Herzlich willkommen bei PC-Sicherheit.net
Du betrachtest derzeit das Forum als Gast und hast damit nur eingeschränkten Zugriff. Um alle Bereiche zusehen und alle Forenfunktionen nutzen zu können ist eine kostenlose Registrierung erforderlich.

Wir würden uns freuen Dich bald bei uns als Mitglied begrüßen zu dürfen.
Viele Grüße vom PC-Sicherheit.net Team

Krypto-Mining in Webbrowsern

Alles über Firefox,Opera,IE und Co.
Benutzeravatar
Joker
Unverzichtbar
Unverzichtbar
Beiträge: 5054
Registriert: So 20. Apr 2014, 11:24
Betriebssystem: Windows 8.1 x64
Browser: Firefox + Tor
Firewall: FB 7490 + Sphinx
Virenscanner: Malwarebytes Premium
Hat sich bedankt: 707 Mal
Danksagung erhalten: 1224 Mal

Re: Krypto-Mining in Webbrowsern

#11

Beitrag von Joker » So 22. Okt 2017, 18:49

@Jekyll Hyde
Ergebnis bei virustotal
Virus Total.JPG
Ergebnis bei URLCHECK INFO
URLCHECK _1.JPG
URLCHECK _2.JPG
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Joker für den Beitrag (Insgesamt 2):
Jekyll Hydedarktwillight
Malwarebytes Premium + Windows Defender
Windows Firewall + Windows 10 Firewall Control Plus

Benutzeravatar
Jekyll Hyde
Foren Legende
Foren Legende
Beiträge: 2559
Registriert: Di 24. Mai 2016, 10:45
Betriebssystem: 10
Hat sich bedankt: 914 Mal
Danksagung erhalten: 1808 Mal

Re: Krypto-Mining in Webbrowsern

#12

Beitrag von Jekyll Hyde » So 22. Okt 2017, 19:02

@Joker
schalte ich den ESET Pishing Schutz aus, komme ich auf die webseite.
schalte ich den ESET Pishing Schutz ein, wird diese wieder gesperrt.
:thinking:
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Jekyll Hyde für den Beitrag (Insgesamt 2):
darktwillightJoker
ESET INTERNET SECURITY

Benutzeravatar
darktwillight
Administrator
Administrator
Beiträge: 11136
Registriert: Mo 5. Aug 2013, 00:51
Betriebssystem: Win10.Pro
Browser: FF/chrome
Firewall: Emsisoft
Virenscanner: Emsisoft
Hat sich bedankt: 4804 Mal
Danksagung erhalten: 1571 Mal

Re: Krypto-Mining in Webbrowsern

#13

Beitrag von darktwillight » Mo 23. Okt 2017, 20:02

Probleme bei gemeldeten Seiten !

Es kommt vor das eine Internetseite von einem User gemeldet werden,
weil seine Sicherheitssoftware etwas Auffälliges meldet.

Der Sicherheitssoftware Hersteller prüft auch kurz
und sieht auch etwas...Prüft aber nicht Intensiv und nicht mehrmals in der Zeit.
Und ist das z.b ein F/P bleibt die Meldung im Sicherheitsprogramm erhalten,
bis jemand den Hersteller z.b die F/P meldet...erst dann prüft der AV-Hersteller
intensiver die Internetseite .

Bitdefender TrafficLight meldet die Seite auch
In dem Fall wird HTTP Response headers beanstandet !
► Text zeigen
► Text zeigen
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor darktwillight für den Beitrag (Insgesamt 3):
JokerAlexJekyll Hyde
Bild
Die Leute sagen immer: Die Zeiten werden schlimmer.
Die Zeiten bleiben immer. Die Leute werden schlimmer.
Joachim Ringelnatz

Leider bringt die Wahrheit nicht immer Gerechtigkeit

Benutzeravatar
darktwillight
Administrator
Administrator
Beiträge: 11136
Registriert: Mo 5. Aug 2013, 00:51
Betriebssystem: Win10.Pro
Browser: FF/chrome
Firewall: Emsisoft
Virenscanner: Emsisoft
Hat sich bedankt: 4804 Mal
Danksagung erhalten: 1571 Mal

Re: Krypto-Mining in Webbrowsern

#14

Beitrag von darktwillight » Di 24. Okt 2017, 10:14

heute bei Emsisoft dazu :wink:
Zitat:Ist Kryptowährung schürfende Malware die neue Adware?
Quelle: https://blog.emsisoft.com/de/2017/10/11 ... cker171023
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor darktwillight für den Beitrag:
Joker
Bild
Die Leute sagen immer: Die Zeiten werden schlimmer.
Die Zeiten bleiben immer. Die Leute werden schlimmer.
Joachim Ringelnatz

Leider bringt die Wahrheit nicht immer Gerechtigkeit

Benutzeravatar
Jekyll Hyde
Foren Legende
Foren Legende
Beiträge: 2559
Registriert: Di 24. Mai 2016, 10:45
Betriebssystem: 10
Hat sich bedankt: 914 Mal
Danksagung erhalten: 1808 Mal

Re: Krypto-Mining in Webbrowsern

#15

Beitrag von Jekyll Hyde » Di 24. Okt 2017, 16:28

@darktwillight
#13
die beanstandete website hatte ich heute mittag mal an ESET übers Programm als f/p gemeldet.
Jetzt ist sie mit ESET wieder aufrufbar !
Das ging fix :wink:

Korrektur: Jetzt geht sie wieder nicht. Doch nicht so fix :sad:
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Jekyll Hyde für den Beitrag:
darktwillight
ESET INTERNET SECURITY

