Herzlich willkommen bei PC-Sicherheit.net
Du betrachtest derzeit das Forum als Gast und hast damit nur eingeschränkten Zugriff. Um alle Bereiche zusehen und alle Forenfunktionen nutzen zu können ist eine kostenlose Registrierung erforderlich.

Wir würden uns freuen Dich bald bei uns als Mitglied begrüßen zu dürfen.
Viele Grüße vom PC-Sicherheit.net Team

Sandboxie

Der Bereich in dem Alternative Sicherheitslösungen ihren Platz haben.
von Malware Cleaner und sonstigen speziellen Sicherheitsprogrammen !
Benutzeravatar
Alex
Super Moderator
Super Moderator
Beiträge: 9047
Registriert: Di 8. Feb 2011, 23:48
Betriebssystem: Win 10 64 Bit
Browser: Google Chrome,FF
Firewall: KIS
Virenscanner: KIS
Hat sich bedankt: 1571 Mal
Danksagung erhalten: 1551 Mal

Re: Sandboxie

#41

Beitrag von Alex »

Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Alex für den Beitrag (Insgesamt 2):
Logitech21darktwillight
Gruß Alex
Benutzeravatar
Alex
Super Moderator
Super Moderator
Beiträge: 9047
Registriert: Di 8. Feb 2011, 23:48
Betriebssystem: Win 10 64 Bit
Browser: Google Chrome,FF
Firewall: KIS
Virenscanner: KIS
Hat sich bedankt: 1571 Mal
Danksagung erhalten: 1551 Mal

Re: Sandboxie

#42

Beitrag von Alex »

Gruß Alex
Benutzeravatar
Joker
Unverzichtbar
Unverzichtbar
Beiträge: 6463
Registriert: So 20. Apr 2014, 11:24
Virenscanner: Immer aktuell
Hat sich bedankt: 1611 Mal
Danksagung erhalten: 2946 Mal

Re: Sandboxie

#43

Beitrag von Joker »

Sandboxie 5.43.6 behebt einige Ressourcen-Leaks und Mehr
Seit etwa eineinhalb Jahren ist Sandboxie nun Open Source. Seitdem wurde das Tool immer weiter verbessert.
Jetzt sind die Versionen 5.43.6 und Sandboxie-Plus 0.4.2 erschienen. In der Sandboxie Versionen wurden einige Ressourcen-Leaks behoben.
Als Hinweis, wie auch für die älteren Versionen: Das angewendete Code-Signatur-Zertifikat der SbieDrv.sys-Treiber kann Antiviren-Programme zum „Meckern“ bewegen. Diese Meldung kann man ignorieren.
"(Quelle: https://www.deskmodder.de/blog/2020/10/ ... -und-mehr/)"

Download:
"(Quelle: https://github.com/sandboxie-plus/Sandboxie/releases)"
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Joker für den Beitrag (Insgesamt 2):
darktwillightClaudia
Benutzeravatar
Claudia
Unverzichtbar
Unverzichtbar
Beiträge: 5396
Registriert: Do 9. Feb 2012, 17:33
Betriebssystem: Manjaro / Win 10 Pro
Hat sich bedankt: 1870 Mal
Danksagung erhalten: 3887 Mal

Re: Sandboxie

#44

Beitrag von Claudia »

von Wilders Forum mal kopiert, um den Überblick über Sandboxie zu behalten
Sandboxie Plus (Sbie fork)


Im Moment gibt es 3 Builds von Sandboxie.

1. Der klassische original signierte 5.33.6 Build, der jetzt für jeden Chrome 86-basierten Browser defekt ist. Es gibt Problemumgehungen, bei denen jedoch die Eigenschaften "Ziele" geändert und "Argumente" hinzugefügt werden. Chrome hat angegeben, dass die Inkompatibilität mit diesem Build nicht behoben werden kann.

https://community.sophos.com/sandbo...n ... rce-update

2. Die neueste Gabelversion 5.43.6. geschrieben von @DavidXanatos. Es sieht genauso aus und verhält sich genauso wie das Original. Es wartet immer noch auf ein Zertifikat, was bedeutet, dass Sie Ihrem Antivirenprogramm mitteilen müssen, dass es in Ordnung ist. Für diesen Build ist keine Problemumgehung erforderlich, und er funktioniert mit allen Browsern.

https://github.com/sandboxie-plus/Sandboxie/releases/
(Bildlaufseite für den Build 5.43.6 nach unten scrollen)

3. SandboxiePlus 0.4.2, das neue Funktionen wie Box-Snapshots und eine bessere Protokollierung / Ablaufverfolgung hinzufügt und eine neue bereitstellt Qt-basierte Benutzeroberfläche zur Nutzung dieser Funktionalität. Sieht etwas anders aus und verhält sich etwas anders als die oben genannten klassischen Versionen.

https://github.com/sandboxie-plus/Sandboxie/releases/
(für die SbiePlus 0.4.2-Version nach unten scrollen.)


