Herzlich willkommen bei PC-Sicherheit.net
Du betrachtest derzeit das Forum als Gast und hast damit nur eingeschränkten Zugriff. Um alle Bereiche zusehen und alle Forenfunktionen nutzen zu können ist eine kostenlose Registrierung erforderlich.

Wir würden uns freuen Dich bald bei uns als Mitglied begrüßen zu dürfen.
Viele Grüße vom PC-Sicherheit.net Team

AV-TEST 2019

Hier findet ihr Testergebnisse über Sicherheitssoftware.
Benutzeravatar
Kurt W
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 10361
Registriert: Mi 21. Apr 2010, 22:12
Betriebssystem: Win10 Pro 64 Bit
Browser: Firefox 71
Firewall: Router/ESS 13.0
Virenscanner: ESS 13.0
Wohnort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 363 Mal
Danksagung erhalten: 837 Mal
Kontaktdaten:

Re: AV-TEST 2019

#11

Beitrag von Kurt W » Mi 31. Jul 2019, 21:11

Ich bin mir auch sicher, das über kurz oder lang Fremdantivirenprodukte genau so überflüssig werden, wie damals die Firewalls.

Die sind auch ganz allmählich vom Markt verschwunden, weil sie eben nicht mehr erforderlich waren, da die Windows eigene Firewall völlig ausreichend ist.

Aber vorsichtshalber habe ich meine Eset Lizenz nochmal um ein Jahr verlängert. :weg:

Gruß Kurt
Bild

Benutzeravatar
Steinlaus
Forenfreund
Forenfreund
Beiträge: 1366
Registriert: Sa 1. Mai 2010, 21:26
Betriebssystem: Win 10 Pro (1903)
Browser: Chrome
Firewall: Router
Wohnort: Erde
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 110 Mal

Re: AV-TEST 2019

#12

Beitrag von Steinlaus » Fr 2. Aug 2019, 19:11

Was ist den jetzt los? Der Defender rennt auf einmal.
Die müssen ja wirklich an der Performance-schraube gedreht haben, oder bilde ich mir das alles jetzt nur ein.
Carpe Diem

Benutzeravatar
Toledo
Foren Experte
Foren Experte
Beiträge: 1759
Registriert: Di 27. Mai 2014, 09:52
Betriebssystem: Windows 10
Browser: Microsoft Edge
Firewall: Windows FW
Virenscanner: Windows Defender
Hat sich bedankt: 561 Mal
Danksagung erhalten: 818 Mal

Re: AV-TEST 2019

#13

Beitrag von Toledo » Fr 2. Aug 2019, 19:53

Steinlaus hat geschrieben:
Fr 2. Aug 2019, 19:11
Was ist den jetzt los? Der Defender rennt auf einmal.
Die müssen ja wirklich an der Performance-schraube gedreht haben, oder bilde ich mir das alles jetzt nur ein.
Nein ist so. :-D
Gruß
Hartmut

Benutzeravatar
darktwillight
Administrator
Administrator
Beiträge: 11907
Registriert: Mo 5. Aug 2013, 00:51
Betriebssystem: Win10.Pro
Browser: FF/Yandex
Firewall: Eset
Virenscanner: Eset
Hat sich bedankt: 7463 Mal
Danksagung erhalten: 2395 Mal

