Herzlich willkommen bei PC-Sicherheit.net
Du betrachtest derzeit das Forum als Gast und hast damit nur eingeschränkten Zugriff. Um alle Bereiche zusehen und alle Forenfunktionen nutzen zu können ist eine kostenlose Registrierung erforderlich.

Wir würden uns freuen Dich bald bei uns als Mitglied begrüßen zu dürfen.
Viele Grüße vom PC-Sicherheit.net Team

Microsoft Patchdays Win 10

Benutzeravatar
Toledo
Foren Experte
Foren Experte
Beiträge: 1917
Registriert: Di 27. Mai 2014, 09:52
Betriebssystem: Windows 10
Browser: Edge
Firewall: Windows FW
Virenscanner: Windows Defender
Hat sich bedankt: 659 Mal
Danksagung erhalten: 1065 Mal

Re: Microsoft Patchdays Win 10

#1001

Beitrag von Toledo »

Patchday Version 20 H2
Dateianhänge
Screenshot 2020-11-10 190901.png
Screenshot 2020-11-10 190901.png (17.36 KiB) 151 mal betrachtet
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Toledo für den Beitrag (Insgesamt 4):
Astor27darktwillightLogitech21aubai
Gruß
Hartmut
Benutzeravatar
Claudia
Unverzichtbar
Unverzichtbar
Beiträge: 5420
Registriert: Do 9. Feb 2012, 17:33
Betriebssystem: Manjaro / Win 10 Pro
Hat sich bedankt: 1905 Mal
Danksagung erhalten: 3941 Mal

Re: Microsoft Patchdays Win 10

#1002

Beitrag von Claudia »

KB4589212: Intel microcode updates for Windows 10, version 2004 and 20H2, and Windows Server, version 2004 and 20H2

https://www.catalog.update.microsoft.co ... =KB4589212
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Claudia für den Beitrag (Insgesamt 4):
darktwillightJokerLogitech21aubai
1: Manjaro-Architect + Win 1909
2: Win 20H2 + Manjaro (Testingzweig) + MX Linux
Benutzeravatar
Astor27
Moderator
Moderator
Beiträge: 16667
Registriert: So 5. Feb 2012, 15:21
Betriebssystem: Win10-64bit
Browser: Firefox83.0/64bit
Firewall: KIS21
Virenscanner: KIS21
Hat sich bedankt: 4573 Mal
Danksagung erhalten: 4478 Mal

Re: Microsoft Patchdays Win 10

#1003

Beitrag von Astor27 »

update/info
  • Am Patchday im November kümmert sich Microsoft unter anderem um Defender, Internet Explorer, Teams und Windows. Insgesamt sind 112 Sicherheitspatches über Windows Update verfügbar. 17 Lücken sind mit dem Bedrohungsgrad "kritisch" eingestuft. Der Großteil der verbleibenden Schwachstellen ist mit der Einstufung "wichtig" versehen. Nun ist ein Patch für die seit Ende Oktober ausgenutzte Kernel-Lücke (CVE-2020-17087) verfügbar. Die Lücke gilt aber nicht als kritisch, da Angreifer bereits Zugriff auf verwundbare Computer haben müssen. Ist das gegeben, könnten sich Angreifer höhere Nutzerrechte aneignen. Davon sind Windows 7 bis 10 und verschiedene Windows-Server-Versionen betroffen.
    Microsoft hat die Beschreibung von Sicherheitslücken entschlackt. So sollen Admins auf einen Blick die von einer Lücke ausgehende Gefahr besser einschätzen können.
    Weitere Details zu dieser und weiteren Schwachstellen sind nicht bekannt. Wie aus der Warnmeldung hervorgeht, hat Microsoft die Darstellung überarbeitet und beschreibt ab sofort keine detaillierten Einzelheiten mehr zu Lücken und möglichen Angriffsszenarien.
    Noch mehr Schwachstellen
    Als kritisch gilt beispielsweise eine Lücke im Network File System (NFS) von Windows. Aufgrund der Einstufung ist davon auszugehen, dass Attacken aus der Ferne und ohne Authentifizierung möglich sind.
    Außerdem könnten Angreifer die Videocodec-Erweiterungen AV1 und HEVC als Ansatzpunkt für Remote-Code-Execution-Attacken ausnutzen. Auch eine Schwachstelle in Teams könnte Schadcode auf Computer lassen.Quellen: https://www.heise.de/news/Patchday-Micr ... 54195.html
    https://www.heise.de/news/Windows-0-Day ... 44446.html
    https://msrc.microsoft.com/update-guide ... 2020-17087
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Astor27 für den Beitrag (Insgesamt 2):
Logitech21aubai
Ich empfehle den download und update immer von der Original Seite der Software.
Benutzeravatar
Astor27
Moderator
Moderator
Beiträge: 16667
Registriert: So 5. Feb 2012, 15:21
Betriebssystem: Win10-64bit
Browser: Firefox83.0/64bit
Firewall: KIS21
Virenscanner: KIS21
Hat sich bedankt: 4573 Mal
Danksagung erhalten: 4478 Mal

Re: Microsoft Patchdays Win 10

#1004

Beitrag von Astor27 »

update update Windows 10 Kumulatives Update 2004/20H2 (Build 19042.630) , Windows 10 Kumulatives Update 1903/1909 (Build 18363.1198) , Windows 10 Kumulatives Update 1809 (Build 17763.1577)
Quellen: https://www.microsoft.com/de-de/
https://www.computerbase.de/downloads/b ... es-update/
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Astor27 für den Beitrag (Insgesamt 2):
darktwillightaubai
Ich empfehle den download und update immer von der Original Seite der Software.
Benutzeravatar
Astor27
Moderator
Moderator
Beiträge: 16667
Registriert: So 5. Feb 2012, 15:21
Betriebssystem: Win10-64bit
Browser: Firefox83.0/64bit
Firewall: KIS21
Virenscanner: KIS21
Hat sich bedankt: 4573 Mal
Danksagung erhalten: 4478 Mal

Re: Microsoft Patchdays Win 10

#1005

Beitrag von Astor27 »

update Windows 10 Kumulatives Update 1809 (Build 17763.1579)
Quellen: https://www.computerbase.de/downloads/b ... es-update/
Ich empfehle den download und update immer von der Original Seite der Software.
aubai
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
Beiträge: 262
Registriert: Fr 23. Mai 2014, 10:06
Betriebssystem: Windows 10 E. 20H2
Hat sich bedankt: 152 Mal
Danksagung erhalten: 264 Mal

Re: Microsoft Patchdays Win 10

#1006

Beitrag von aubai »

Heute habe ich ein neues Update erhalten für Windows 10 20H2.
Build 662.PNG
Build 662.PNG (9.02 KiB) 25 mal betrachtet
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor aubai für den Beitrag (Insgesamt 2):
Logitech21Astor27
Antworten

Zurück zu „Windows 10-Version Infos / Updates /Upgrade / Fehler“