Herzlich willkommen bei PC-Sicherheit.net
Du betrachtest derzeit das Forum als Gast und hast damit nur eingeschränkten Zugriff. Um alle Bereiche zusehen und alle Forenfunktionen nutzen zu können ist eine kostenlose Registrierung erforderlich.

Wir würden uns freuen Dich bald bei uns als Mitglied begrüßen zu dürfen.
Viele Grüße vom PC-Sicherheit.net Team

das Smartphone zum Falten

Alles zu den Themen Mobile Nachrichtenübertragung und Navigationsgeräte.
Antworten
Benutzeravatar
Astor27
Moderator
Moderator
Beiträge: 12585
Registriert: So 5. Feb 2012, 15:21
Betriebssystem: Win7/Win10-64bit
Browser: Firefox61.0/64bit
Firewall: KIS19
Virenscanner: KIS19
Hat sich bedankt: 2363 Mal
Danksagung erhalten: 2023 Mal

das Smartphone zum Falten

#1

Beitrag von Astor27 » Do 8. Nov 2018, 11:22

Faltbare Smartphones, biegbare Bildschirme, sprachgesteuert mit Bixby Digitalassistenten: Samsung will den Markt aufmischen, so wie einst Apple mit dem iPhone. Die Details bleiben jedoch buchstäblich im Dunkeln.Zusammengeklappt ist es so groß wie ein gewöhnliches Smartphone. Aber wird es wie ein Buch aufgeklappt, eröffnet sich im Inneren auf einmal ein 7,3 Zoll (18,5 cm) großer Bildschirm, auf dem bis zu drei Apps gleichzeitig laufen können. Das biegsame Display sei "die Basis für das Smartphone für Morgen", schwärmt Samsung-Manager Justin Denison in San Francisco.Quellen: https://www.t-online.de/digital/id_8474 ... t-vor.html
ob das die Zukunft bei Handys ist wird sich zeigen ich glaube eher nicht
Ich empfehle den download und update immer von der Original Seite der Software.

Benutzeravatar
darktwillight
Administrator
Administrator
Beiträge: 11324
Registriert: Mo 5. Aug 2013, 00:51
Betriebssystem: Win10.Pro
Browser: FF/chrome
Firewall: Emsisoft
Virenscanner: Emsisoft
Hat sich bedankt: 5258 Mal
Danksagung erhalten: 1756 Mal

Re: das Smartphone zum Falten

#2

Beitrag von darktwillight » Do 8. Nov 2018, 13:04

Abwarten und Tee trinken.

Denn es kommt auf die Jungen Generationen an, was sie wollen und ob sie auch
Kritisch sein können.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor darktwillight für den Beitrag:
Astor27
Bild
Die Leute sagen immer: Die Zeiten werden schlimmer.
Die Zeiten bleiben immer. Die Leute werden schlimmer.
Joachim Ringelnatz

Leider bringt die Wahrheit nicht immer Gerechtigkeit

Jekyll Hyde
Foren Legende
Foren Legende
Beiträge: 2702
Registriert: Di 24. Mai 2016, 10:45
Hat sich bedankt: 961 Mal
Danksagung erhalten: 1909 Mal

Re: das Smartphone zum Falten

#3

Beitrag von Jekyll Hyde » Do 8. Nov 2018, 13:20

Ein Telefon was man erst aufklappen muss ? Finde ich sehr umständlich. Wie wird da der Akkuverbrauch sein ? Abgesehen vom Preis.

Benutzeravatar
darktwillight
Administrator
Administrator
Beiträge: 11324
Registriert: Mo 5. Aug 2013, 00:51
Betriebssystem: Win10.Pro
Browser: FF/chrome
Firewall: Emsisoft
Virenscanner: Emsisoft
Hat sich bedankt: 5258 Mal
Danksagung erhalten: 1756 Mal

Re: das Smartphone zum Falten

#4

Beitrag von darktwillight » Do 8. Nov 2018, 14:42

Es gibt und gab mehre Design Varianten.
Meistens waren die Klappdesigns so das man es wie ein Minibuch
benutzt .
Aufschlagen alles sehen " fast wie bei einem Tablet , umgeschlagen
kann man noch telefonieren.
Bild
Die Leute sagen immer: Die Zeiten werden schlimmer.
Die Zeiten bleiben immer. Die Leute werden schlimmer.
Joachim Ringelnatz

