Herzlich willkommen bei PC-Sicherheit.net
Du betrachtest derzeit das Forum als Gast und hast damit nur eingeschränkten Zugriff. Um alle Bereiche zusehen und alle Forenfunktionen nutzen zu können ist eine kostenlose Registrierung erforderlich.

Wir würden uns freuen Dich bald bei uns als Mitglied begrüßen zu dürfen.
Viele Grüße vom PC-Sicherheit.net Team

eM Client - E-Mail Client

Benutzeravatar
Rytoss
Foren Experte
Foren Experte
Beiträge: 1742
Registriert: Di 18. Jun 2013, 11:15
Betriebssystem: Win 10 Pro x64
Browser: Chrome +uBlock +BDTL
Firewall: FB7590|ESET IS
Virenscanner: ESET IS
Hat sich bedankt: 326 Mal
Danksagung erhalten: 400 Mal

Re: eM Client - E-Mail Client

#41

Beitrag von Rytoss » Sa 19. Mai 2018, 08:52

Dieser Promo-Link müsste glaub' immer noch gehen. Zumindest zeigt der mir gerade noch an, das 2 Lizenzen pro Jahr 59,38 Euro inkl. MwSt. kosten. Ob es noch besserere Promos gibt, keine Ahnung da ich eh lifetime-Lizenzen habe.

Ein Vergleich hinkt so oder so, Kauf-Software gegen Freeware/Open Source ist ggf. wie beim allem zu sehen. Ein reiner Featurevergleich bringt da auch nicht viel weil gerade Thunderbird ja von den Addons lebt und damit etliches an Features nachgereicht wird. Mit Addons kann man prinzipiell den gleichen Funktionsumfang bekommen wie bei jeder Kauf-Software zB Kalender, komplette iCloud-Anbindung, Backup-System usw. ... MAN MUSS aber auch damit leben das jederzeit so ein Addon von Addon-Entwickler dubios verkauft wird oder eingestellt wird und plötzlich liebgewonnene Features von heute auf morgen wegfallen. Sowas ist mir zB beim Browser erst vor ein paar Tagen/Wochen passiert als das Addon "XMarks" eingestellt wurde.

Hier ist auf der Webseite von eM Client auch ein Link "Konkurrenzvergleich": https://de.emclient.com/konkurrenzvergleich
Da kann man nun die Features direkt vergleichen ...

Persönlich habe ich Thunderbird fast nie gemocht oder genutzt (daher JAHRELANG The Bat!-Nutzer, ebenfalls ein Kaufprodukt), daher kann ich dazu auch nicht viel sagen ...

eM Client ist halt einfach eine sehr gut laufende professionelle All-In-One-Lösung, für mich quasi die Eierlegende Wollmilchsau. Und meiner Meinung nach auch das erheblich bessere Outlook (zumindest bietet mir eM Client alles was ich bei Outlook vermisse).

Für mich war eine der Kaufentscheidungen das integrierte Live-Backup-System, die extrem gute Google integration, Google Kontakte, .... es gibt sehr viele Log-Möglichkeiten der einzelnen Protokolle .... usw.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Rytoss für den Beitrag (Insgesamt 3):
TommiJoMedarktwillight

ESET Internet Security
Browser: uBlock Origin + BitDefender TrafficLight | Avast Online Security | Windows Defender Browser Protection
Email: eM Client + Phalanx AntiSpam | Backups: Macrium Reflect | Passwort-Manager: Sticky Password

JoMe
Forenfreund
Forenfreund
Beiträge: 1231
Registriert: So 6. Nov 2011, 16:48
Betriebssystem: Win 10 Pro 64 1809
Browser: Firefox
Firewall: PC 1 : KIS 2019
Virenscanner: PC 2 : Emsisoft
Wohnort: Erde
Hat sich bedankt: 166 Mal
Danksagung erhalten: 118 Mal

Re: eM Client - E-Mail Client

#42

Beitrag von JoMe » Fr 25. Mai 2018, 23:02

Da mich eM Client überzeugt hat, habe ich auch heute auf Lebenslange Updates aufgestockt .
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor JoMe für den Beitrag (Insgesamt 2):
Rytossdarktwillight
Gruß
Jochen

PC 1 : Intel i7 7700 k - Asus Strix ROG Z270F - Asus Strix 1080 - 32 GB DDR 4 - Samsung NVME SSD 970 EVO M.2 500 GB - Samsung NVME SSD 960 EVO M.2 500 GB
PC 2 : AMD Ryzen 2700X - MSI X470 Gaming Pro Carbon - 16 GB DDR 4 3200 - Mugen 5 Rev. 2 - Sapphire RX580 Nitro+ - 2 x 250 GB SSD

Antworten

Zurück zu „eM Client Mail Programm“