Herzlich willkommen bei PC-Sicherheit.net
Du betrachtest derzeit das Forum als Gast und hast damit nur eingeschränkten Zugriff. Um alle Bereiche zusehen und alle Forenfunktionen nutzen zu können ist eine kostenlose Registrierung erforderlich.

Wir würden uns freuen Dich bald bei uns als Mitglied begrüßen zu dürfen.
Viele Grüße vom PC-Sicherheit.net Team

schwere Sicherheitslücke bei Android

Hier ist der Platz für alle wichtigen Sicherheitsmeldungen.
Antworten
Benutzeravatar
Astor27
Moderator
Moderator
Beiträge: 13278
Registriert: So 5. Feb 2012, 15:21
Betriebssystem: Win7/Win10-64bit
Browser: Firefox64.0/64bit
Firewall: KIS19
Virenscanner: KIS19
Hat sich bedankt: 2783 Mal
Danksagung erhalten: 2440 Mal

schwere Sicherheitslücke bei Android

#1

Beitrag von Astor27 » Fr 8. Feb 2019, 17:20

Mithilfe von manipulierten PNG-Bildern können Kriminelle Android-Smartphones übernehmen. Schuld ist eine Sicherheitslücke im System. Google hat das Problem bereits erkannt. Eine Sicherheitslücke bedroht derzeit Android-Smartphones: Mithilfe einer manipulierten Bilddatei im PNG-Format können Unbekannte das Gerät übernehmen. Das meldet Google in seinem Patchday-Bericht für den Februar.
Nutzer müssen dafür die manipulierte Datei öffnen. Als Folge können Angreifer einen schädlichen Code auf das Smartphone laden. Die Lücke befindet sich laut Google im sogenannten Framework von Android. Das Framework ist eine Art Programmiergerüst für Entwickler.Quellen: https://www.t-online.de/digital/handy/i ... apern.html
Ich empfehle den download und update immer von der Original Seite der Software.

Antworten

Zurück zu „Aktuelle Sicherheits News“