Herzlich willkommen bei PC-Sicherheit.net
Du betrachtest derzeit das Forum als Gast und hast damit nur eingeschränkten Zugriff. Um alle Bereiche zusehen und alle Forenfunktionen nutzen zu können ist eine kostenlose Registrierung erforderlich.

Wir würden uns freuen Dich bald bei uns als Mitglied begrüßen zu dürfen.
Viele Grüße vom PC-Sicherheit.net Team

das neue WLAN-Mesh Fritz Repeater 1200 von AVM im Test

Von A-Z alles über Hardware hat hier seinen Platz.
Antworten
Benutzeravatar
Astor27
Moderator
Moderator
Beiträge: 14690
Registriert: So 5. Feb 2012, 15:21
Betriebssystem: Win10-64bit
Browser: Firefox69.0.2/64bit
Firewall: KIS20
Virenscanner: KIS20
Hat sich bedankt: 3596 Mal
Danksagung erhalten: 3081 Mal

das neue WLAN-Mesh Fritz Repeater 1200 von AVM im Test

#1

Beitrag von Astor27 » Sa 3. Aug 2019, 17:55

Der weiß-rote Fritz Repeater 1200 hat eine Gigabit-Buchse und funkt in zwei WLAN-Frequenz-Bereichen, laut AVM mit folgendem Brutto-Speed:
Im 2,4 GHz Band bis zu 400 Mbps
Im 5 GHz Band bis zu 866 Mbps
Bei Koppelung mit einer Fritzbox übernimmt der Fritz 1200 Repeater deren WLAN-Einstellungen auf Wunsch automatisch, etwa den SSID-Netzwerknamen und das WLAN-Passwort. Das ist eine feine Sache und Teil des so genannten Mesh-Komforts. Im Zusammenspiel mit einer Fritzbox hat diese Übernahme im Test einwandfrei funktioniert. Für den Test nutzen wir eine Fritzbox 7590 (Testbericht) mit Firmware 7.12. Der Repeater hatte Firmware 7.11 eingespielt.Quellen: https://www.techstage.de/test/Test-AVM- ... .techstage
Ich empfehle den download und update immer von der Original Seite der Software.

Antworten

Zurück zu „Hardware“