Re: AV-TEST 2019

#14

Beitrag von darktwillight » Sa 3. Aug 2019, 00:40

  • Jedes System und auch Programm das Monopolistische Züge annimmt,
    wird verwundbar werden.
    So auch Schutzsoftware !
  • Wenn es, sagen wir nur noch Zwei bis Drei Schutzsoftware Hersteller gegen Malware gibt
    werden die Hersteller von Malware sich in die Fäuste lachen.
    Warum ?
  • Jedes AV/IS Produkt hat seinen Eigenen Programm Code und seine eigenen Schwächen,
    um so weniger Hersteller von AV/IS Produkten es gibt um so einfacher ist es gemeinsame Angriffspunkte finden.
Verstecken ist aktiviert
Um diesen versteckten Text lesen zu können, mußt du registriert und angemeldet sein.
  • Und ob man AV/IS Hersteller als Fremdanbieter bezeichnen sollte, halte ich nicht für Richtig !
    Ganz im Gegenteil Microsoft ist hier eigentlich der in Fremden Gewässern nieder lässt.
    Nach dem man Jahrzehnte den Kunden erzählt hat wie sicher ihr OS ist.
Hier noch eine Nachdenkliche Nachricht .
DealPly Adware Missbraucht Microsoft Smartscreen-Boost-AV
DealPly Adware Abuses Microsoft Smartscreen to Boost AV Evasion
By Sergiu Gatlan

August 1, 2019
https://www.bleepingcomputer.com/news/s ... v-evasion/
Um so weniger Hersteller von verschieden AV/IS um so leichter Manipulationen :wink:
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor darktwillight für den Beitrag (Insgesamt 3):
AlexJokerAstor27
Die Leute sagen immer: Die Zeiten werden schlimmer.
Die Zeiten bleiben immer. Die Leute werden schlimmer.
Joachim Ringelnatz

Benutzeravatar
Astor27
Moderator
Moderator
Beiträge: 14623
Registriert: So 5. Feb 2012, 15:21
Betriebssystem: Win10-64bit
Browser: Firefox69.0.2/64bit
Firewall: KIS20
Virenscanner: KIS20
Hat sich bedankt: 3552 Mal
Danksagung erhalten: 3050 Mal

Re: AV-TEST 2019

#15

Beitrag von Astor27 » Sa 3. Aug 2019, 08:23

ich finde auch nur weil ein Schutzprogramm bei einem AV Test auf den ersten Platz ist muss es nicht automatisch auch den besten Schutz bieten . :wink:
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Astor27 für den Beitrag:
Toledo
Ich empfehle den download und update immer von der Original Seite der Software.

Benutzeravatar
Toledo
Foren Experte
Foren Experte
Beiträge: 1759
Registriert: Di 27. Mai 2014, 09:52
Betriebssystem: Windows 10
Browser: Microsoft Edge
Firewall: Windows FW
Virenscanner: Windows Defender
Hat sich bedankt: 561 Mal
Danksagung erhalten: 818 Mal

Re: AV-TEST 2019

#16

Beitrag von Toledo » Sa 3. Aug 2019, 09:15

Astor27 hat geschrieben:
Sa 3. Aug 2019, 08:23
ich finde auch nur weil ein Schutzprogramm bei einem AV Test auf den ersten Platz ist muss es nicht automatisch auch den besten Schutz bieten . :wink:
Die Testergebnisse von AV-Programmen sollten nicht mehr als ein Anhaltspunkt für Nutzer sein. Es wird hier immer wieder zu Verschiebungen kommen. Und schließlich ist der Virenschutz nur ein Teil eines individuellen Schutzkonzeptes, vielleicht noch nicht einmal der wichtigste. Letztendlich muss jeder selbst entscheiden was er für seinen Schutz benötigt und was nicht. Zum Glück haben wir den Luxus uns hier aus einer Vielzahl von Anbietern das passende auszusuchen. Ich teile auch nicht die Meinung, dass die Testergebnisse des Defender den Tod aller anderer Anbieter nach sich zieht. Ich sehe es eher als Chance der ganzen Branche in diesem Segment neue innovative Techniken zu entwickeln um sich von dem Basisschutz des Defender abzuheben. Und damit meine ich nicht den ganzen Müll der inzwischen in AV-Suiten teilweise mit angeboten wird, die mit der eigentlichen Aufgabe eines Virenschutzes nichts mehr zu tun haben.

