Herzlich willkommen bei PC-Sicherheit.net Du betrachtest derzeit das Forum als Gast und hast damit nur eingeschränkten Zugriff. Um alle Bereiche zusehen und alle Forenfunktionen nutzen zu können ist eine kostenlose Registrierung erforderlich.

Wir würden uns freuen Dich bald bei uns als Mitglied begrüßen zu dürfen.
Viele Grüße vom PC-Sicherheit.net Team

KIS 2012 Fragen

Kaspersky Internet Security & Kaspersky Total Internet Securit
Benutzeravatar
Kurt W
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 9728
Registriert: Mi 21. Apr 2010, 22:12
Betriebssystem: Win7 64 Bit SP1
Browser: Firefox 62
Firewall: Router/ESS 11.0
Virenscanner: ESS 11.0
Wohnort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 194 Mal
Danksagung erhalten: 490 Mal
Kontaktdaten:

Re: KIS 2012 Fragen

#21

Beitrag von Kurt W » Do 5. Jan 2012, 23:59

Unreal hat geschrieben: Ich schließe mich jedoch nicht deiner Meinung bezüglich des Standard-interaktiven Modus an. Es gibt einfach zu viele unerfahrene User die von ihren Virenprogramm in Ruhe gelassen werden möchten und im Falle eines Falles mit solchen PopUps nichts anzufangen wissen. Von daher finde ich das ok. Wer erfahrener ist stellt es halt um :)
Ja ich gebe dir ja Recht, KIS geht mit diesen default Einstellungen natürlich den sicheren Weg, ich meine zwecks Reklamationen und nachfragen. :wink:

Nur hebelt man mit dem Automatikmodus das gute HIPS eigentlich aus.

Gruß Kurt
Bild

Benutzeravatar
Kurt W
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 9728
Registriert: Mi 21. Apr 2010, 22:12
Betriebssystem: Win7 64 Bit SP1
Browser: Firefox 62
Firewall: Router/ESS 11.0
Virenscanner: ESS 11.0
Wohnort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 194 Mal
Danksagung erhalten: 490 Mal
Kontaktdaten:

Re: KIS 2012 Fragen

#22

Beitrag von Kurt W » So 8. Jan 2012, 20:09

Ich habe heute die Einstellung "Programmen mit digitaler Singnatur vertrauen" wieder aktiviert. :-)

Das macht man wirklich wieder gerne, wenn man versucht Programme zu installieren. Sonst zig Abfragefenster, die nicht zu bewältigen sind.

Gruß Kurt
Bild

Benutzeravatar
GreJan
Forenfreund
Forenfreund
Beiträge: 983
Registriert: Mi 22. Dez 2010, 15:44
Betriebssystem: Antergos Linux / iOS
Browser: Chromium
Wohnort: Weißenthurm
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 55 Mal

Re: KIS 2012 Fragen

#23

Beitrag von GreJan » Mo 9. Jan 2012, 07:53

Ich habe momentan auch so einige Probleme mit KIS 2012 und hab es deinstalliert, die Anfragen an den Support bleiben seit dem 28.12.11 unbeantwortet.
Grüsse / Regards
Gregor.J
................................................................................
Notebook / Antergos Linux
iPad Pro / iOS 11

Benutzeravatar
olli
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 459
Registriert: So 9. Mai 2010, 17:03
Betriebssystem: Win 8.1 Pro
Firewall: Router/ Win 10
Virenscanner: BD AV+/Avast/KIS
Wohnort: Dortmund
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: KIS 2012 Fragen

#24

Beitrag von olli » Mo 9. Jan 2012, 10:06

Moin Greogor,

was für Probleme hast du denn? Bei mir läuft KIS recht problemlos. Das einzige, was mich stört, ist die lange Wartezeit bis nach einem Systemstart das erste Update gefahren wird. Aber sonst...
Allerdings benutze ich die Suite auch im Automatikmodus und erspare mir die ganzen Klickorgieren....

Bis denne
Olli

Benutzeravatar
Kurt W
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 9728
Registriert: Mi 21. Apr 2010, 22:12
Betriebssystem: Win7 64 Bit SP1
Browser: Firefox 62
Firewall: Router/ESS 11.0
Virenscanner: ESS 11.0
Wohnort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 194 Mal
Danksagung erhalten: 490 Mal
Kontaktdaten:

Re: KIS 2012 Fragen

#25

Beitrag von Kurt W » Mo 9. Jan 2012, 12:04

Der Gregor hat derzeit Probleme mit dem Aktivierungscode. Es kommt bei ihm die Meldung, das dieser schon zu oft benutzt wurde. Und der Support meldet sich auf seine Anfrage einfach nicht.