Leider bringt die Wahrheit nicht immer Gerechtigkeit

Jekyll Hyde
Foren Legende
Foren Legende
Beiträge: 2702
Registriert: Di 24. Mai 2016, 10:45
Hat sich bedankt: 961 Mal
Danksagung erhalten: 1909 Mal

Re: das Smartphone zum Falten

#5

Beitrag von Jekyll Hyde » Do 8. Nov 2018, 16:43

Ist das noch Handy-like
twitter:
oder schon ein Call-book
We tried the world’s first folding phone, and it actually works
Quelle Angabe https://www.theverge.com/circuitbreaker ... lease-date
Edit: twitter Link erscheint nicht im Editor bzw steht im Editor, wird aber nicht veröffentlicht

Benutzeravatar
putzerstammer
Forenfreund
Forenfreund
Beiträge: 941
Registriert: So 13. Nov 2011, 00:15
Betriebssystem: jetzt Linux Manjaro
Browser: Firefox und Opera
Firewall: Mein Router
Virenscanner: Die können mich mal
Wohnort: Ruhrgebiet
Hat sich bedankt: 61 Mal
Danksagung erhalten: 170 Mal

Re: das Smartphone zum Falten

#6

Beitrag von putzerstammer » Do 8. Nov 2018, 20:12

die Handys wie wir sie heute kennen wird es in Zukunft nicht mehr geben so viel ist klar, ich denke das sie komplett aus Bruch sicheren Glas seien werden und wie jetzt auch zum Falten .für unterwegs klein wie ein Handy und zuhause dann ausklappbar bis Laptop Grösse

Jekyll Hyde
Foren Legende
Foren Legende
Beiträge: 2702
Registriert: Di 24. Mai 2016, 10:45
Hat sich bedankt: 961 Mal
Danksagung erhalten: 1909 Mal

Re: das Smartphone zum Falten

#7

Beitrag von Jekyll Hyde » Fr 9. Nov 2018, 15:41

Diesen Trend können Sie knicken
Quelle https://www.t-online.de/digital/smartph ... icken.html
Sehe ich genauso. Ich brauch kein Smartphone was mir die Taschen, vor allem im Sommer immer mehr ausbeult.
Das ist für mich keine technische Innovation.

Jekyll Hyde
Foren Legende
Foren Legende
Beiträge: 2702
Registriert: Di 24. Mai 2016, 10:45
Hat sich bedankt: 961 Mal
Danksagung erhalten: 1909 Mal

Re: das Smartphone zum Falten

#8

Beitrag von Jekyll Hyde » Sa 1. Dez 2018, 10:09

Auch andere Hersteller arbeiten an innovative Handys, um vom immer gleich langweilig aussehendem Handy weg zukommen. Geschafft hat es bisher keiner.
10 UNGEWÖHNLICHE SMARTPHONES

Verstecken ist aktiviert
Um diesen versteckten Text lesen zu können, mußt du registriert und angemeldet sein.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Jekyll Hyde für den Beitrag:
darktwillight

Benutzeravatar
Dr.Virus
Foren Experte
Foren Experte
Beiträge: 1659
Registriert: Mo 30. Dez 2013, 23:41
Betriebssystem: Windows 10 64-Bit
Browser: Firefox / Tor
Firewall: Windows FW
Virenscanner: SBoxie -ESET/EAM
Wohnort: Germany / USA
Hat sich bedankt: 134 Mal
Danksagung erhalten: 219 Mal

Re: das Smartphone zum Falten

#9

Beitrag von Dr.Virus » Sa 1. Dez 2018, 15:07

[/quote]. Ich brauch kein Smartphone was mir die Taschen, vor allem im Sommer immer mehr ausbeult.
[/quote]

Freue mich schon auf das Handy aus Papier, ist leicht, einfach super, kostet aber nur 3000 Euro, Materialkosten gering, optimaler Gewinn für den Hersteller, gut für wenn?
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Dr.Virus für den Beitrag:
darktwillight
Erst denken, dann handeln.

Gruß Dr.Virus

Antworten

Zurück zu „Handys,Smartphones,Surfsticks, Navis“