Und zum Defender ist noch zu sagen, dass es für die meisten vor dem PC darum geht einen Schutz zu haben, ohne sich in irgendeiner Art und Weise mit dem Thema Virenschutz zu beschäftigen, aus welchen Gründen auch immer. Er gehört einfach zu Windows dazu wie ehemals der Internet Explorer.
Zuletzt geändert von Toledo am Sa 3. Aug 2019, 09:24, insgesamt 1-mal geändert.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Toledo für den Beitrag:
Astor27
Gruß
Hartmut

Benutzeravatar
Joker
Unverzichtbar
Unverzichtbar
Beiträge: 6016
Registriert: So 20. Apr 2014, 11:24
Virenscanner: Immer aktuell
Hat sich bedankt: 1279 Mal
Danksagung erhalten: 2217 Mal

Re: AV-TEST 2019

#17

Beitrag von Joker » Sa 3. Aug 2019, 09:19

Verwenden von Next-Gen-Technologien in Windows Defender-Antivirus mithilfe von Cloud-geliefertem Schutz

Microsoft Next-Gen-Technologien in Windows Defender Antivirus bieten nahezu sofortigen automatisierten
Schutz vor neuen und neu auftretenden Bedrohungen. Um neue Bedrohungen dynamisch zu erkennen, arbeiten
diese Technologien mit großen Sätzen miteinander verbundener Daten im Microsoft Intelligent Security Graph
und mit leistungsstarken Ki-Systemen (Artificial Intelligence), die von fortschrittlichen Modellen für
Maschinelles Lernen angetrieben werden.
"(Quelle: https://docs.microsoft.com/de-de/window ... -antivirus)"
Protection.JPG
"(Quelle: https://query.prod.cms.rt.microsoft.com ... ry/RE2O8jv)"

Benutzeravatar
Claudia
Unverzichtbar
Unverzichtbar
Beiträge: 5116
Registriert: Do 9. Feb 2012, 17:33
Hat sich bedankt: 1608 Mal
Danksagung erhalten: 3343 Mal

Re: AV-TEST 2019

#18

Beitrag von Claudia » Sa 3. Aug 2019, 10:31

Der Windows Defender „ist ziemlich stark gewachsen und gehört jetzt zu den besten“
„Windows Defender hat bereits einen Anteil von mehr als 50% am Windows-Betriebssystem. Das sind also mehr als eine halbe Milliarde Computer, auf denen Windows Defender in einem aktiven Modus als primärer Antivirus ausgeführt wird. Und es ist ziemlich stark gewachsen und gehört jetzt zu den besten.“
https://www.deskmodder.de/blog/2019/08/ ... en-besten/

Für die Mehrheit der User ist der Defender genau das Richtige, weil man sich um nichts kümmern muss.
Das es für die hier Unterwegs sind, bessere Lösungen gibt ja bestimmt, aber wir sind nicht die Zielgruppe weil kleine Minderheit!
In meinem Umfeld liest kaum einer ein Test oder beschäftigt sich mit Einstellungen eines AV´s. Dann Geld für was ausgeben was nicht genutzt oder verstanden wird, ist nur mit gutem Zureden und Arbeit für mich verbunden. (aber langsam gehen mir die Argumente aus) :weg:
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Claudia für den Beitrag (Insgesamt 2):
ToledoAstor27

Benutzeravatar
Toledo
Foren Experte
Foren Experte
Beiträge: 1759
Registriert: Di 27. Mai 2014, 09:52
Betriebssystem: Windows 10
Browser: Microsoft Edge
Firewall: Windows FW
Virenscanner: Windows Defender
Hat sich bedankt: 561 Mal
Danksagung erhalten: 818 Mal

Re: AV-TEST 2019

#19

Beitrag von Toledo » Mi 25. Sep 2019, 21:54

Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Toledo für den Beitrag (Insgesamt 4):
AlexJokeramico81darktwillight
Gruß
Hartmut

Antworten

Zurück zu „Aktuelle Testergebnisse“