Herzlich willkommen bei PC-Sicherheit.net
Du betrachtest derzeit das Forum als Gast und hast damit nur eingeschränkten Zugriff. Um alle Bereiche zusehen und alle Forenfunktionen nutzen zu können ist eine kostenlose Registrierung erforderlich.

Wir würden uns freuen Dich bald bei uns als Mitglied begrüßen zu dürfen.
Viele Grüße vom PC-Sicherheit.net Team

Patchday und wieder Adobe

Hier ist der Platz für alle wichtigen Sicherheitsmeldungen.
Antworten
Benutzeravatar
Astor27
Moderator
Moderator
Beiträge: 12585
Registriert: So 5. Feb 2012, 15:21
Betriebssystem: Win7/Win10-64bit
Browser: Firefox61.0/64bit
Firewall: KIS19
Virenscanner: KIS19
Hat sich bedankt: 2363 Mal
Danksagung erhalten: 2023 Mal

Patchday und wieder Adobe

#1

Beitrag von Astor27 » Mi 14. Nov 2018, 10:39

Sicherheitsupdates von Adobe schließen Lücken in Acrobat, Flash, Photoshop CC und Reader. Keine Schwachstelle gilt als "kritisch".
Setzen Angreifer an Sicherheitslücken in Acrobat, Flash, Photoshop CC und Reader an, könnten sie auf eigentlich abgeschottete Informationen zugreifen. Ab sofort verfügbare Patches schließen die Schwachstellen. Adobe hat alle Updates mit der Priorität "wichtig" eingestuft.
Der Flash Player von Adobe ist bis einschließlich Version 31.0.0.122 unter Chrome OS, Linux, macOS und Windows angreifbar, warnt das Unternehmen in einer Mitteilung. Die reparierte Ausgabe 31.0.0.148 schließt das Schlupfloch (CVE-2018-15978). Auf einer Website von Adobe kann man prüfen, welche Version auf dem eigenen Computer installiert ist. Die aktuelle Ausgabe findet man auf der offiziellen Download-Seite. Unter Windows 8.1 und 10 holen sich Internet Explorer 11 und Edge das Update automatisch. Auch Chrome macht das so. https://www.heise.de/security/meldung/P ... 20586.html
https://helpx.adobe.com/security/produc ... 18-39.html
Ich empfehle den download und update immer von der Original Seite der Software.

Antworten

Zurück zu „Aktuelle Sicherheits News“