Herzlich willkommen bei PC-Sicherheit.net
Du betrachtest derzeit das Forum als Gast und hast damit nur eingeschränkten Zugriff. Um alle Bereiche zusehen und alle Forenfunktionen nutzen zu können ist eine kostenlose Registrierung erforderlich.

Wir würden uns freuen Dich bald bei uns als Mitglied begrüßen zu dürfen.
Viele Grüße vom PC-Sicherheit.net Team

Microsoft Patchdays Win 10

Benutzeravatar
Claudia
Foren Legende
Foren Legende
Beiträge: 4812
Registriert: Do 9. Feb 2012, 17:33
Hat sich bedankt: 1433 Mal
Danksagung erhalten: 2932 Mal

Re: Microsoft Patchdays Win 10

#711

Beitrag von Claudia » Do 16. Mai 2019, 19:39

gizmostrolch hat geschrieben:
Do 16. Mai 2019, 19:25
Ich werde alt Claudia :ohman: :weg:
Biovital.JPG
Biovital.JPG (29.82 KiB) 229 mal betrachtet
:weg: :weg: :weg:

Benutzeravatar
Claudia
Foren Legende
Foren Legende
Beiträge: 4812
Registriert: Do 9. Feb 2012, 17:33
Hat sich bedankt: 1433 Mal
Danksagung erhalten: 2932 Mal

Re: Microsoft Patchdays Win 10

#712

Beitrag von Claudia » Do 16. Mai 2019, 19:55

Jekyll Hyde hat geschrieben:
Do 16. Mai 2019, 11:16
schön und gut
hat aber nicht die aktuelle "Zombie"-Lücke geschlossen

-> viewtopic.php?f=149&t=12941&p=130940#p130939
Windows 10 V1809: Retpoline automatisch aktiviert
Microsoft hat zum 14. Mai 2019 den Schutz gegen Spectre V2 durch die Retpoline-Compilertechnologie im Kernel automatisch für Windows 10 Version 1809 und Windows Server 2019 aktiviert.
https://www.borncity.com/blog/2019/05/1 ... aktiviert/

Jekyll Hyde
Foren Legende
Foren Legende
Beiträge: 3344
Registriert: Di 24. Mai 2016, 10:45
Hat sich bedankt: 1284 Mal
Danksagung erhalten: 2554 Mal

Re: Microsoft Patchdays Win 10

#713

Beitrag von Jekyll Hyde » Fr 17. Mai 2019, 08:20

@Claudia
wir haben zu diesem thema jetzt drei offene threads :wink:
wo wollen wir denn nun darüber diskutieren ?

Zumal, so lese ich, das Update nichts mit der neuen Zombieload Lücke zu tun hat, was bei G.B. auch keine Erwähnung findet.

Und einem das Test Tool bestätigt.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Jekyll Hyde für den Beitrag:
darktwillight

Benutzeravatar
Astor27
Moderator
Moderator
Beiträge: 13792
Registriert: So 5. Feb 2012, 15:21
Betriebssystem: Win10-64bit
Browser: Firefox67.0.3/64bit
Firewall: KIS19/KIS20
Virenscanner: KIS19/KIS20
Hat sich bedankt: 3091 Mal
Danksagung erhalten: 2685 Mal

Re: Microsoft Patchdays Win 10

#714

Beitrag von Astor27 » So 19. Mai 2019, 14:25

update/info
Das Update KB4494441 für Windows 10 V1809 installiert sich auf manchen Systemen gleich mehrfach. Zudem gibt es Berichte, dass der Update Agent beschädigt wird. Das kumulative Update KB4494441 für Windows 10 Version 1809 wurde am 14. Mai 2019 im Rahmen des regulären Patchdays als Sicherheitsupdate freigegeben. Neben einem "Microarchitectural Data Sampling-"Schutz (ZombieLoad) und der Aktivierung des Retpoline-Schutzes gegen Spectre-V2-Seitenkanalangriffe behebt das Update noch einige weitere Schwachstellen. Allerdings verursacht dieses Update auch neue Probleme, die Microsoft inzwischen teilweise bestätigt hat.Quellen: https://www.heise.de/newsticker/meldung ... 25398.html
https://www.borncity.com/blog/2019/05/1 ... kb4494441/
das hat doch Microsoft sicher beim testen bemerkt warum wurde dann das update trotzdem frei gegeben.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Astor27 für den Beitrag (Insgesamt 2):
Jekyll Hydedarktwillight
Ich empfehle den download und update immer von der Original Seite der Software.

