Herzlich willkommen bei PC-Sicherheit.net
Du betrachtest derzeit das Forum als Gast und hast damit nur eingeschränkten Zugriff. Um alle Bereiche zusehen und alle Forenfunktionen nutzen zu können ist eine kostenlose Registrierung erforderlich.

Wir würden uns freuen Dich bald bei uns als Mitglied begrüßen zu dürfen.
Viele Grüße vom PC-Sicherheit.net Team

erneut Vodafone-Störung

Alles über Breitbandanschlüsse,Provider, Router und Netzwerke.
Antworten
Benutzeravatar
Astor27
Moderator
Moderator
Beiträge: 14684
Registriert: So 5. Feb 2012, 15:21
Betriebssystem: Win10-64bit
Browser: Firefox69.0.2/64bit
Firewall: KIS20
Virenscanner: KIS20
Hat sich bedankt: 3589 Mal
Danksagung erhalten: 3078 Mal

erneut Vodafone-Störung

#1

Beitrag von Astor27 » Mi 27. Nov 2019, 15:37

Beim Kabelnetzbetreiber Vodafone hat es am Mittwoch erneut technische Probleme gegeben. Bei vielen Nutzern fielen bundesweit Internetanschluss und Kabelfernsehen aus.
Eine Störung beim Netzbetreiber Vodafone hat am Mittwoch in zahlreichen Haushalten in ganz Deutschland Internet-, Telefon- und TV-Anlagen stillgelegt. Vor allem in Niedersachsen waren am Nachmittag viele Kunden plötzlich offline, wie die Live-Störungskarte von allestörungen.de zeigte. Die Probleme begannen offenbar aber bereits am Vormittag. Auch der Großraum Bremen, München, Berlin, Hamburg, Frankfurt und weitere Regionen scheinen betroffen.
Die meisten betroffenen Kunden meldeten Probleme mit dem Internetzugriff. Vodafone hat inzwischen bestätigt, dass es im Raum Bremen einen Kabelnetzausfall gegeben haben soll. Laut PC Welt soll bei Bauarbeiten ein Glasfaserstrang zerstört worden sein. Dadurch wurden 18.200 Haushalte vom Netz abgeschnitten.
Eine offizielle Erklärung für die Ausfälle im restlichen Bundesgebiet gibt es noch nicht.
Der letzte großflächige Vodafone-Ausfall ist nicht einmal zwei Wochen her. Am 13. November beschwerten sich zahlreiche Kunden über Netzausfälle und Schwierigkeiten beim Zugriff auf populäre Online-Dienste wie Netflix, YouTube oder Online-Spiele. Auf Twitter entschuldigte sich das Unternehmen für die Unannehmlichkeiten. Die Technik arbeite "mit Hochdruck" an der Behebung. Quellen: https://www.t-online.de/digital/interne ... fecht.html
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Astor27 für den Beitrag (Insgesamt 2):
darktwillightKurt W
Ich empfehle den download und update immer von der Original Seite der Software.

revox
Forenfreund
Forenfreund
Beiträge: 956
Registriert: Mo 24. Mai 2010, 00:48
Betriebssystem: Windows 10 Pro 64 bi
Firewall: G-Data
Virenscanner: G-Data
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 44 Mal

Re: erneut Vodafone-Störung

#2

Beitrag von revox » Mi 27. Nov 2019, 16:09

hier nicht.

Benutzeravatar
Kurt W
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 10372
Registriert: Mi 21. Apr 2010, 22:12
Betriebssystem: Win10 Pro 64 Bit
Browser: Firefox 72
Firewall: Router/ESS 13.0
Virenscanner: ESS 13.0
Wohnort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 365 Mal
Danksagung erhalten: 841 Mal
Kontaktdaten:

Re: erneut Vodafone-Störung

#3

Beitrag von Kurt W » Mi 27. Nov 2019, 17:02

Betrifft mich nicht mehr. :weg:

Gruß Kurt
Bild

revox
Forenfreund
Forenfreund
Beiträge: 956
Registriert: Mo 24. Mai 2010, 00:48
Betriebssystem: Windows 10 Pro 64 bi
Firewall: G-Data
Virenscanner: G-Data
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 44 Mal

Re: erneut Vodafone-Störung

#4

Beitrag von revox » Mi 27. Nov 2019, 18:55

die letzte störung war vor etwa zweieinhalb jahren.
ist ein kabel abgesoffen, da kann vodafon nichts dafür, ebensowenig wie bei einem baggerfahrer der ein kabel abreisst.
das kann auch der telekom passieren, ebenso allen anderen anbietern.
mal sehen, ob die telekom dann ebenfalls eine fass aufmacht, oder nur bei unliebsamen, weil billigeren und schnelleren mitbewerber.

Antworten

Zurück zu „DSL- VDSL-Kabel-Netzwerke“