Herzlich willkommen bei PC-Sicherheit.net Du betrachtest derzeit das Forum als Gast und hast damit nur eingeschränkten Zugriff. Um alle Bereiche zusehen und alle Forenfunktionen nutzen zu können ist eine kostenlose Registrierung erforderlich.

Wir würden uns freuen Dich bald bei uns als Mitglied begrüßen zu dürfen.
Viele Grüße vom PC-Sicherheit.net Team

AVM Fritzbox update&Changelog

Von A-Z alles über Hardware hat hier seinen Platz.
Benutzeravatar
Astor27
Moderator
Moderator
Beiträge: 11871
Registriert: So 5. Feb 2012, 15:21
Betriebssystem: Win7/Win10-64bit
Browser: Firefox61.0/64bit
Firewall: KIS19
Virenscanner: KIS19
Hat sich bedankt: 1862 Mal
Danksagung erhalten: 1578 Mal

AVM Fritzbox update&Changelog

#1

Beitrag von Astor27 » Mi 6. Jul 2016, 15:43

AVM veröffentlicht Fritz!OS 6.60
Quelle: http://www.heise.de/newsticker/meldung/ ... 58193.html
Ich empfehle den download und update immer von der Original Seite der Software.

Benutzeravatar
Kurt W
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 9726
Registriert: Mi 21. Apr 2010, 22:12
Betriebssystem: Win7 64 Bit SP1
Browser: Firefox 62
Firewall: Router/ESS 11.0
Virenscanner: ESS 11.0
Wohnort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 192 Mal
Danksagung erhalten: 490 Mal
Kontaktdaten:

Re: AVM veröffentlicht Fritz!OS 6.60

#2

Beitrag von Kurt W » Mi 6. Jul 2016, 23:07

Na mal sehen wie lange ich wieder warten muss, bis ich das Update von Vodafone erhalte.

Gruß Kurt
Bild

Benutzeravatar
darktwillight
Administrator
Administrator
Beiträge: 10909
Registriert: Mo 5. Aug 2013, 00:51
Betriebssystem: Win10.Pro
Browser: FF/chrome
Firewall: Emsisoft
Virenscanner: Emsisoft
Hat sich bedankt: 4310 Mal
Danksagung erhalten: 1294 Mal

Re: AVM veröffentlicht Fritz!OS 6.60

#3

Beitrag von darktwillight » Mi 6. Jul 2016, 23:20

Na 1&1 wird auch nicht schneller sein :biggrinn:
Bild
Die Leute sagen immer: Die Zeiten werden schlimmer.
Die Zeiten bleiben immer. Die Leute werden schlimmer.
Joachim Ringelnatz

Leider bringt die Wahrheit nicht immer Gerechtigkeit

Benutzeravatar
Alex
Super Moderator
Super Moderator
Beiträge: 8404
Registriert: Di 8. Feb 2011, 23:48
Betriebssystem: Win7 64 Bit SP1
Browser: Google Chrome
Firewall: Router/Emsisoft
Virenscanner: Emsisoft
Hat sich bedankt: 748 Mal
Danksagung erhalten: 749 Mal

Re: AVM veröffentlicht Fritz!OS 6.60

#4

Beitrag von Alex » Mi 6. Jul 2016, 23:46

Update 6.50 konnte meine Fritzbox nicht finden.Ich habe den Support
angeschrieben,und dort konnte man mir den Grund nicht nennen.

Wieso meine Fritzbox kein neues Updates finden kann,obwohl eines vorhanden
war.Man hat mir eine Seite geschickt in der ich manuell das Update
einspielen konnte.
Gruß Alex

Benutzeravatar
Kurt W
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 9726
Registriert: Mi 21. Apr 2010, 22:12
Betriebssystem: Win7 64 Bit SP1
Browser: Firefox 62
Firewall: Router/ESS 11.0
Virenscanner: ESS 11.0
Wohnort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 192 Mal
Danksagung erhalten: 490 Mal
Kontaktdaten:

Re: AVM veröffentlicht Fritz!OS 6.60

#5

Beitrag von Kurt W » Mi 6. Jul 2016, 23:49

Wie schon gesagt, du kannst das ja wenigstens manuell einspielen, Da geht bei mir leider als Kabelkunde nichts.