Was ich aber im Kaspersky Forum so festgestellt habe, scheint es öfters Probleme mit dem Aktivierungscode bzw. der Lizenz zu geben.
olli hat geschrieben: Das einzige, was mich stört, ist die lange Wartezeit bis nach einem Systemstart das erste Update gefahren wird.
Das lässt sich aber ganz einfach ändern: :wink:

[ externes Bild ]

Hier einfach den Standardwert von 10 Minuten abändern, dann wird das Update entsprechend schneller nach dem Systemstart ausgeführt. :wink:

Gruß Kurt
Bild

Benutzeravatar
Kurt W
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 9728
Registriert: Mi 21. Apr 2010, 22:12
Betriebssystem: Win7 64 Bit SP1
Browser: Firefox 62
Firewall: Router/ESS 11.0
Virenscanner: ESS 11.0
Wohnort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 194 Mal
Danksagung erhalten: 490 Mal
Kontaktdaten:

Re: KIS 2012 Fragen

#26

Beitrag von Kurt W » Di 31. Jan 2012, 19:16

Was man so liest soll demnächst der Hotfix "H" erscheinen, der die Kaspersky Add-ons kompatibel für den FF 9 und 10 macht. :wink:

Gruß Kurt
Bild

Benutzeravatar
GreJan
Forenfreund
Forenfreund
Beiträge: 983
Registriert: Mi 22. Dez 2010, 15:44
Betriebssystem: Antergos Linux / iOS
Browser: Chromium
Wohnort: Weißenthurm
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 55 Mal

Re: KIS 2012 Fragen

#27

Beitrag von GreJan » Di 31. Jan 2012, 19:45

Braucht man doch garnicht, Kaspersky scannt den Datenstrom und ist somit Browser unabhängig, die AddOns sind nur eine optische Zugabe.
Grüsse / Regards
Gregor.J
................................................................................
Notebook / Antergos Linux
iPad Pro / iOS 11

Benutzeravatar
Kurt W
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 9728
Registriert: Mi 21. Apr 2010, 22:12
Betriebssystem: Win7 64 Bit SP1
Browser: Firefox 62
Firewall: Router/ESS 11.0
Virenscanner: ESS 11.0
Wohnort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 194 Mal
Danksagung erhalten: 490 Mal
Kontaktdaten:

Re: KIS 2012 Fragen

#28

Beitrag von Kurt W » Di 31. Jan 2012, 20:16

Das ist schon richtig, aber einige sind ganz heiß auf das "Virtual Keyboard" :-)

Gruß Kurt
Bild

Benutzeravatar
Kurt W
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 9728
Registriert: Mi 21. Apr 2010, 22:12
Betriebssystem: Win7 64 Bit SP1
Browser: Firefox 62
Firewall: Router/ESS 11.0
Virenscanner: ESS 11.0
Wohnort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 194 Mal
Danksagung erhalten: 490 Mal
Kontaktdaten:

Re: KIS 2012 Fragen

#29

Beitrag von Kurt W » Sa 4. Feb 2012, 13:05

Derzeit habe ich das Problem, das KIS meldet" "Die Datenbanken sind beschädigt"

Dann schaltet sich Kaspersky komplett ab. :evil:

[ externes Bild ]

Das Problem scheint folgendes zu sein:

[ externes Bild ]

Also das kann es dann wirklich nicht sein. Ich war gerade unterwegs und als ich nach hause kam war KIS deaktiviert. Das kann es doch nicht sein. Für was habe ich ein Sicherheitsprogramm, das sich selbst deaktiviert? Das ist absolut unakzeptabel.

Gruß Kurt
Bild

noelis
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: KIS 2012 Fragen

#30

Beitrag von noelis » Sa 4. Feb 2012, 13:11

uups---wenn kaspersky deine registrierung nicht mehr online erkennen kann, dann schaltet man dir den schutz einfach ab..... :shock:
du hast recht.....das darf es einfach nicht geben...... :evil:


Antworten

Zurück zu „Kaspersky Internet Security & Kaspersky Total Internet Security“