Herzlich willkommen bei PC-Sicherheit.net
Du betrachtest derzeit das Forum als Gast und hast damit nur eingeschränkten Zugriff. Um alle Bereiche zusehen und alle Forenfunktionen nutzen zu können ist eine kostenlose Registrierung erforderlich.

Wir würden uns freuen Dich bald bei uns als Mitglied begrüßen zu dürfen.
Viele Grüße vom PC-Sicherheit.net Team

Forscher legt zwei Zero-Day-Lücken im Tor-Netzwerk und -Browser offen

Hier ist der Platz für alle wichtigen Sicherheitsmeldungen.
Antworten
Benutzeravatar
Joker
Unverzichtbar
Unverzichtbar
Beiträge: 6348
Registriert: So 20. Apr 2014, 11:24
Virenscanner: Immer aktuell
Hat sich bedankt: 1546 Mal
Danksagung erhalten: 2742 Mal

Forscher legt zwei Zero-Day-Lücken im Tor-Netzwerk und -Browser offen

#1

Beitrag von Joker »

Internet Service Provider können unter Umständen alle Verbindungen zum Tor-Netzwerk
blockieren. Der Forscher wirft dem Tor Project vor, die von ihm gemeldeten Schwachstellen
nicht zu beseitigen. Er kündigt zudem die Offenlegung weiterer Bugs an.
Der Sicherheitsforscher Neal Krawetz hat zwei Sicherheitslücken entdeckt, die das Tor-Netzwerk
und auch den Tor-Browser betreffen. Die technischen Details machte er nun öffentlich, weil das
Tor Project in den vergangenen Jahren wiederholt von ihm gemeldete Sicherheitsprobleme nicht
gelöst habe.
"(Quelle: https://www.zdnet.de/88381926/forscher- ... ser-offen/)"
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Joker für den Beitrag (Insgesamt 4):
Astor27Logitech21Dr.Virusdarktwillight

Antworten

Zurück zu „Aktuelle Sicherheits News“