Herzlich willkommen bei PC-Sicherheit.net
Du betrachtest derzeit das Forum als Gast und hast damit nur eingeschränkten Zugriff. Um alle Bereiche zusehen und alle Forenfunktionen nutzen zu können ist eine kostenlose Registrierung erforderlich.

Wir würden uns freuen Dich bald bei uns als Mitglied begrüßen zu dürfen.
Viele Grüße vom PC-Sicherheit.net Team

Google bestätigt Datensammlung trotz deaktiviertem Standortverlauf

Bedeutung - Auslegung mit zweierlei Maß ? - Informationen
Antworten
Benutzeravatar
Claudia
Unverzichtbar
Unverzichtbar
Beiträge: 5136
Registriert: Do 9. Feb 2012, 17:33
Hat sich bedankt: 1621 Mal
Danksagung erhalten: 3373 Mal

Google bestätigt Datensammlung trotz deaktiviertem Standortverlauf

#1

Beitrag von Claudia » Sa 18. Aug 2018, 13:12

Google bestätigt Datensammlung trotz deaktiviertem Standortverlauf

Ein Support-Dokument weist nun ausdrücklich darauf hin. Die aktualisierte Fassung liegt bisher aber nicht in deutscher Sprache vor. Google spricht nun ausdrücklich davon, dass Suche und Karten-App Maps Standortdaten auch ohne aktiven Standortverlauf speichern.

https://www.zdnet.de/88340013/google-be ... rtverlauf/
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Claudia für den Beitrag (Insgesamt 6):
Astor27freaky100Logitech21darktwillightJokerAlex

Benutzeravatar
darktwillight
Administrator
Administrator
Beiträge: 11919
Registriert: Mo 5. Aug 2013, 00:51
Betriebssystem: Win10.Pro
Browser: FF/Yandex
Firewall: Eset
Virenscanner: Eset
Hat sich bedankt: 7536 Mal
Danksagung erhalten: 2406 Mal

Re: Google bestätigt Datensammlung trotz deaktiviertem Standortverlauf

#2

Beitrag von darktwillight » Sa 18. Aug 2018, 19:33

Big Brother Big Brother Big Brother
Bild
Was heißt schon bei denen
"deaktiviertem Standortverlauf"
Zitat:Unter anderem hat sich Google verpflichtet, gegenüber Verbrauchern keine irreführenden Angaben zu machen, wie sie ihre Privatsphäre schützen können.
Quelle:https://www.silicon.de/41669931/google- ... ortverlauf
Und was interessiert sie ihr Geschwätz von Gestern

Ich sage schon lange das Europa sich endlich eine eigen Suchmaschine bauen soll
mit Servern und guten Algorithmen !
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor darktwillight für den Beitrag (Insgesamt 4):
Astor27JokerLogitech21Alex
Die Leute sagen immer: Die Zeiten werden schlimmer.
Die Zeiten bleiben immer. Die Leute werden schlimmer.
Joachim Ringelnatz

Benutzeravatar
Logitech21
Moderator
Moderator
Beiträge: 445
Registriert: Mi 9. Nov 2016, 16:31
Hat sich bedankt: 1361 Mal
Danksagung erhalten: 451 Mal

Re: Google bestätigt Datensammlung trotz deaktiviertem Standortverlauf

#3

Beitrag von Logitech21 » Sa 18. Aug 2018, 19:50

Ich gehe davon aus dass google alles sammelt wenn ich als Nutzer ihn brauche. :confused:
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Logitech21 für den Beitrag:
darktwillight
Grüsse
Roger


Antworten

Zurück zu „Anonymität-Datenschutz-Privatsphäre“