Seite 1 von 1

AV-Test mit VirtualBox oder VMPlayer

Verfasst: Mi 7. Mär 2018, 22:57
von amico81
Hallo Community!

Frage: Hat hier schon jemand Antivirenprogramme in einer virtuellen Maschine getestet?

Re: AV-Test mit VirtualBox oder VMPlayer

Verfasst: Do 8. Mär 2018, 01:08
von Alex
Ich selber habe das noch nicht getestet,aber es gibt
hier im Forum ein Paar die das schon getan haben.

Re: AV-Test mit VirtualBox oder VMPlayer

Verfasst: Do 8. Mär 2018, 02:19
von amico81
ich bräuchte jemanden, der mich über ein Tutorial quasi an die Hand nimmt :-)

über Einrichtung und sicheren Ablauf...einfach alles :10hallo2:

Re: AV-Test mit VirtualBox oder VMPlayer

Verfasst: Do 8. Mär 2018, 11:41
von darktwillight
Hmm...hast du wirklich alles hier erkundet :thinking: ?

Re: AV-Test mit VirtualBox oder VMPlayer

Verfasst: Do 8. Mär 2018, 12:03
von Dr.Virus
Wohl kaum. 😊

Re: AV-Test mit VirtualBox oder VMPlayer

Verfasst: Do 8. Mär 2018, 12:40
von darktwillight
Pn an amico :wink: gesendet

Re: AV-Test mit VirtualBox oder VMPlayer

Verfasst: Do 8. Mär 2018, 16:50
von Challenger
Aber heutige Malware erkennt doch, ob es in einer VM läuft oder nicht?

Re: AV-Test mit VirtualBox oder VMPlayer

Verfasst: Do 8. Mär 2018, 17:25
von darktwillight
  • Nein nicht in jedem Fall!
    Wenn jede Malware mit einer Erkennung ausgestattet währe, ob sie in eine Virtuellen umgebung läuft
    währe der Aufwand Riesig.
  • Wenn mein bisherigen Quellen stimmen Reden wir in Prozenten von einer einstelligen Zahl!
    Bei der meisten Malware macht es die Masse satt die Klasse, die Klasse Programierten Malware Typen
    werden meisten auf eindeutigen zielen Gelenkt.

Re: AV-Test mit VirtualBox oder VMPlayer

Verfasst: Fr 27. Apr 2018, 19:05
von darktwillight
amico81 hat geschrieben:
Do 8. Mär 2018, 02:19
ich bräuchte jemanden, der mich über ein Tutorial quasi an die Hand nimmt :-)

über Einrichtung und sicheren Ablauf...einfach alles :10hallo2:
Das Tutorial steht, du musst es nur lesen :wink: