Herzlich willkommen bei PC-Sicherheit.net
Du betrachtest derzeit das Forum als Gast und hast damit nur eingeschränkten Zugriff. Um alle Bereiche zusehen und alle Forenfunktionen nutzen zu können ist eine kostenlose Registrierung erforderlich.

Wir würden uns freuen Dich bald bei uns als Mitglied begrüßen zu dürfen.
Viele Grüße vom PC-Sicherheit.net Team

Testbericht vom Samsung Galaxy S10e

Alles zu den Themen Mobile Nachrichtenübertragung und Navigationsgeräte.
Antworten
Benutzeravatar
Astor27
Moderator
Moderator
Beiträge: 14690
Registriert: So 5. Feb 2012, 15:21
Betriebssystem: Win10-64bit
Browser: Firefox69.0.2/64bit
Firewall: KIS20
Virenscanner: KIS20
Hat sich bedankt: 3595 Mal
Danksagung erhalten: 3081 Mal

Testbericht vom Samsung Galaxy S10e

#1

Beitrag von Astor27 » Di 13. Aug 2019, 18:30

Die aktuellen S10-Modelle gibt es in drei Varianten: S10, S10+ und die Einsteigervariante Samsung Galaxy S10e. Wir wollten im Test wissen, wie viel „Einsteiger“ wirklich im S10e steckt.
Samsung hat seine Spitzenmodelle der S-Serie in diesem Jahr erstmals in drei Varianten aufgeteilt: Samsung Galaxy S10, Galaxy S10+ (Testbericht) und Galaxy S10e. Plus- und Normalvariante gab es auch in den letzten Jahren, neu ist das E-Modell. Das „e“ könnte dafür auch für „Einsteiger“ stehen, schließlich ist es das günstige der drei Modelle. Aber kann man bei einer UVP von knapp 750 Euro wirklich von einem Einsteigermodell sprechen? Quellen: https://www.techstage.de/test/Samsung-G ... .techstage
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Astor27 für den Beitrag:
Dr.Virus
Ich empfehle den download und update immer von der Original Seite der Software.

Benutzeravatar
Dr.Virus
Foren Experte
Foren Experte
Beiträge: 1737
Registriert: Mo 30. Dez 2013, 23:41
Betriebssystem: Windows 10 64-Bit
Browser: Firefox / Tor
Firewall: Windows FW
Virenscanner: SBoxie -ESET/EAM
Wohnort: Germany / USA
Hat sich bedankt: 173 Mal
Danksagung erhalten: 267 Mal

Re: Testbericht vom Samsung Galaxy S10e

#2

Beitrag von Dr.Virus » Di 20. Aug 2019, 12:31

Ich tendiere er zum Note, das Note 10 im Vergleich zum Note 9, ja es gibt ein paar Unterschiede, aber nichts was mich zum Neukauf veranlasst.
Erst denken, dann handeln.

Gruß Dr.Virus

Benutzeravatar
Steinlaus
Forenfreund
Forenfreund
Beiträge: 1367
Registriert: Sa 1. Mai 2010, 21:26
Betriebssystem: Win 10 Pro (1903)
Browser: Chrome
Firewall: Router
Virenscanner: McAfee AVP
Wohnort: Erde
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 110 Mal

Re: Testbericht vom Samsung Galaxy S10e

#3

Beitrag von Steinlaus » Di 20. Aug 2019, 13:56

Bin zwar kein Samsung Fan-Boy aber das S10e hat mich von Handling her sehr überzeugt.
Hat für mich genau die richtige Größe. Bin echt am überlegen, sobald der Preis fällt, mir das Teil zu zulegen.
Mittlerweile liegt der Preis schon bei etwas über 500 Euro und wird noch weiter fallen.
Carpe Diem

Antworten

Zurück zu „Handys,Smartphones,Surfsticks, Navis“