Gruß Kurt
Bild

Benutzeravatar
darktwillight
Administrator
Administrator
Beiträge: 10909
Registriert: Mo 5. Aug 2013, 00:51
Betriebssystem: Win10.Pro
Browser: FF/chrome
Firewall: Emsisoft
Virenscanner: Emsisoft
Hat sich bedankt: 4310 Mal
Danksagung erhalten: 1294 Mal

Re: AVM veröffentlicht Fritz!OS 6.60

#6

Beitrag von darktwillight » Do 7. Jul 2016, 00:06

Nun sie fangen erst mal mit dem Firmware-Update für die Fritz!Box 7490 an.
Dann sollen die Fritz!Box 6490 folgen.

Welche der Fritz!Boxen dann alle ein Firmware-Update bekommen,
muss man mal abwarten.
Bild
Die Leute sagen immer: Die Zeiten werden schlimmer.
Die Zeiten bleiben immer. Die Leute werden schlimmer.
Joachim Ringelnatz

Leider bringt die Wahrheit nicht immer Gerechtigkeit

Benutzeravatar
Joker
Foren Legende
Foren Legende
Beiträge: 4888
Registriert: So 20. Apr 2014, 11:24
Betriebssystem: Windows 8.1 x64
Browser: Firefox + Tor
Firewall: FB 7490 + Sphinx
Virenscanner: Malwarebytes Premium
Hat sich bedankt: 582 Mal
Danksagung erhalten: 1037 Mal

Re: AVM veröffentlicht Fritz!OS 6.60

#7

Beitrag von Joker » Do 7. Jul 2016, 09:18

Ironie an
Die Software meines Zwangsrouters ist auch aktuell!
[ externes Bild ]
Ironie aus
:biggrinn:
Malwarebytes Premium + Windows Defender
Windows Firewall + Windows 10 Firewall Control Plus

Benutzeravatar
Astor27
Moderator
Moderator
Beiträge: 11871
Registriert: So 5. Feb 2012, 15:21
Betriebssystem: Win7/Win10-64bit
Browser: Firefox61.0/64bit
Firewall: KIS19
Virenscanner: KIS19
Hat sich bedankt: 1862 Mal
Danksagung erhalten: 1578 Mal

Re: AVM veröffentlicht Fritz!OS 6.60

#8

Beitrag von Astor27 » Di 28. Feb 2017, 13:46

update OS 6.80
AVM will bis Ende März alle aktuellen Fritzbox-Router mit FritzOS 6.80 versorgen die Router erhalten dann auch Bandsteering-Funktion die sonst nur für die Spitzenmodellen bestimmt war.
Quellen: https://avm.de/produkte/fritzos/fritzos-680/
http://www.t-online.de/computer/hardwar ... tzbox.html
Ich empfehle den download und update immer von der Original Seite der Software.

Benutzeravatar
Kurt W
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 9726
Registriert: Mi 21. Apr 2010, 22:12
Betriebssystem: Win7 64 Bit SP1
Browser: Firefox 62
Firewall: Router/ESS 11.0
Virenscanner: ESS 11.0
Wohnort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 192 Mal
Danksagung erhalten: 490 Mal
Kontaktdaten:

Re: AVM veröffentlicht Fritz!OS 6.60

#9

Beitrag von Kurt W » Di 28. Feb 2017, 13:48

Bei mir wird es dann wieder eine Ewigkeit dauern bis Vodafone das nachreicht, wenn überhaupt. Derzeit habe ich noch 6.50. :oops2:

Gruß Kurt
Bild

Benutzeravatar
Astor27
Moderator
Moderator
Beiträge: 11871
Registriert: So 5. Feb 2012, 15:21
Betriebssystem: Win7/Win10-64bit
Browser: Firefox61.0/64bit
Firewall: KIS19
Virenscanner: KIS19
Hat sich bedankt: 1862 Mal
Danksagung erhalten: 1578 Mal

Re: AVM veröffentlicht Fritz!OS 6.60

#10

Beitrag von Astor27 » Di 28. Feb 2017, 13:51

die update Politik einiger Betreiber ist volle scheiße wenn ein Update kommt dann für alle sofort nur weil jeder Betreiber seine eigene Softwaresuppe kochen will :evil:
Ich empfehle den download und update immer von der Original Seite der Software.

Antworten

Zurück zu „Hardware“