Jekyll Hyde
Foren Legende
Foren Legende
Beiträge: 3344
Registriert: Di 24. Mai 2016, 10:45
Hat sich bedankt: 1284 Mal
Danksagung erhalten: 2554 Mal

Re: Microsoft Patchdays Win 10

#715

Beitrag von Jekyll Hyde » So 19. Mai 2019, 16:16

Muss mich selbst korrigieren :sad: : Update hat doch damit zu tun
Zumal, so lese ich, das Update nichts mit der neuen Zombieload Lücke zu tun hat, was bei G.B. auch keine Erwähnung findet.
Und einem das Test Tool bestätigt.
Aus dem Günter Born Beitrag in den Kommentaren gehen einige Fragen hervor die mich auch beschäftigen.
wo bzw wie kann man das überprüfen ?
-------
Retpoline ist aktiv wenn folgende Werte auf true stehen:

BTIKernelRetpolineEnabled : True
BTIKernelImportOptimizationEnabled : True
-------
Understanding Get-SpeculationControlSettings PowerShell script output
https://support.microsoft.com/en-in/hel ... powershell
Zumal die Zusammenhänge des Updates jedenfalls für mich anfangs nicht klar waren. Und dieses doppelte Auftreten vom Update kommt noch hinzu.
Wir sind hier nicht alle IT Spezialisten Microsoft :sad:
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Jekyll Hyde für den Beitrag:
darktwillight

Benutzeravatar
Astor27
Moderator
Moderator
Beiträge: 13792
Registriert: So 5. Feb 2012, 15:21
Betriebssystem: Win10-64bit
Browser: Firefox67.0.3/64bit
Firewall: KIS19/KIS20
Virenscanner: KIS19/KIS20
Hat sich bedankt: 3091 Mal
Danksagung erhalten: 2685 Mal

Re: Microsoft Patchdays Win 10

#716

Beitrag von Astor27 » Mo 20. Mai 2019, 07:30

eben update bekommen 2019-05 Kumulatives Update für Windows 10 Version 1809 für x64-basierte Systeme (KB4505056)
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Astor27 für den Beitrag:
Jekyll Hyde
Ich empfehle den download und update immer von der Original Seite der Software.

Benutzeravatar
Astor27
Moderator
Moderator
Beiträge: 13792
Registriert: So 5. Feb 2012, 15:21
Betriebssystem: Win10-64bit
Browser: Firefox67.0.3/64bit
Firewall: KIS19/KIS20
Virenscanner: KIS19/KIS20
Hat sich bedankt: 3091 Mal
Danksagung erhalten: 2685 Mal

Re: Microsoft Patchdays Win 10

#717

Beitrag von Astor27 » Mo 20. Mai 2019, 11:44

update Windows 10 Kumulatives Update 1809 (Build 17763.504) , Windows 10 Kumulatives Update 1803 (Build 17134.766) , Windows 10 Kumulatives Update 1709 (Build 16299.1150) , Windows 10 Kumulatives Update 1607 (Build 14393.2972) , Windows 10 Kumulatives Update 1507 (Build 10240.18218)
Quellen: https://www.computerbase.de/downloads/b ... es-update/
Ich empfehle den download und update immer von der Original Seite der Software.

Benutzeravatar
Astor27
Moderator
Moderator
Beiträge: 13792
Registriert: So 5. Feb 2012, 15:21
Betriebssystem: Win10-64bit
Browser: Firefox67.0.3/64bit
Firewall: KIS19/KIS20
Virenscanner: KIS19/KIS20
Hat sich bedankt: 3091 Mal
Danksagung erhalten: 2685 Mal

Re: Microsoft Patchdays Win 10

#718

Beitrag von Astor27 » Di 21. Mai 2019, 19:22

eben update bekommen
2019-05 Kumulatives Update für Windows 10 Version 1809 für x64-basierte Systeme (KB4497934)
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Astor27 für den Beitrag:
Toledo
Ich empfehle den download und update immer von der Original Seite der Software.

myky
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 82
Registriert: Do 9. Nov 2017, 16:27
Betriebssystem: WIN 10 x64
Browser: Firefox 64
Firewall: EMSISOFT
Virenscanner: EMSISOFT
Hat sich bedankt: 65 Mal
Danksagung erhalten: 106 Mal

Re: Microsoft Patchdays Win 10

#719

Beitrag von myky » Di 21. Mai 2019, 21:40

Bei mir wird abgebrochen mit Hinweis auf meine Hardware - USB.
Ich dachte, dass ist längst gefixt?
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor myky für den Beitrag:
darktwillight
Eine schönen Gruß von myky

Benutzeravatar
Claudia
Foren Legende
Foren Legende
Beiträge: 4812
Registriert: Do 9. Feb 2012, 17:33
Hat sich bedankt: 1433 Mal
Danksagung erhalten: 2932 Mal

Re: Microsoft Patchdays Win 10

#720

Beitrag von Claudia » Di 21. Mai 2019, 21:45

KB4497934 Windows 10 1809 17763.529
Man soll es nicht glauben, aber Microsoft hat ein neues Update für die Windows 10 1809 bereitgestellt. Die KB 4497934 als kumulatives Update erhöht die Versionsnummer auf die 17763.529. Es wurden dieses Mal sehr viele Fehler behoben.
https://www.deskmodder.de/blog/2019/05/ ... -download/
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Claudia für den Beitrag:
darktwillight

Antworten

Zurück zu „Windows 10-Version Infos / Updates /Upgrade / Fehler“