Benutzeravatar
Joker
Unverzichtbar
Unverzichtbar
Beiträge: 5054
Registriert: So 20. Apr 2014, 11:24
Betriebssystem: Windows 8.1 x64
Browser: Firefox + Tor
Firewall: FB 7490 + Sphinx
Virenscanner: Malwarebytes Premium
Hat sich bedankt: 707 Mal
Danksagung erhalten: 1224 Mal

Re: Krypto-Mining in Webbrowsern

#16

Beitrag von Joker » Di 24. Okt 2017, 17:39

Nur mal eine Verständnisfrage. Es ist doch sicherlich möglich, in den
ESET Einstellungen eine Webseite von der Erkennung auszuschließen,
so dass diese nicht mehr als "gefährlich" angezeigt wird?
Malwarebytes Premium + Windows Defender
Windows Firewall + Windows 10 Firewall Control Plus

Benutzeravatar
Joker
Unverzichtbar
Unverzichtbar
Beiträge: 5054
Registriert: So 20. Apr 2014, 11:24
Betriebssystem: Windows 8.1 x64
Browser: Firefox + Tor
Firewall: FB 7490 + Sphinx
Virenscanner: Malwarebytes Premium
Hat sich bedankt: 707 Mal
Danksagung erhalten: 1224 Mal

Re: Krypto-Mining in Webbrowsern

#17

Beitrag von Joker » Di 24. Okt 2017, 18:04

Eine Webseite von der Erkennung ausschließen bei Malwarebytes Premium 3
Ausschluss_1.JPG
Ausschluss_2.JPG
Ausschluss_3.JPG
Malwarebytes Premium + Windows Defender
Windows Firewall + Windows 10 Firewall Control Plus

Benutzeravatar
darktwillight
Administrator
Administrator
Beiträge: 11136
Registriert: Mo 5. Aug 2013, 00:51
Betriebssystem: Win10.Pro
Browser: FF/chrome
Firewall: Emsisoft
Virenscanner: Emsisoft
Hat sich bedankt: 4804 Mal
Danksagung erhalten: 1571 Mal

Re: Krypto-Mining in Webbrowsern

#18

Beitrag von darktwillight » Di 24. Okt 2017, 20:58

Es ist manchmal ärgerlich....und dauert auch lange...bis solche Meldungen
wieder raus genommen werden.
Bild
Die Leute sagen immer: Die Zeiten werden schlimmer.
Die Zeiten bleiben immer. Die Leute werden schlimmer.
Joachim Ringelnatz

Leider bringt die Wahrheit nicht immer Gerechtigkeit

Benutzeravatar
Jekyll Hyde
Foren Legende
Foren Legende
Beiträge: 2559
Registriert: Di 24. Mai 2016, 10:45
Betriebssystem: 10
Hat sich bedankt: 914 Mal
Danksagung erhalten: 1808 Mal

Re: Krypto-Mining in Webbrowsern

#19

Beitrag von Jekyll Hyde » Mi 25. Okt 2017, 09:34

Joker hat geschrieben:
Di 24. Okt 2017, 17:39
Nur mal eine Verständnisfrage. Es ist doch sicherlich möglich, in den
ESET Einstellungen eine Webseite von der Erkennung auszuschließen,
so dass diese nicht mehr als "gefährlich" angezeigt wird?
Dies ist sicherlich möglich. Würde ich diese website regelmäßig aufrufen, hätte ich es sicherlich getan. Aber danke für den Hinweis :wink:
darktwillight hat geschrieben:
Di 24. Okt 2017, 20:58
Es ist manchmal ärgerlich....und dauert auch lange...bis solche Meldungen
wieder raus genommen werden.
wie bereits gesagt, ich hatte gestern mittag die website als möglicherweise F/P gemeldet, mit den genannten Angaben von d@rktwillight.
da ich diese webseite bis dato fast nie besuche, außer nach dem hier genannten Link, ist es für mich sicher nicht "ärgerlich", dass diese nun so es scheint von ESET als blockiert somit als webseite mit gefährlichem Inhalt gemeldet wird.
Ist für mich eher interessant zu sehen, wie lange man bei ESET dafür braucht, diese wieder zu "entblocken".

Impressum
goo_go.JPG
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Jekyll Hyde für den Beitrag:
Joker
ESET INTERNET SECURITY

Benutzeravatar
darktwillight
Administrator
Administrator
Beiträge: 11136
Registriert: Mo 5. Aug 2013, 00:51
Betriebssystem: Win10.Pro
Browser: FF/chrome
Firewall: Emsisoft
Virenscanner: Emsisoft
Hat sich bedankt: 4804 Mal
Danksagung erhalten: 1571 Mal

Re: Krypto-Mining in Webbrowsern

#20

Beitrag von darktwillight » Mi 25. Okt 2017, 10:03

@Jekyll Hyde Ich habe schon bei einigen Herstellern es erlebt
das es zwischen 1 Tag bis zu 1 Monat geht bis etwas revidiert wird

Weitere Informationen
Verstecken ist aktiviert
Um diesen versteckten Text lesen zu können, mußt du registriert und angemeldet sein.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor darktwillight für den Beitrag (Insgesamt 2):
Jekyll HydeJoker
Bild
Die Leute sagen immer: Die Zeiten werden schlimmer.
Die Zeiten bleiben immer. Die Leute werden schlimmer.
Joachim Ringelnatz

Leider bringt die Wahrheit nicht immer Gerechtigkeit

Antworten

Zurück zu „Internet Browser“