Herzlich willkommen bei PC-Sicherheit.net
Du betrachtest derzeit das Forum als Gast und hast damit nur eingeschränkten Zugriff. Um alle Bereiche zusehen und alle Forenfunktionen nutzen zu können ist eine kostenlose Registrierung erforderlich.

Wir würden uns freuen Dich bald bei uns als Mitglied begrüßen zu dürfen.
Viele Grüße vom PC-Sicherheit.net Team

Bitdefender Home Scanner für Netzwerke

Der Bereich in dem Alternative Sicherheitslösungen ihren Platz haben.
von Malware Cleaner und sonstigen speziellen Sicherheitsprogrammen !
Antworten
Benutzeravatar
Astor27
Moderator
Moderator
Beiträge: 16666
Registriert: So 5. Feb 2012, 15:21
Betriebssystem: Win10-64bit
Browser: Firefox83.0/64bit
Firewall: KIS21
Virenscanner: KIS21
Hat sich bedankt: 4573 Mal
Danksagung erhalten: 4478 Mal

Bitdefender Home Scanner für Netzwerke

#1

Beitrag von Astor27 »

Bitdefender Home Scanner 1.0.7.161
  • Der kostenlose Bitdefender Home Scanner 1.0.7.161 sorgt für mehr Schutz in Ihrem lokalen Netzwerk, indem er Sicherheitslücken bei allen verbundenen Geräten aufspürt und Vor­schlä­ge zur Verbesserung der Sicherheit gibt. Hackern soll dadurch der unerlaubte Zugriff auf persönliche Daten erschwert werden. Nach der Installation erkennt der Bitdefender Home Scanner selbstständig das vorhandene Netzwerk und bereitet dieses für eine Analyse vor. Dem Hersteller zufolge sollte die Software nur in privaten und nicht in öffentlichen Netzwerken genutzt werden.
    Im Anschluss startet eine automatische Suche nach vorhandenen Geräten im Netzwerk. Das können etwa PCs und Laptops sein, aber auch andere Geräte wie Dateiserver, Media Player, Fernseher, Spielkonsolen oder Überwachungskameras werden bei der Analyse berücksichtigt. Im Anschluss sehen Sie in einer Übersicht, ob es potentielle Sicherheitsrisiken bei einem oder mehreren Geräten gibt. Quellen: https://www.bitdefender.com/solutions/home-scanner.html
    https://winfuture.de/downloadvorschalt,3898.html
hast jemand schon mal den Bitdefender Home Scanner getestet
Ich empfehle den download und update immer von der Original Seite der Software.
revox
Forenfreund
Forenfreund
Beiträge: 1086
Registriert: Mo 24. Mai 2010, 00:48
Betriebssystem: Windows 10 Pro 64 bi
Firewall: G-Data
Virenscanner: G-Data
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 96 Mal

Re: Bitdefender Home Scanner für Netzwerke

#2

Beitrag von revox »

BD.png
ich habe keine Technicolorbox, sondern eine von VF, auch kein Liteonlaptop sondern eines von Acer.
das andere ist richtig.
Benutzeravatar
darktwillight
Administrator
Administrator
Beiträge: 12481
Registriert: Mo 5. Aug 2013, 00:51
Betriebssystem: Win10.Pro
Browser: Firefox
Firewall: Windows +
Virenscanner: Malwarebytes+
Hat sich bedankt: 9583 Mal
Danksagung erhalten: 2951 Mal

Re: Bitdefender Home Scanner für Netzwerke

#3

Beitrag von darktwillight »

Technicolor Box = Unitimedia = Vodafone
https://zuhauseplus.vodafone.de/digital ... t-box.html
Könnte auch noch in anderen Routern vorhanden sein.

Liteon ist Hersteller von verschieden Produkten,
unter anderem findet man es auch bei Acer Netzteilen.
Beispiel :Für Acer Liteon Laptop Netzteil Ladegerät 19v 65W 3,42A Ladekabel 2018 Q7J7
https://www.real.de/product/351867092/
Info:
Es kommt auch vor das bestimmte Produktnamen in den anderen Ländern unter einem anderen
Namen auf dem Markt sind.
Die Leute sagen immer: Die Zeiten werden schlimmer.
Die Zeiten bleiben immer. Die Leute werden schlimmer.
Joachim Ringelnatz
revox
Forenfreund
Forenfreund
Beiträge: 1086
Registriert: Mo 24. Mai 2010, 00:48
Betriebssystem: Windows 10 Pro 64 bi
Firewall: G-Data
Virenscanner: G-Data
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 96 Mal

Re: Bitdefender Home Scanner für Netzwerke

#4

Beitrag von revox »

mag ja sein, aber wozu sollte man ein netzteil scannen? und ein netzteil ist ganz sicher nicht im netzwerk.
Benutzeravatar
darktwillight
Administrator
Administrator
Beiträge: 12481
Registriert: Mo 5. Aug 2013, 00:51
Betriebssystem: Win10.Pro
Browser: Firefox
Firewall: Windows +
Virenscanner: Malwarebytes+
Hat sich bedankt: 9583 Mal
Danksagung erhalten: 2951 Mal

Re: Bitdefender Home Scanner für Netzwerke

#5

Beitrag von darktwillight »

Liteon ist ein Technikonzern.
Die Lite-On Technology Corporation (chinesisch 光寶科技, Pinyin Guāng Bǎo Kē Jì) ist das Führungsunternehmen einer Gruppe von weltweit operierenden Elektronikherstellern mit Sitz und Hauptverwaltung in Taipeh, Taiwan.
https://de.wikipedia.org/wiki/Lite-On
Die sehr viele Technik Produkte herstellen, und auch in anderen Hersteller Produkten
eingebaut werden.

Opto-electronics

Optoelectronics Product Solutions
Image and Video Solutions

Information & Communication Technologies

Cloud Infrastructure Power Solutions
Power Module Solutions
Human Input Solutions
Enclosure
Image Technical Solutions
System Solutions
Optical Disc Storage

IoT & Smart Life Applications

Wired Access Network
Wireless Access Network
Radio Access Network
Connected Video Intelligence Solutions
Intelligent Communication Modules
Leotek Outdoor Lighting Solutions
Smart Connecting Solutions

Automotive Electronics

Automotive Vision Solutions
Vehicle Lighting Solution
Vehicle Control & Applications
EV Charging Solutions

https://www.liteon.com/en-us
Ich habe die Netzwerk-Artikel mal hervorgehoben, und das wird Bitdefender Home Scanner
auch erkannt haben.
Die Leute sagen immer: Die Zeiten werden schlimmer.
Die Zeiten bleiben immer. Die Leute werden schlimmer.
Joachim Ringelnatz
revox
Forenfreund
Forenfreund
Beiträge: 1086
Registriert: Mo 24. Mai 2010, 00:48
Betriebssystem: Windows 10 Pro 64 bi
Firewall: G-Data
Virenscanner: G-Data
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 96 Mal

Re: Bitdefender Home Scanner für Netzwerke

#6

Beitrag von revox »

ich weis, das liteon ein multikonzern ist, aber ernst nehmen kann ich das bitdefenderprogramm nicht.
Bild
alle geräte laufen genauso wie vorher.
neu ist der tv, der war und ist im standby, der drucker ebenso, wurde worher nicht erkannt, ebensowenig der tv. dafür ist die tvbox verschwunden, die sich, ebenso wie vorher im standby befindet.
wenigsten weiss ich, das alles ok ist, wenn auch mit ? :-D
Antworten

Zurück zu „Sonstige Sicherheitslösungen und Programme“