi 13. Mär 2019, 13:31
Was mir hingegen ebenfalls vorher nicht auffiel, dass Emsisoft in den vergangenen Monaten seine Preise um 25% senkte, dadurch allerdings auch die Treue Rabatte abschaffte.

  • Es war mehr oder weniger bekannt, wobei der Treue Rabat ja auch eine Grenze hatte
    und man nur bis eine bestimmte Grenze Sparen konnte.
  1. Nach wie vor halte ich nichts von einem ABO-System!
  2. Da ich die Angaben von Fabian habe, war ich Recht erstaunt das ausgerechnet
    in Deutschland der wert von 20% erreicht wurde.
  3. Ich werde aber keine Antworten mit den Ergebnissen Manipulieren die
    er mir genannt hat.
  4. Im zweifel muss man die Ergebnisse so hinnehmen, auch wenn
    ich Sie (die User) nicht verstehen kann die Option 4 gewählt hatten .
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor darktwillight für den Beitrag:
Alex
Die Leute sagen immer: Die Zeiten werden schlimmer.
Die Zeiten bleiben immer. Die Leute werden schlimmer.
Joachim Ringelnatz

aubai
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
Beiträge: 193
Registriert: Fr 23. Mai 2014, 10:06
Hat sich bedankt: 77 Mal
Danksagung erhalten: 150 Mal

Re: Emsisoft *alles über Emsisoft*

#237

Beitrag von aubai » Mi 13. Mär 2019, 20:47

Bin fertig mit Emsisoft und damit hat es sich, benutze zurzeit kein AV auch nicht von Microsoft.
Als Schutz lauft bei mir Windows Firewall mit Binisoft(Malwarebytes) und VoodooShield mehr brauche ich nicht.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor aubai für den Beitrag (Insgesamt 3):
darktwillightJokerAstor27

Jekyll Hyde
Foren Legende
Foren Legende
Beiträge: 3397
Registriert: Di 24. Mai 2016, 10:45
Hat sich bedankt: 1303 Mal
Danksagung erhalten: 2592 Mal

Re: Emsisoft *alles über Emsisoft*

#238

Beitrag von Jekyll Hyde » Mi 13. Mär 2019, 22:02

darktwillight hat geschrieben:
Mi 13. Mär 2019, 20:18
Jekyll Hyde hat geschrieben:
Mi 13. Mär 2019, 13:31
Was bedeutet dies nun ?
Es gab eine Testzeit.
@darktwilligt
warst du innerhalb dieses Testzeitraums auch involviert ?
  1. Wie kommst Du darauf ?
  2. Es steht doch dort eindeutig das ich mit Fabian per PN kommuniziert habe !
  3. Wieso sollte ich bei Emsi eine Thread aufmachen
    Neues Lizenz System= Abonnement?
    Von darktwillight, 5. Dezember 2018 in German Support - Deutscher Support
    https://support.emsisoft.com/topic/3022 ... bonnement/
    in dem ich das ABO Sytem hinterfrage aber an einen Test involviert gewesen sein.
  4. Und dann noch bei Malwaretips das wieder Kritisch anmerken .
Das weiß ich nicht, warum du das tun solltest.Deshalb ja u.a. meine Frage, die du wiederum mit einer Gegenfrage gestellt hast. Es gab zwischenzeitlich einen Zeitabstand zwischen dem einen und dem anderen Thread, innerhalb dieses Fensters hätte sich evtl etwas neues ergeben können.
Was du per PN mit ihm kommunizierst ist auch überhaupt für mich nicht Gegenstand.
Dass die Tests innerhalb eines Zeitraums liefen, hab ich nun nicht auch noch abgeglichen mit dem Datum deines Threads im emsi Forum. Bitte um Verzeihung, dass mir das nun entgangen ist.
Jekyll Hyde hat geschrieben:
Mi 13. Mär 2019, 13:31
Was mir hingegen ebenfalls vorher nicht auffiel, dass Emsisoft in den vergangenen Monaten seine Preise um 25% senkte, dadurch allerdings auch die Treue Rabatte abschaffte.
darktwillight hat geschrieben:
Mi 13. Mär 2019, 20:18
  • Es war mehr oder weniger bekannt, wobei der Treue Rabat ja auch eine Grenze hatte
    und man nur bis eine bestimmte Grenze Sparen konnte.

Für Kunden mag es mehr, für nicht Nicht-Kunden wie mich war es weniger bekannt .
Dass der Treue Rabatt ein Limit hatte sollte einem die Logik sagen, ansonsten hätte dieser bei fortlaufender Verlängerung irgendwann den Tarif als Summe Null erreicht.
darktwillight hat geschrieben:
Mi 13. Mär 2019, 20:18
Nach wie vor halte ich nichts von einem ABO-System!
[*]Da ich die Angaben von Fabian habe, war ich Recht erstaunt das ausgerechnet
in Deutschland der wert von 20% erreicht wurde.
[*]Ich werde aber keine Antworten mit den Ergebnissen Manipulieren die
er mir genannt hat.
[*]Im zweifel muss man die Ergebnisse so hinnehmen, auch wenn
ich Sie (die User) nicht verstehen kann die Option 4 gewählt hatten . [/list]
Dass du von dem Abo Modell nichts hältst ist dein gutes Recht.
Im Grunde genommen hat man dort schon sehr direkt mit Zahlen kommuniziert, was man bei anderen Firmen in der Regel wenig bis überhaupt nicht stattfindet.
Ich schrieb oben bereits
Ich interpretiere dies für mich so, dass eine seriöse Kommunikation für ein seriöses Abo Modell von der Mehrzahl der Nutzer nicht automatisch negativ bewertet wird.
Wie ich bereits oben #234 geschrieben hatte, beziehe ich mich auf dem bis dato gesamten Thread in Malwaretips, den ich mir mittels google in deutsch übersetzen ließ.
Hätte Cl@udia in #230 nicht auszugsweise darauf hingewiesen, wäre ich nicht auf den interessanten Thread gelangt.
Mir ging es nicht alleine um ein Abo Modell, sondern um den gesamten Thread als Information.
Somit hat Emssisoft dort in meiner Hinsicht alles richtig gemacht. Ein Gedankenaustausch mit vielfältigen Meinungen.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Jekyll Hyde für den Beitrag:
darktwillight

Benutzeravatar
darktwillight
Administrator
Administrator
Beiträge: 11736
Registriert: Mo 5. Aug 2013, 00:51
Betriebssystem: Win10.Pro
Browser: FF/Yandex
Firewall: Eset
Virenscanner: Eset
Hat sich bedankt: 6807 Mal
Danksagung erhalten: 2220 Mal

Re: Emsisoft *alles über Emsisoft*

#239

Beitrag von darktwillight » Mi 13. Mär 2019, 23:41

Jekyll Hyde hat geschrieben:
Mi 13. Mär 2019, 22:02
Das weiß ich nicht, warum du das tun solltest.
Deshalb ja u.a. meine Frage, die du wiederum mit einer Gegenfrage gestellt hast.
Es gab zwischenzeitlich einen Zeitabstand zwischen dem einen und dem anderen Thread, innerhalb dieses Fensters hätte sich evtl etwas neues ergeben können.
Was du per PN mit ihm kommunizierst ist auch überhaupt für mich nicht Gegenstand.
Dass die Tests innerhalb eines Zeitraums liefen, hab ich nun nicht auch noch abgeglichen mit dem Datum deines Threads im emsi Forum. Bitte um Verzeihung, dass mir das nun entgangen ist.
  • Kein Problem, alles okay :wink:
Jekyll Hyde hat geschrieben:
Mi 13. Mär 2019, 13:31
Für Kunden mag es mehr, für nicht Nicht-Kunden wie mich war es weniger bekannt .
Dass der Treue Rabatt ein Limit hatte sollte einem die Logik sagen, ansonsten hätte dieser bei fortlaufender Verlängerung irgendwann den Tarif als Summe Null erreicht.
  • Ja Emsisoft hat schon die letzten Jahre soviel geändert, das Kunden und Nicht Kunden
    schon den Überblick verlieren können.
Jekyll Hyde hat geschrieben:
Mi 13. Mär 2019, 13:31
Dass du von dem Abo Modell nichts hältst ist dein gutes Recht.
Im Grunde genommen hat man dort schon sehr direkt mit Zahlen kommuniziert, was man bei anderen Firmen in der Regel wenig bis überhaupt nicht stattfindet.
  • Im Grund hätte ich besser damit leben können wenn man
    die Option "Optionales Abonnement mit der Option nicht vorausgewaehlt" genommen hätte.
    Dann hätten Kunden aktiv das Abo auswählen müssen!
Ich interpretiere dies für mich so, dass eine seriöse Kommunikation für ein seriöses Abo Modell von der Mehrzahl der Nutzer nicht automatisch negativ bewertet wird.
Mir ging es nicht alleine um ein Abo Modell, sondern um den gesamten Thread als Information.
Somit hat Emssisoft dort in meiner Hinsicht alles richtig gemacht. Ein Gedankenaustausch mit vielfältigen Meinungen.
  1. Das sehe ich auch so, das zu mindesten offen kommuniziert wird.
  2. Ich glaube das die Diskussion noch nicht über das ABO und Emsisoft in den nationalen und Internationalen
    Foren beendet ist.
  3. Auch könnte ich mir vorstellen das obwohl ein Relativ Langer Testzeitraum gemacht wurde,
    es genug Kunden gibt die das ABO sofort kündigen oder die Software überhaupt nicht kaufen.
  4. Und es sein kann das man in einer gewissen Zeit wieder zurück Rudert.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor darktwillight für den Beitrag (Insgesamt 2):
Jekyll HydeClaudia
Die Leute sagen immer: Die Zeiten werden schlimmer.
Die Zeiten bleiben immer. Die Leute werden schlimmer.
Joachim Ringelnatz

Benutzeravatar
Joker
Unverzichtbar
Unverzichtbar
Beiträge: 5690
Registriert: So 20. Apr 2014, 11:24
Virenscanner: Immer aktuell
Hat sich bedankt: 1151 Mal
Danksagung erhalten: 1901 Mal

Re: Emsisoft *alles über Emsisoft*

#240

Beitrag von Joker » Do 14. Mär 2019, 07:07

aubai hat geschrieben:
Mi 13. Mär 2019, 20:47
Bin fertig mit Emsisoft und damit hat es sich, benutze zurzeit kein AV auch nicht von Microsoft.
Als Schutz lauft bei mir Windows Firewall mit Binisoft(Malwarebytes) und VoodooShield mehr brauche ich nicht.
Nutzt du VoodooShield Free oder die Pro Version? VoodooShield Free arbeitet mit einer Multi-Engine Blacklist
und scannt unbekannte Malware mit Virus Total, wie ich nachlesen konnte. Hast du den Windows Defender deaktiviert?

Antworten

Zurück zu „Emsisoft Anti-Malware“