Herzlich willkommen bei PC-Sicherheit.net
Du betrachtest derzeit das Forum als Gast und hast damit nur eingeschränkten Zugriff. Um alle Bereiche zusehen und alle Forenfunktionen nutzen zu können ist eine kostenlose Registrierung erforderlich.

Wir würden uns freuen Dich bald bei uns als Mitglied begrüßen zu dürfen.
Viele Grüße vom PC-Sicherheit.net Team

Powerline Adapter

Alles über Breitbandanschlüsse,Provider, Router und Netzwerke.
Benutzeravatar
darktwillight
Administrator
Administrator
Beiträge: 11324
Registriert: Mo 5. Aug 2013, 00:51
Betriebssystem: Win10.Pro
Browser: FF/chrome
Firewall: Emsisoft
Virenscanner: Emsisoft
Hat sich bedankt: 5258 Mal
Danksagung erhalten: 1756 Mal

Re: Powerline Adapter

#21

Beitrag von darktwillight » Sa 28. Jul 2018, 19:55

Ist zwar älter..aber lesenswert
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor darktwillight für den Beitrag:
Astor27
Bild
Die Leute sagen immer: Die Zeiten werden schlimmer.
Die Zeiten bleiben immer. Die Leute werden schlimmer.
Joachim Ringelnatz

Leider bringt die Wahrheit nicht immer Gerechtigkeit

Benutzeravatar
Kurt W
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 9896
Registriert: Mi 21. Apr 2010, 22:12
Betriebssystem: Win7 64 Bit SP1
Browser: Firefox 64
Firewall: Router/ESS 12.0
Virenscanner: ESS 12.0
Wohnort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 241 Mal
Danksagung erhalten: 603 Mal
Kontaktdaten:

Re: Powerline Adapter

#22

Beitrag von Kurt W » Sa 28. Jul 2018, 20:01

Ein Passwort gibt es bei den AVM nicht. :wink:

Die Devolo und AVM kommunizieren mit einem 128 Bit AES Verschlüsselungsverfahren miteinander.

Gruß Kurt
Bild

Benutzeravatar
darktwillight
Administrator
Administrator
Beiträge: 11324
Registriert: Mo 5. Aug 2013, 00:51
Betriebssystem: Win10.Pro
Browser: FF/chrome
Firewall: Emsisoft
Virenscanner: Emsisoft
Hat sich bedankt: 5258 Mal
Danksagung erhalten: 1756 Mal

Re: Powerline Adapter

#23

Beitrag von darktwillight » Sa 28. Jul 2018, 20:11

Na na na...Passwort / Kennwort :wink:
Zitat:FRITZ!Powerline 1000E Service
Quelle: https://avm.de/service/fritzpowerline/f ... k-aendern/
Zitat: FRITZ!Powerline 1220E Service
Quelle: https://avm.de/service/fritzpowerline/f ... k-aendern/
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor darktwillight für den Beitrag (Insgesamt 4):
Astor27Logitech21Kurt WAlex
Bild
Die Leute sagen immer: Die Zeiten werden schlimmer.
Die Zeiten bleiben immer. Die Leute werden schlimmer.
Joachim Ringelnatz

Leider bringt die Wahrheit nicht immer Gerechtigkeit

Benutzeravatar
Kurt W
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 9896
Registriert: Mi 21. Apr 2010, 22:12
Betriebssystem: Win7 64 Bit SP1
Browser: Firefox 64
Firewall: Router/ESS 12.0
Virenscanner: ESS 12.0
Wohnort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 241 Mal
Danksagung erhalten: 603 Mal
Kontaktdaten:

Re: Powerline Adapter

#24

Beitrag von Kurt W » Sa 28. Jul 2018, 20:27

Danke dir. :jc_doubleup:

In der Fritzbox gibt es bei den Adaptern überhaupt keine Möglichkeit das Kennwort zu ändern.

Nur über die Fritzbox Powerline Software kann man das abändern.
Verstecken ist aktiviert
Um diesen versteckten Text lesen zu können, mußt du registriert und angemeldet sein.
Ich werde es mal ändern.

Gruß Kurt
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Kurt W für den Beitrag (Insgesamt 2):
darktwillightAstor27
Bild

Benutzeravatar
Alex
Super Moderator
Super Moderator
Beiträge: 8521
Registriert: Di 8. Feb 2011, 23:48
Betriebssystem: Win7 64 Bit SP1
Browser: Google Chrome
Firewall: Router/EIS 12
Virenscanner: EIS 12
Hat sich bedankt: 935 Mal
Danksagung erhalten: 914 Mal

Re: Powerline Adapter

#25

Beitrag von Alex » Sa 28. Jul 2018, 21:33

Ich gehe über meinen Browser zur Fritzbox um gewisse Einstellungen zu verändern.Und hier habe ich eine separates Passwort gewählt.Und das selbe auch für meinen Repeater.

Beim Repeater kann man zwischen Wps oder Wlan Brücke wählen.Ich habe mich für letzeres entschieden.

Wenn mein Laptop aus ist kann ich über die AVM App auf die Fritzbox oder Repester zugreifen mit dem selben
Passwort.

Vor kurzen habe ich diese App gekauft, und diese erleichtert meine Bedienung enorm.

Quelle: http://www.boxtogo.de/
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Alex für den Beitrag (Insgesamt 2):
darktwillightAstor27
Gruß Alex

Jekyll Hyde
Foren Legende
Foren Legende
Beiträge: 2702
Registriert: Di 24. Mai 2016, 10:45
Hat sich bedankt: 961 Mal
Danksagung erhalten: 1909 Mal

Re: Powerline Adapter

#26

Beitrag von Jekyll Hyde » So 11. Nov 2018, 16:36

Theoretisch ganz einfach. In Zeiten von Higspeed und Gigabit Internet, sollte man in Betracht ziehen, dass die Hardware dafür geeignet ist.
Technik ändert sich schnell. Veraltete Technik kann neue nicht ausreizen.
Internet aus der Steckdose – Wie geht das?
Quelle Angabe https://diybook.de/bauen-renovieren/ele ... kdose-geht
Welche Probleme können mit PowerLine Adapter auftreten ?
Das können Sie tun, wenn Powerline zu langsam ist
Quelle Angabe https://www.channelpartner.de/a/das-koe ... st,3049534
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Jekyll Hyde für den Beitrag (Insgesamt 2):
darktwillightKurt W

Antworten

Zurück zu „DSL- VDSL-Kabel-Netzwerke“