Herzlich willkommen bei PC-Sicherheit.net Du betrachtest derzeit das Forum als Gast und hast damit nur eingeschränkten Zugriff. Um alle Bereiche zusehen und alle Forenfunktionen nutzen zu können ist eine kostenlose Registrierung erforderlich.

Wir würden uns freuen Dich bald bei uns als Mitglied begrüßen zu dürfen.
Viele Grüße vom PC-Sicherheit.net Team

Nokia8110

Alles zu den Themen Mobile Nachrichtenübertragung und Navigationsgeräte.
Antworten
Benutzeravatar
Astor27
Moderator
Moderator
Beiträge: 11889
Registriert: So 5. Feb 2012, 15:21
Betriebssystem: Win7/Win10-64bit
Browser: Firefox61.0/64bit
Firewall: KIS19
Virenscanner: KIS19
Hat sich bedankt: 1877 Mal
Danksagung erhalten: 1591 Mal

Nokia8110

#1

Beitrag von Astor27 » Do 9. Aug 2018, 19:36

Ende der 90er Jahre war das Nokia 8110 die Spitze der mobilen Technik – und eine Design-Ikone. Als Telefon von Neo im Sci-Fi-Epos "Die Matrix" wurde es weltberühmt. Jetzt ist es wieder da, als zweiter Teil der Retro-Wiederauferstehung von Nokia – mit LTE und "Snake".Quellen: https://www.t-online.de/digital/handy/i ... d-ran.html
hatte damals auch das 8110 war ein Top teil aber ob das jetzige da mithalten kann
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Astor27 für den Beitrag:
Jekyll Hyde
Ich empfehle den download und update immer von der Original Seite der Software.

Benutzeravatar
Jekyll Hyde
Foren Experte
Foren Experte
Beiträge: 2369
Registriert: Di 24. Mai 2016, 10:45
Betriebssystem: 10
Hat sich bedankt: 789 Mal
Danksagung erhalten: 1612 Mal

Re: Nokia8110

#2

Beitrag von Jekyll Hyde » Fr 10. Aug 2018, 08:53

Astor27 hat geschrieben:
Do 9. Aug 2018, 19:36
hatte damals auch das 8110 war ein Top teil aber ob das jetzige da mithalten kann
kein Vergleich zu dem von heute :ohman:
Dabei lese ich in den Kommentaren immer wieder dass die Leute sich solche Retro Teile wünschen; einfach nur telefonieren.
Stattdessen wird auch hier wieder in Kategorien eingeteilt: nennt sich Rentner Handys.
Bei den Firmen zählt nur eins: größtmöglicher Profit damit sich die Leute in zwei Jahren wieder ein Smartphone möglichst für 1.000,- Euro kaufen sollen :confused:
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Jekyll Hyde für den Beitrag:
darktwillight
ESET INTERNET SECURITY

Benutzeravatar
darktwillight
Administrator
Administrator
Beiträge: 10924
Registriert: Mo 5. Aug 2013, 00:51
Betriebssystem: Win10.Pro
Browser: FF/chrome
Firewall: Emsisoft
Virenscanner: Emsisoft
Hat sich bedankt: 4364 Mal
Danksagung erhalten: 1311 Mal

Re: Nokia8110

#3

Beitrag von darktwillight » Fr 10. Aug 2018, 09:40

  • Das beklage ich auch seit Jahren...es gibt keine Nachhaltigkeit im Bereich Smartphones !
    während man das damalige Handy sehr lange benutzen konnte, und wenn es Lücken im
    System bestanden ...alle ein Software update bekamen.

Persönliche Meinung
  • Ist es heute ein Ökologischer und Technologischer Desaster,
    Obwohl die Rohstoffe für diese Produkte immer weniger Werden,
    wird auf Maximalen Gewinn Produziert.
Zitat:Umweltschutz - Energieintensive Herstellung: Smartphones 2040 die größten Klimakiller
Quelle:https://www.zdf.de/nachrichten/heute/sm ... r-100.html
  • Im Vergleich zu Desktop PC sind Smartphones "Eintagsfliegen", die Innovationen der Geräte
    sind fast schon alt wenn sie neu erscheinen! Die Ankündigungen was der nächste Nachfolger
    als können soll stehen da schon fest.
  • Weder die Hersteller der Geräte noch Google Android möchten eine Nachhaltigkeit,
    während freie Android Systeme zum Beispiel aus der Google Play store fast verband werden.
    In dem man teilweise nur über Tricks an Software dort mit einem freien Android System
    herankommt , Spielt gerade Google seine Macht bei Android aus.
  • Die Smartphone Hersteller selber sind auch nicht wirklich daran Interessiert,
    wer jedes Jahr mehre Smartphone Modele Produziert will und muß diese auch verkaufen.
  • Statt Entwicklung und Ressourcen in Entwicklung Modularer Smartphones zu
    Stecken wird ein Raubbau an den Grundstoffen die zur Herstellung nötig sind gemacht.
    Das selbe Gilt auch für die Software/Betriebssystem, das Smartphones die ein Freies
    Android benutzen viele Jahre mit aktuellen Versionen mehrmals im Jahr versorgt werden.
  • Während man bei den Varianten von Google Android und den jeweiligen Smartphone
    Herstellern schon froh sein kann wenn man 1 oder 2 Updates für das Smartphone
    überhaupt bekommt.
  • Das neuste Konzept heißt PUR Android, das angeblich den Nutzern mehr und eine
    längere Betriebssystem Update Zeit verspricht.
    Ob es so kommt ...wie es versprochen wird ?
    Wenn der/die Hersteller von Smartphones und dem Android OS aller Google
    am selben Tisch sitzen, und bestimmen wie lange welche Geräte unterstützt werden.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor darktwillight für den Beitrag:
Jekyll Hyde
Bild
Die Leute sagen immer: Die Zeiten werden schlimmer.
Die Zeiten bleiben immer. Die Leute werden schlimmer.
Joachim Ringelnatz

Leider bringt die Wahrheit nicht immer Gerechtigkeit

Antworten

Zurück zu „Handys,Smartphones,Surfsticks, Navis“