Ich bin jetzt auch auf die 5.43.6 umgestiegen, weil es bei 5.33.6 zum Stillstand gekommen ist und eine Sicherheitslücke vorhanden ist.
Bei mir hat das Upgrade über 5.33.6 sofort geklappt, musste nur die SbieDrv.sys bei ESET auf die Ausnahmeliste setzen wg dem Zertifikat des Treibers. Bei manchen laut Wilders mussten aber vorher die alte Version deinstallieren, damit es einwandfrei klappt. War wie gesagt bei mir aber nicht nötig.
Die 0.4.2 Plus Version klingt zwar interessant aber ich bleibe lieber bei der klassischen Variante.
.
Sandboxie5.JPG
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Claudia für den Beitrag (Insgesamt 3):
JokerE39darktwillight
1: Manjaro-Architect + Win 1909
2: Win 20H2 + Manjaro (Testingzweig) + MX Linux
Benutzeravatar
Joker
Unverzichtbar
Unverzichtbar
Beiträge: 6463
Registriert: So 20. Apr 2014, 11:24
Virenscanner: Immer aktuell
Hat sich bedankt: 1611 Mal
Danksagung erhalten: 2946 Mal

Re: Sandboxie

#45

Beitrag von Joker »

Hab jetzt auch auf die Version 5.43.6 aktualisiert. Es fehlt das Zertifikat. Deshalb schlummert SbieDrv.sys bei ESET NOD32 im Ausschlussfilter. Danke für den Tipp, Claudia.
ESET.JPG
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Joker für den Beitrag (Insgesamt 2):
Claudiadarktwillight
Benutzeravatar
Claudia
Unverzichtbar
Unverzichtbar
Beiträge: 5396
Registriert: Do 9. Feb 2012, 17:33
Betriebssystem: Manjaro / Win 10 Pro
Hat sich bedankt: 1870 Mal
Danksagung erhalten: 3887 Mal

Re: Sandboxie

#46

Beitrag von Claudia »

@ Joker

benutzt du es zusammen mit Malwarebaytes?
Wenn ja dann kannst du von Sandboxie die Templet.ini anpassen, damit auch die Anti-Exploit Funktion funktioniert.
Habe aber Malwarebates Anti-Exploit als eigenständiges Programm und nicht die Mbam Pro wie du.
Da müsstest du noch die Programm Links anpassen

[Template_64MBAE]
Tmpl.Title=Malwarebytes Anti-Exploit (x64) Vista,7,8,10
Tmpl.Class=Security
Tmpl.Scan=s
Tmpl.ScanKey=\REGISTRY\MACHINE\SOFTWARE\Wow6432Node\Malwarebytes Anti-Exploit
InjectDll64=C:\Program Files (x86)\Malwarebytes Anti-Exploit\mbae64.dll
InjectDll=C:\Program Files (x86)\Malwarebytes Anti-Exploit\mbae.dll
OpenIpcPath=*\BaseNamedObjects*\NamedBuffer*Process*API*
OpenIpcPath=*\BaseNamedObjects*\MBAE_IPC_PROTECTION*
OpenIpcPath=*\BaseNamedObjects*\Mutex*Process*API*
OpenIpcPath=*\RPC Control*\*MBAE_IPC_PROTECTION*
OpenIpcPath=*\BaseNamedObjects*\AutoUnhookMap*
OpenIpcPath=*\BaseNamedObjects*\mchMixCache*
OpenIpcPath=*\BaseNamedObjects*\Ipc2Cnt*
OpenIpcPath=*\BaseNamedObjects*\mchLLEW*
.
Mbam-AE2.JPG
Mbam-AE2.JPG (44.91 KiB) 62 mal betrachtet
.
Mbam-AE3.JPG
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Claudia für den Beitrag (Insgesamt 2):
Jokerdarktwillight
1: Manjaro-Architect + Win 1909
2: Win 20H2 + Manjaro (Testingzweig) + MX Linux
Benutzeravatar
Joker
Unverzichtbar
Unverzichtbar
Beiträge: 6463
Registriert: So 20. Apr 2014, 11:24
Virenscanner: Immer aktuell
Hat sich bedankt: 1611 Mal
Danksagung erhalten: 2946 Mal

Re: Sandboxie

#47

Beitrag von Joker »

Claudia hat geschrieben: Mo 19. Okt 2020, 13:41 @ Joker
benutzt du es zusammen mit Malwarebaytes?
Malwarebytes Premium nutze ich auf dem Windows 10 Notebook. Sandboxie ist dort nicht installiert. Auf dem Windows 8.1
Notebook ist Sandboxie installiert. Dort läuft ESET NOD32, aber kein Malwarebytes Premium.
Antworten

Zurück zu „Sonstige Sicherheitslösungen und Programme“